Reifen

1 Bild

Von "Alpine" bis "eCall": Das ändert sich 2018 für Fahrzeughalter

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 29.12.2017

ah. Landkreis. Mehr Umweltschutz und Sicherheit stehen im Mittelpunkt einer Reihe gesetzlicher Änderungen, die im Jahr 2018 auf die Autofahrerinnen und Autofahrer zukommen. Der Verband der TÜV e.V. (VdTÜV) gibt einen Überblick über die wesentlichen Neuerungen. Verpflichtende Messung der Abgase am Auspuff Zum 1. Januar 2018 wird bei der Abgasuntersuchung (AU) die direkte Messung der Schadstoffe am Auspuff wieder...

Pkw in Buxtehude ausgebrannt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.03.2016

tp. Buxtehude. Zu einem Pkw-Brand in einem Carport am Ellerbruch in Buxtehude rückte die Feuerwehr am vergangenen Freitagmorgen aus. Die Feuerwehrleute konnten ein Übergreifen auf die Wohnhäuser verhindern. Die Frau des Autobesitzers hatte das Feuer in dem Peugeot 307 bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Durch das von kleineren Expolosionen begleitete Verbrennen der Airbags und Reifen waren in der Nachbarschaft Knallgeräusche...

3 Bilder

Kettenreaktion: Drei Verletzte bei Unfall auf der B73

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.06.2013

lt. Stade. Bei einem Unfall auf der B73 in Stade wurden am Montagmorgen drei Personen verletzt. Gegen 9 Uhr war ein Hamburger (34) mit seinem BMW in Richtung Cuxhaven unterwegs und wollte an der Kreuzung Thuner Straße nach links abbiegen. Dabei übersah er laut Polizei offenbar den aus Richtung Cuxhaven kommenden Sattelzug eines 48-jährigen Fahrers aus Bremerhaven. Dieser konnte seinen 40-Tonner nicht mehr rechtzeitig zum...

Enbrecher stehlen Reifen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.01.2013

tp. Stade. Diebe haben zwischen Samstag und Montag, 12. und 14. Januar, vom Gelände eines Reifenhandels am Klarenstrecker Damm in Stade zwei Container aufgebrochen. Die Einbrecher stahlen aus dem Behältern ca. 50 Lkw- sowie etwa 120 Pkw-Reifen. Der Schaden wird auf 5.000 Euro geschätzt. • Zeugen melden sich bei der Polizei in Stade, Tel. 04141 - 102215.

Reifen an Autos zerstochen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.01.2013

thl. Buchholz. In der Zeit von Freitag auf Samstag zerstachen unbekannte Täter in der Straße Schaftrift die Reifen an vier abgestellten Fahrzeugen. Besonders ärgerlich: Drei der Fahrzeuge gehörten einem einzigen Geschädigten. Es entstand hoher Sachschaden. Hinweise an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.