Alles zum Thema Neueröffnung

Beiträge zum Thema Neueröffnung

Panorama
Freuen sich über ein gelungenes Projekt (v. li.): Barfußpark-Eigentümer Jan Peters, Betonbauer Ralf Cordes und Brücken-Experte Sven Käbisch
2 Bilder

Abenteuerspaß wie im Dschungel

Barfußpark in Egestorf eröffnet 45 Meter lange Hängeseilbrücke.  mum. Egestorf. Der Landkreis Harburg ist um eine Attraktion reicher: Am Freitag wurde die mit 45 Metern längste freitragende Hängeseilbrücke Norddeutschlands im Barfußpark Lüneburger Heide in Egestorf feierlich eröffnet. Die Gäste des Parks haben künftig die Möglichkeit, Dschungel-Feeling mitten in der Heide zu genießen. Die an zwei Stahlseilen aufgehängte Brücke überspannt in etwa drei Metern Höhe ein kleines Tal und führt...

  • Hanstedt
  • 26.07.19
Wirtschaft
Klaus-Dieter Conrad wirft einen Blick in die Bauskizzen
2 Bilder

Doppelt so viel Fläche

Klaus-Dieter Conrad erweitert seinen Edeka-Markt in Hanstedt auf 1.320 Quadratmeter.  mum. Hanstedt. Klaus-Dieter Conrad ist die Vorfreude deutlich anzusehen. Der Inhaber des gleichnamigen Edeka-Marktes in Hanstedt freut sich, seinen Kunden schon bald deutlich mehr Auswahl und Service bieten zu können. Sein Markt wird fast verdoppelt - von jetzt 720 Quadratmeter auf dann 1.320 Quadratmeter. "Ich bin allen Beteiligten sehr dankbar, dass sie diesen großen Schritt möglich gemacht haben", sagt...

  • Hanstedt
  • 23.07.19
Wirtschaft
Tochter und Mutter sind beide im Familienbetrieb aktiv: Karoline Tipke (links) und Annette Alpers-Tipke Foto: sc
2 Bilder

Jithofer Käserei feierte Neueröffnung des Hofladens
Eine gelungene Einweihung

sc. Bargstedt. Käse, so weit das Auge reicht: Feinschmecker und Käseliebhaber finden im neuen Hofladen der Jithofer Käserei in Bargstedt alles, was sie begehren. Hinter dem großzügigen Tresen verbergen sich 17 verschiedene Sorten Käse aus Kuhmilch und drei aus Ziegenmilch. "Alle zusätzlich in verschiedenen Reifegraden", erklärt Klaus Tipke, Leiter der Käserei. Vor 21 Jahren begann Tipke mit dem Herstellen von Käse. Seitdem werden alle Sorten, die im Hofladen verkauft werden, in...

  • Harsefeld
  • 28.05.19
Wirtschaft
"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld (4. v. re.) lud am Samstag mit seinem Team zur großen Eröffnungsparty nach Bendestorf ein
21 Bilder

"Es gibt nichts Vergleichbares"

"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld lud zur Eröffnungsparty ein / "Sunday Session" in Vorbereitung.  mum. Bendestorf. "Einzigartig", "Es gibt nichts Vergleichbares", "Nun muss ich wirklich nicht mehr nach Hamburg fahren", "Grandiose Karte", "Einfach nur der Hammer" oder "Bleibt mutig, es wird sich lohnen" - Niels Battenfeld konnte sich am Samstag nicht vor Komplimenten retten. Wie berichtet, hatte der Eigentümer des neuen "Meinsbur" in Bendestorf zur großen Eröffnungsparty eingeladen. Es gab...

  • Jesteburg
  • 07.05.19
Service
Anlässlich der Eröffnung ging es für die Hanstedter Politiker ins Wasser: Von einem Schlauchboot aus mussten Plastikenten eingesammelt werden
2 Bilder

Endlich ins Wasser

Samtgemeinde-Bürgermeister eröffnete am Mittwoch das neue Hanstedter Waldbad.  mum. Hanstedt. Der Einsatz hat sich gelohnt: Das Waldbad Hanstedt wurde nach gut eineinhalb Jahren Bauzeit am Mittwoch feierlich eröffnet. Zahlreiche Attraktionen warten künftig auf die Besucher. Mehr als 500 Gäste wollten sich die Premiere nicht entgehen lassen. Und zum Glück für die vielen Kinder bewahrheitete sich eine Tradition nicht. Demnach hatte es anlässlich vieler Waldbadfeste stets geregnet. Doch dieses...

  • Hanstedt
  • 03.05.19
Wirtschaft
Freuen sich auf das Eröffnungsfest am Samstag: Chefkoch Christopher Leichsenring (li.) sowie „Meinsbur“-Inhaber Niels Battenfeld und Lebensgefährtin Amelie Polter
15 Bilder

Samstag, 4. Mai, von 11 bis 16 Uhr
"Gemeinsam eine gute Zeit verbringen"

Niels Battenfeld lädt zum Eröffnungs-Sommerfest des neuen „Meinsbur“ nach Bendestorf ein. mum. Bendestorf. "Ganz ehrlich? Ich bin sprachlos", sagt Niels Battenfeld. Der neue Eigentümer des traditionsreichen Hotels und Restaurants „Meinsbur“ in Bendestorf hat seit der Eröffnung seines Hotels und Restaurants viel Lob für sein Konzept bekommen. Noch wichtiger aber ist, dass viele Gäste inzwischen bereits mehrfach nach Bendestorf zurückgekehrt sind, um im "Meinsbur" erneut einzukehren. "Für mich...

  • Jesteburg
  • 26.04.19
Wirtschaft
Den ganzen Tag über schauten Patienten, Angehörige und Freunde des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) am neuen Firmensitz vorbei
10 Bilder

"Eine angenehm offene Atmosphäre"

Zahlreiche Besucher beim "Tag der offenen Tür" bei AHD in Jesteburg. mum. Jesteburg. Trotz des schlechten Wetters haben sich am Samstag viele Patienten, Angehörige und Freunde des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) auf den Weg zum neuen AHD-Hauptsitz in die Allerbeekskehre gemacht. Inhaber Ole Bernatzki und seine Mitarbeiter zeigten den Gästen das 1.300 Quadratmeter große Gebäude. "Die Reaktionen waren ausnahmslos positive", freute sich Bernatzki. Der neue Firmensitz sei geprägt von einer...

  • Jesteburg
  • 19.03.19
Wirtschaft
Niels Battenfeld, neuer Eigentümer des traditionsreichen "Meinsbur" in Bendestorf (re.), freut sich gemeinsam mit seinem Koch Christopher Leichsenring auf den kommenden Freitag. Dann öffnet nicht nur das neue Boutique-Hotel, sondern auch "Buur. Die Feinschmeckerei". Innerhalb von nur vier Wochen hat Battenfeld Hotel und Restaurant komplett renoviert.
12 Bilder

Genuss neu interpretiert

Niels Battenfeld lädt für Freitag zur Eröffnung des neuen "Meinsbur" nach Bendestorf ein. mum. Bendestorf. "Ich wünsche mir, dass sich die Gäste einfach richtig wohlfühlen", sagt Niels Battenfeld. Der neue Eigentümer des traditionsreichen Hotels und Restaurants "Meinsbur" in Bendestorf hat in den vergangenen Monaten nahezu jeden Tag in dem beschaulichen Dorf verbracht. Und dabei etwas wirklich Rekordverdächtiges vollbracht. Vom alten "Meinsbur" ist nur noch die Hülle geblieben. Battenfeld...

  • Jesteburg
  • 08.03.19
Wir kaufen lokal
Die Floristinnen Nicole Peters (re.) und Sabine Frommhold fertigen für alle Anlässe schöne Blumenarrangements an
3 Bilder

Neueröffnung "Blumenzauber": Blumen und schöne Dekorationsartikel

ah. Holm-Seppensen. Wer schöne Blumenarrangements und einzigartige Dekorationsartikel benötigt, hat ab Samstag, 1. Dezember, einen neuen Anlaufpunkt in Holm-Seppensen: Floristin Nicole Peters, die bereits in renommierten Blumengeschäften in der Region tätig war, eröffnet ihr eigenes Geschäft "Blumenzauber" im Niedersachsenweg 7. Vormals befand sich dort das Blumengeschäft der Gärtnerei Funk. "Ich offeriere meinen Kunden nicht nur Blumen, sondern auch attraktive Dekorationsideen", sagt Nicole...

  • Buchholz
  • 27.11.18
Wirtschaft
Der SE Biomarkt liegt zentral an der Kastanienallee 7 und verfügt über eigene Parkplätze
4 Bilder

Neueröffnung SE Biomarkt in Tostedt: Lecker, frisch und alles in Bio-Qualität / Café lädt zum Verweilen und Genießen ein

ah. Tostedt. Das ist das neue Einkaufsparadies für Menschen, die auf beste Bio-Qualität  setzen: Der „SE Biomarkt“ an der Kastanienallee 7 in Tostedt eröffnet am Samstag, 1. Dezember. Auf rund 200 Quadratmetern Verkaufsfläche finden Kunden ein komplettes Sortiment von A wie Amaranth bis Z wie Zucchini - natürlich alles in bester Bio-Qualität. Und Obst und Gemüse ist natürlich stets knackig frisch erhältlich. Das Sortiment umfasst circa 3.500 Artikel. Ein motiviertes Team von acht Mitarbeitern...

  • Tostedt
  • 27.11.18
Wir kaufen lokal
Zur Eröffnung eine Torte: Marktmanager Antonino Mille und Beatrix Zabrocki von der Bäckerei Allwörden schneiden die Rewe-Torte an  Fotos :wd
3 Bilder

Das neue Rewe-Center in Buxtehude ist eröffnet: Kunden sind vom Angebot begeistert

Aus Sky wurde Rewe: Nach dem aufwendigen Umbau wurde das neue Rewe-Center in Buxtehude, Konrad-Adenauer-Allee 3, am Donnerstag mit einem bunten Programm und vielen Angeboten eröffnet. Das Team um Marktleiter Antonino Mille begrüßte seine Kunden nicht mehr in blau-weißer Sky-Kleidung, sondern in leuchtend rotem Rewe-Outfit mit einem Sektempfang und verschiedenen Verkostungsständen. Lokale Wirtschaft Dort konnten unter anderem Produkte der Rewe Eigenmarken probiert werden. Auch einige der neuen...

  • Buxtehude
  • 23.11.18
Wir kaufen lokal
Das Sanitätshaus Dierbach eröffnet an der Bremer Straße 6 in BUchholz
2 Bilder

Sanitätshaus Dierbach in Buchholz am neuen Standort

ah. Buchholz. Das Sanitätshaus Dierbach ist innerhalb Buchholz umgezogen. Mitte Juli ist der neue Standort an der Bremer Straße 6 eröffnet worden. Dort bietet das Team sämtliche Artikel rund um die Gesundheit an. Das Sanitätshaus Arnold Dierbach GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Sanitätshäusern im Großraum Hamburg. Es wurde 1956 im Hamburger Stadtteil Harburg gegründet und ist eines der größten Sanitätshäuser in und um Hamburg. "Mit über 40 Mitarbeitern und vier Sanitätshäusern...

  • Buchholz
  • 21.11.18
Wir kaufen lokal
Drei Generationen stehen für die Qualität der Produkte (v. li.): Jochen Weiß, Günter Weiß und Hendrik Weiß  Foto: Bäckerei Weiss
3 Bilder

Jetzt zu 100 Prozent Bäckerei Weiss: Buxtehuder Filiale eröffnet nach Umbau mit ganz neuem Flair

 Am Sonntag, 25. November 2018, 8 Uhr, öffnet die Bäckerei Weiss in Buxtehude erstmals die Türen ihrer komplett umgebauten und modernisierten Filiale an der Kählerstraße. "Nun starten wir hier richtig durch, diese Filiale passt jetzt zum Gesamtkonzept der Bäckerei Weiss", freut sich Hendrik Weiß, der das Unternehmen gemeinsam mit seinen Eltern Jochen und Carin Weiß leitet, schon auf diesen Tag. Den Umbau habe die Familie mit sehr viel Spaß geplant. "Es ist schon toll, die Vision eines Gebäudes...

  • Buxtehude
  • 20.11.18
Wir kaufen lokal
Auf die ausführliche und kompetente Kundenberatung wird bei Optiker Meins großer Wert gelegt
11 Bilder

Optiker Meins in Buchholz: Größer, heller und schöner

ah. Buchholz. "Wir freuen uns, diesen neuen Standort in unmittelbarer Nähe zu unserem bisherigen Firmensitz gefunden zu haben", sagen Karen und Uwe Meins. Das Fachgeschäft "Optiker Meins" eröffnete am vergangenen Sonntag, 4. November, seine Geschäftsräume (Breite 20a). Das Team nutzte den verkaufsoffenen Sonntag, um den Interessierten die neuen Geschäftsräume zu präsentieren. "Wir waren 34 Jahre am bisherigen Standort, Breite Straße 19a, tätig. Doch aufgrund unseres umfangreicheren...

  • Buchholz
  • 06.11.18
Panorama
Das ist neu: Der neue Kiosk des Jesteburger Freibads ist auch für Nicht-Gäste zugänglich

Die Wiedereröffnung ist für den Mai geplant

Gemeinde Jesteburg sucht schon einen Pächter für den runderneuerten Freibad-Kiosk. mum. Jesteburg. Aufgrund schwerwiegender Fliesenmängel wurde das Jesteburger Freibad Ende August vorigen Jahres geschlossen (das WOCHENBLATT berichtete). "Die Sanierung konnte aufgrund der Wetterlage nicht bis zu Saisonbeginn 2018 erfolgen", heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus. Anfang des Jahres sei es zu kalt gewesen, später zu heiß. Aus diesem Grund habe die Gemeinde sich entschlossen, das Bad in...

  • Jesteburg
  • 06.11.18
Panorama
Stießen an der "Wandelbar" auf die Neueröffnung an: Christian (v. re.), Marlis und 
Claus Drewes sowie Marktleiter Björn Falk (li.) Fotos: lt
13 Bilder

Familie Drewes feiert gelungene Neueröffnung in Dollern

lt. Dollern. Am großen Eröffnungstag nach dem umfangreichen Umbau des Drewes Marktes in Dollern kamen die begeisterten Kunden am Montagmorgen aus dem Staunen gar nicht heraus: Familie Drewes bekam viel Lob für ihren mit viel Liebe zum Detail und noch kundenfreundlicher gestalteten Markt. "Mir gefällt es hier sehr gut, man hat mehr Platz, die Beleuchtung stimmt, das Gesamtkonzept sagt mir zu", so Stammkunde Joachim Streckwaldt, dessen Sohn in der Drewes-Getränkeabteilung arbeitet. Was die...

  • Stade
  • 23.10.18
Panorama
Freuen sich auf die große Neueröffnung nach dem Umbau: Marktleiter Björn Falk (Mitte) mit Marlis (v.li.), Claus, Oliver und Christian Drewes
2 Bilder

EDEKA Drewes in Dollern: Große Neueröffnung nach Umbau am 22. Oktober

lt. Dollern. Die Vorfreude ist riesig: Am Montag, 22. Oktober, um 8 Uhr öffnet EDEKA Drewes in Dollern, Am Buschteich 34, nach einer mehrwöchigen Umbauphase seine Türen. Von innen und außen erstrahlt der beliebte Lebensmittelmarkt in neuem Glanz. Auf einer erweiterten Verkaufsfläche von 1.600 Quadratmetern finden Kunden nun eine noch größere Auswahl an frischem Obst und Gemüse, an regionalen und Bio-Produkten sowie an Weinen und Spirituosen, diversen Feinkostartikeln und natürlich frischem...

  • Stade
  • 19.10.18
Wir kaufen lokal
Die Damenwelt bei Stackmann wurde 
komplett umgebaut  Foto: Stackmann

Neues Einkaufserlebnis bei Stackmann in Buxtehude

Eine völlig neue Konzeption, die das Einkaufen im Modehaus Stackmann in Buxtehude zum Erlebnis macht: Nach einer fast sechsmonatigen Umbauphase ist die Neugestaltung der Damen-Modewelt so gut wie abgeschlossen. Neue, exklusive Materialien und moderne Bodenbeläge setzen die Kollektionen in Szene. Der Geschäftsbetrieb wurde während des Umbaus durchgehend aufrechterhalten. "Wir haben die Geduld unserer Kunden in dieser Zeit arg auf die Probe gestellt", so Dieter Stackmann, Inhaber des Hauses....

  • Buxtehude
  • 02.10.18
Wirtschaft
Klaus Dittmer kaufte am Eröffnungstag bei E-Center-Mitarbeiter Andy Pers frische Wurst und zeigte sich begeistert vom neuen Markt
21 Bilder

Begeisterte Kunden im E-Center Drewes

lt. Horneburg. Familie Drewes hat alles richtig gemacht. Bei der großen Neueröffnung des E-Centers in Horneburg am vergangenen Donnerstag gab es von zahlreichen begeisterten Kunden viel Lob für die Inhaber-Familie und Marktleiter Tobias Bäck. "Der Markt ist eine Augenweide", freute sich Klaus Dittmer aus Horneburg. Im Schnack an der Fleischtheke fand er nur positive Worte für den Lebensmittelmarkt, der nach dem Komplett-Umbau in neuem Glanz erstrahlt. Auf 2.500 Quadratmetern Verkaufsfläche...

  • Stade
  • 07.09.18
Wirtschaft
Strahlende Gesichter bei der Eröffnung (v.li.): die beiden Famila-Geschäftsführer Christian Lahrtz und Fritz Philip Langness, Hausleiterin Irene Pichol, Ratsherr Kai Holm (SPD), Bürgermeisterin Silvia Nieber und Dr. Hermann Langness, Eigentümer der Bartels-Langness Handelsgesellschaft mbH   Fotos: sb
39 Bilder

Famila in Stade ist eröffnet

Das große Warenhaus im Stadtteil Riensförde begrüßte schon am ersten Tag zahlreiche Kunden sb. Stade. Staunen und Begeisterung waren die vorwiegenden Reaktionen bei der Eröffnung des neuen Famila-Marktes in Stade. Am vergangenen Donnerstag eröffnete das Warenhaus am Stadtweg 160 im jungen Stadtteil Riensförde. Bereits am Mittwoch schlenderten geladene Gäste im Rahmen eines Empfangs durch den Markt und bewunderten das besondere Konzept des Warenhauses. "Seit 1995 bemühen wir uns um den...

  • Stade
  • 31.08.18
Wirtschaft
Claudia Schümann (li.) und Petra Retzlaff bestücken die ersten Regale mit Ware
2 Bilder

Der Countdown läuft bei Famila in Stade

Famila-Team arbeitet hochmotiviert auf die Eröffnung an 30. August hin sb/jd. Stade. Die Regale stehen, jetzt geht es ans Befüllen mit Ware: Beim neuen Famila-Markt in Stade-Riensförde gehen die Arbeiten bis zur Eröffnung am Donnerstag, 30. August, zügig voran. "Wir liegen voll im Zeitplan", freut sich Warenhausleiterin Irene Pichol. Während die Handwerker letzte Arbeiten am Gebäude erledigen, sind im Markt viele Famila-Mitarbeiter damit beschäftigt, Ware in die Regale einzuräumen. Alles...

  • Stade
  • 07.08.18
Wir kaufen lokal
Sie lieben Lebensmittel: Claus Drewes, Christian Drewes, Marlis Drewes und Oliver Drewes (v.l.n.r.). Die Unternehmerfamilie freut sich auf den Umbau der Horneburger Marktkauf Filiale zum Edeka Drewes Center Horneburg.

Große Treueaktion bei Marktkauf Drewes in Horneburg

Stammkunden erhalten während der Umbauphase wertvolle Bonuspunkte zum Einkaufen "Wir lieben Lebensmittel, noch mehr liegen uns unsere Kunden am Herzen" sagt Seniorchef Claus Drewes. Die Familie Drewes steht kurz vor der turbulentesten Zeit in Ihrer Unternehmergeschichte. Sie räumen ab dem 12. August den Horneburger Marktkauf komplett aus und bauen den Standort in rund vier Wochen zu einem brandneuen Edeka Drewes Center in Horneburg um. Der letzte Verkaufstag endet am Horneburger Standort am...

  • Horneburg
  • 03.08.18
Wirtschaft
Nina Offenborn sagt: "Hereinspaziert in meine tolle Stader Spielbox!"

Offene Kinderbetreuung in der Stader Spielbox

"Stader Spielbox" eröffnet am Samstag am Fischmarkt sb. Stade. Ein Friseur- oder Arztbesuch, eine Verabredung oder ein Geschäftstermin - bei solchen Terminen stehen Eltern häufig vor der Frage: Wer betreut in dieser Zeit meine Kinder? In Stade gibt es für solche Fälle ab Samstag, 21. Juli, die "Stader Spielbox" am Fischmarkt, Bungenstraße 2. Inhaberin Nina Offenborn und ihr Team sind dort montags bis freitags von 13 bis 19 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr für Kinder zwischen drei und...

  • Stade
  • 18.07.18
Wirtschaft
Das neue famila-Team für Stade mit Hausleiterin Irene Pichol (re.)

Neues Famila-Team lernt sich in Stade kennen

sb. Stade. Ende August eröffnet im Stader Stadtteil Riensförde das neue große Famila Warenhaus. Schon jetzt traf sich das Team um die Hausleiterin Irene Pichol (Foto, re.) in der Hansestadt zu einem ersten Kennenlernen. Irene Pichol begrüßte ihre zukünftigen Mitarbeiter und gab wichtige Informationen zum neuen Standort. Erste Anproben gab es bei der Arbeitskleidung. Beim anschließenden Grillen bestand die Gelegenheit zum Klönen.

  • Stade
  • 03.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.