BMW

Beiträge zum Thema BMW

Blaulicht
Maschener Brandschützer löschen den brennenden BMW auf der A7 bei Ramelsloh

Brandursache noch unklar
BMW brennt auf der A7 bei Ramelsloh

ts. Maschen. Aus bisher unbekannter Ursache ist ein BMW Freitagmittag auf der Autobahn 7 in Höhe Ramelsloh in Flammen aufgegangen. 15 Brandschützer der Freiwilligen Feuerwehr Maschen löschten das Feuer. Auch Teile der angrenzenden Autobahnböschung mussten abgelöscht werden. Das teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Bereits bei der Anfahrt sahen die Feuerwehrleute den Rauch aus weiter Entfernung. Der BMW stand im Vollbrand. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet. Der Fahrzeugführer...

  • Seevetal
  • 16.06.19
Panorama
Beim Bewerberfachtag wurden in kleinen Gruppen 
Bewerbungsgespräche simuliert

"Wer in Jogginghose kommt, hat keine Chance"

Tipps von Profis beim Bewerberfachtag in der Realschule am Kattenberge in Buchholz os/nw. Buchholz. "Besonders gut hat mir gefallen, dass wir Tipps bekommen haben, wie wir uns bei unseren Bewerbungen von der Masse abheben können", sagt Emily Fitschen-Rüffer. Die Neuntklässlerin gehörte zu rund 100 Schülern der Realschule am Kattenberge, die jetzt am Bewerbertag teilnahmen. Vertreter von zwölf Unternehmen aus Buchholz und Umgebung gingen mit den Jugendlichen ihre Bewerbungsunterlagen durch,...

  • Buchholz
  • 09.03.19
Wirtschaft
Axel Gedaschko bezeichnet die Region als eine der erfolgreichsten in Europa Fotos: wd
37 Bilder

Riesenchancen für die Region: GdW-Präsident Axel Gedaschko hielt die Festrede beim Jahresempfang der MIT

Als Insel der Glückseeligen bezeichnete Festredner Axel Gedaschko beim Neujahrsempfang der CDU Mittelstandsvereinigung (MIT) den Landkreis Stade. Die wirtschaftlichen Grundvoraussetzungen seien hervorragend, insbesondere nachdem sich die Hansestadt Hamburg und der Naturschutzbund in Sachen A 26 geeinigt haben und der Autobahn-Bau somit noch dieses Jahr weiter gehen kann. Gedaschko, CDU-Politiker und Präsident des GdW - Bundesverbandes der deutschen Wohnungs- und Immobilienunternehmen, kennt den...

  • Buxtehude
  • 15.01.19
Service
Der Triumph TR ist ein typischer englischer Sportwagen
6 Bilder

Modellautos für Sammler - Träume in Miniatur

Das Sammeln von Modellautos liegt im Trend. Viele Fans erfüllen sich automobile Träume in Miniatur-Modellen. Sehr beliebt sind die Fahrzeuge im Maßstab 1:18. Echte Sammler achten dabei auf die Qualität der Fahrzeuge. Details wie sich öffnende Türen, Innenverkleidung und Lackierung spielen eine Rolle bei der Kaufentscheidung. Die Sammler spezialisieren sich oft auf bestimmte Gebiete: Sportwagen, englische und französische Wagen, deutsche Fahrzeuge oder Nutzfahrzeuge. Die Preise für kleine...

  • 19.12.18
Wirtschaft
Das Vertriebsteam um Verkaufsleiter Andreas Maul (3. v. li.), sorgt dafür, dass jeder Kunde sein Wunschauto erhält. Hier präsentiert das Team (v. li.) Thomas Hempel, Terence Herold, Helge Altsohn, Christian Kleist und Daniel Grönmeyer den neuen BMW i8 Roadster. Das Team wird von einer Vertriebsassistentin unterstützt
4 Bilder

Autohaus BMW STADAC in Buchholz: Mit Kompetenz und Engagement in die Zukunft

ah. Buchholz. Vor 15 Jahren entschloss sich die Geschäftsführung des Autohauses STADAC für den neuen Standort im Buchholzer Gewerbegebiet "Trelder Berg". Dort entstand ein neues Autohaus, das auf die Zukunft ausgerichtet wurde. Direkt an der Kreuzung der B3 und B75 gelegen, ist das Gebäude für alle Verkehrsteilnehmer gut sichtbar. An dem Standort werden BMW Neu- und Gebrauchtfahrzeuge angeboten sowie der Service für BMW und Mini durchgeführt. Der bekannte Slogan "Aus Freude am Fahren" gilt...

  • Buchholz
  • 12.10.18
Service
Der neue Standort von MB Felgen in der Ritscherstraße 9a im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg
10 Bilder

MB Felgen in Buchholz: Die Spezialisten für die perfekten Felgen

Wer ein neues Fahrzeug kauft oder seinen bisherigen Wagen mit neuen Felgen versehen möchte, sollte unbedingt bei "MB Felgen" vorbeischauen. Ähnlich wie bei einem Haus ist der Gesamteindruck entscheidend. So gehören zu einem perfekten Fahrzeug auch die entsprechenden Aluminium-Felgen mit den optimalen Reifen. Die Firma "MB Felgen" hat sich auf den Verkauf von hochwertigen Aluminium-Felgen und Reifen spezialisiert. Seit 2004 bietet Geschäftsführer Marc Bannöhr, Dipl.-Ingenieur für Fahrzeug-...

  • Buchholz
  • 13.04.18
Wirtschaft
Sie wissen, worauf es bei Autos ankommt: Florian Schöttke (Geschäftsführer, v. li.), Korneliusz Kornas (Kfz-Geselle), Frank Meier (Spezialist für Trockeneisreinigung) und Ruben Martin Anton (Kfz-Meister)
3 Bilder

"Bei uns wird jedes Auto zum VIP"

Die Aufwerter sorgen nicht nur für gepflegte Autos, sondern sind auch Werkstatt für viele Fabrikate. mum. Hanstedt. Leidenschaft bedeutet, sich etwas oder jemandem mit großer Begeisterung und Passion hinzugeben. "Diese Leidenschaft sind für uns die Fahrzeuge unserer Kunden", sagt Florian Schöttke, Geschäftsführer der Aufwerter. Ob große, kleine, alte oder neue Autos - die Aufwerter sind Partner für alle Dienstleistungen rund um Automobile, Motorräder, exklusive Sportfahrzeuge, Oldtimer,...

  • Jesteburg
  • 16.03.18
Blaulicht

Volltrunkenes Pärchen auf Spritztour

mum. Hollenstedt. Am Sonntag (kurz vor 8 Uhr) wurde der Polizei ein verdächtiges Fahrzeug gemeldet, das mit laufendem Motor vor einem Penny-Markt stand. Die Polizeibeamten trafen auf zwei volltrunkene Personen im Fahrzeug -  der Motor lief noch immer. Der Fahrer (22) pustete 1,85 Promille,  zudem ergab sich der Verdacht auf Drogenkonsum. Die Beifahrerin (20)  war nicht minder berauscht und schlug bei der späteren Kontrolle wild um sich nach den Polizeibeamten. Die Personen wurden zur Entnahme...

  • Hollenstedt
  • 25.02.18
Blaulicht

Spritztour endete im Graben

mi. Hollenstedt.  Am vergangenen Sonntag wurde der Polizei ein BMW im Graben am Sportplatz in Wenzendorf gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass sich der  BMW im Graben festgefahren hatte. Kurios: Ein Anruf beim Fahrzeughalter ergab, dass der den BMW auf seiner Auffahrt wähnte. Nach einem kurzen innerfamiliären Gespräch gab dann der 17-jährige Cousin aus Winsen zu, den BMW für eine Spritztour "ausgeliehen" zu haben. Nach wenigen 100 Metern habe ihn das schlechte Gewissen gepackt, da...

  • Hollenstedt
  • 28.01.18
Blaulicht
Löscharbeiten auf der Hansebrücke. An dem BMW entstand Totalschaden

Brennender BMW auf der Hansebrücke in Stade

20 Feuerwehrleute im Einsatz / Straße voll gesperrt tp. Stade. Unvermittelt fing ein BMW am Sonntag gegen 14 Uhr in Stade Feuer. Der Fahrer (21) war auf der Hansebrücke unterwegs, als sein Auto plötzlich am Heck brannte. Der Fahrer konnte das Auto unverletzt verlassen. Die Feuerwehr rückte mit ca. 20 Rettern an und konnte das Feuer löschen, bevor es sich auf das gesamte Fahrzeug ausbreitete. Für die Lösch- und Aufräumarbeiten musste die Hansebrücke für ca. eine Stunde voll gesperrt...

  • Stade
  • 07.01.18
Blaulicht
2 Bilder

Vier Verletzte nach Unfall auf B73

bc. Himmelpforten. Drei Pkw sind am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr auf der B73 bei Himmelpforten zusammengestoßen. Vier Insassen wurde dabei verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus nach Stade gebracht werden. Neben Notarzt, Rettungsdienst und Polizei Himmelpforten und Oldendorf waren die Ortsfeuerwehren Düdenbüttel und Himmelpforten mit 30 Feuerwehrleuten im Einsatz. Die Bundesstraße musste für knapp zwei Stunden komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde über Hammah und Mittelsdorf...

  • Buxtehude
  • 10.10.17
Blaulicht

Mehrere Pkw in Salzhausen und Seevetal ausgeschlachtet

as. Salzhausen/Seevetal. In der Nacht zu Montag wurden in Salzhausen und Seevetal mehrere Wagen der Marke BMW aufgebrochen und teilweise ausgeschlachtet: - In Salzhausen wurden an der Straße Am Gallerberg Fahrerairbag und Lendkrad aus einem 5er BMW gestohlen. Im Kreuzweg wurde die Scheibe eines BMW X3 eingeschlagen und das Navigationsgerät ausgebaut. Im Ahornbogen haben die Täter Lenkrad, Airbag und Bordcomputer aus einem 3er BMW geklaut. Nur wenige Häuser weiter montierten sie die vorderen...

  • Rosengarten
  • 10.10.17
Blaulicht

Betrunken unterwegs

mi. Landkreis. Auch an diesem Wochenende erwischte die Polizei diverse Autofahrer, die sich betrunken ans Steuer gesetzt hatten. - In der Nacht von Samstag zu Sonntag fuhr ein 50-Jähriger  mit seinem Auto auf der B3 von Höckel kommend genau auf die dortige Behelfsbrücke zu, die derzeit die alte Bahnbrücke ersetzt. Hier nahm der Fahrer aber nicht den Weg zur neuen Brücke, sondern fuhr einfach geradeaus. Er überfuhr die aufgestellten Warnbaken. Das Fahrzeug führ über das Ende der Fahrbahn...

  • Hollenstedt
  • 17.09.17
Blaulicht

Drei BMW in einer Nacht aufgebrochen

os. Maschen.  In der Nacht von Freitag auf Samstag sind in Maschen gleich drei BMW aufgebrochen worden. In allen drei Fällen entwendeten die Täter Teile des Fahrzeuginterieurs. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 10.000 EUR. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Seevetal unter Tel. 04105-6200 zu melden.

  • Seevetal
  • 10.09.17
Politik

FDP-Politiker Christian Lindner kommt am 1. September nach Buxtehude

Ein Spitzenpolitiker in der Hansestadt: Christian Lindner, Bundesvorsitzender der Freien Demokraten (FDP) kommt am Freitag, 1. September, zu BMW STADAC nach Buxtehude, Lüneburger Schanze 6. Start der Veranstaltung ist um 11 Uhr, Einlass ab 10.30 Uhr. Aufgrund der limitierten Plätze ist eine Anmeldung beim FDP-Bundestagskandidaten Andrè Grote erforderlich: andre.grote@fdp-buxtehude.de. Auch Schulklassen können sich noch gerne anmelden. Besonders für die jüngere Generation wird sich gleich zu...

  • Buxtehude
  • 18.08.17
Blaulicht

Betrunken ohne Führerschein und Versicherung

mi. Seevetal. Betrunken, ohne Führerschein in einem nicht versicherten Auto bei laufendem Motor eingeschlafen - dieses Szenario bot sich am Samstagmittag der Polizei in der Horster Landstraße in Horst. Den Beamten waren Pkw und Fahrer von Passanten gemeldet worden. Da der Fahrer laut Zeugen nicht ansprechbar sein sollte, alarmierte die Polizei zusätzlich einen Rettungswagen. Der Fahrer konnte allerdings leicht durch die Beamten geweckt werden. Der 33-jährige Hamburger pustete 3,17 Promille....

  • Hollenstedt
  • 02.07.17
Panorama
Pause am Straßenrand in Kasachstan
12 Bilder

Motorrad-Abenteurer wohlbehalten zurück

(bc). Nach sechseinhalb Wochen ist der Motorrad-Abenteurer Dennis Ciminski-Tees aus Asselermoor am Dienstag heil in seiner Heimat in Kehdingen angekommen. Rund 15.000 Kilometer quer durch die Mongolei, Russland, Kasachstan, Usbekistan und Kirgisistan liegen hinter ihm und seinem Kollegen Helge Bertling. Die letzte Etappe war nochmal Schwerstarbeit für Mensch und Maschine. Die Schlaglochpisten forderten ihren Tribut. Im russischen Saratov musste das Duo vier Tage lang pausieren, bis die BMW...

  • Buxtehude
  • 30.06.17
Blaulicht

Autoknacker auf Diebestour

mum. Buchholz/Maschen. Professionelle Pkw-Aufbrecher suchten gleich zwei Nächte hintereinander den Landkreis Harburg heim: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in Wohngebieten in Buchholz zu sieben angezeigten Taten, bei denen Autos der Marken BMW und Mercedes aufgebrochen wurden, um Lenkräder, Airbags und Navigationssysteme auszubauen. Die Fahrzeuge parkten fast alle auf den Grundstücken in Carports oder unmittelbar davor. Eine Nacht später kam es dann in Maschen und Horst zu...

  • Jesteburg
  • 14.05.17
Blaulicht

Wieder zwei Pkw ausgeschlachtet

thl. Seevetal. Erneut schlugen Unbekannte jetzt in Seevetal zu und schlachteten Fahrzeuge aus. Sowohl in der Johannes-Vogel-Straße, als auch in der Straße Wilder Kamp zertrümmerten die Täter zunächt eine Scheibe des jeweiligen Fahrzeuges. Im Anschluß bauten sie diverse Teile der Innenausstattung aus und entwendeten diese. In beiden Fällen wurden Fahrzeuge der Marke BMW angegangen. Entwendet wurden Lenkräder, Airbags, Navigationssysteme, Teile der Beleuchtungseinrichtung und Steuergeräte. Der...

  • Winsen
  • 09.03.17
Panorama
Beim Vorstellungsgespräch kommt es auch auf die richtige Kleidung an (v. li.): Laura, Luisa, Leja, Carina, Gianna, Edwin und Nadine machen beim Bewerberfachtag einen guten Eindruck

Bewerberfachtag in der Realschule am Kattenberge

as. Buchholz. Wie präsentiere ich mich richtig beim Bewerbungsgespräch? Was muss ich bei den Bewerbungsunterlagen beachten und wie verabschiede ich mich richtig? Diese und andere Fragen rund um das Bewerbungsgespräch konnten jetzt rund 120 Schüler der Realschule am Kattenberge beim „Bewerberfachtag“ klären. Einmal im Jahr veranstaltet die Schule den Tag für die 9. Klassen. „Unser Ziel ist, dass die Schüler gut auf das Bewerbungsgespräch vorbereitet sind und keine Angst davor haben“, sagt...

  • Rosengarten
  • 01.03.17
Service
Die neue BMW G 310 GS ist ein leichtes Motorrad, das sehr wendig zu fahren ist

BMW G 310 GS - das Motorrad für Abenteuerlustige im City-Dschungel

ah. Spontan sein, Routinen brechen, Alltägliches zu einem Erlebnis machen. Die neue BMW G 310 GS verspricht pures Fahrvergnügen für jeden. In relaxter und leicht erhöhter Sitzposition ist jede Herausforderung perfekt zu überblicken und präzise zu handeln. Unverkennbar eine BMW GS. Und im typischen Design verkörpert sie den berühmten GS Spirit. Die Flyline, das schützende Windschild und die bekannte GS-Ergonomie garantieren intensiven Fahrspaß auf jedem Untergrund. Mit den frischen und...

  • Buchholz
  • 06.12.16
Wirtschaft
Empfangen die Kunden in ganz neuem Ambiente: Verkaufsleiter Christian Schult (li.) und Geschäftsführer Lorenz Leuchtenberger
5 Bilder

Bei STADAC die Zukunft erleben: Autohaus modernisiert Standort in Buxtehude

lt. Buxtehude. Kaum wiederzuerkennen sind die umgestalteten Räumlichkeiten des Autohauses STADAC in Buxtehude. Der BMW- und Mini-Vertragshändler hat seinen Standort am Mühlenteich komplett umgebaut und modernisiert. "Der neue Stil mit mehr Farbe und Holz schafft eine viel offenere und freundlichere Atmosphäre", sagt Geschäftsführer Lorenz Leuchtenberger. Die Kunden sollen sich rundum wohlfühlen, ganz wie im eigenen Wohnzimmer. So wirken die Arbeitsplätze der Verkaufsberater jetzt mit bequemen...

  • Stade
  • 11.10.16
Wirtschaft
Werner Leuchtenberger mit seinen Söhnen Lorenz (li.) und Martin im umgebauten Autohaus
5 Bilder

Umbau bei Stadac in Stade ist abgeschlossen

Investition in das Autohaus von morgen: Bei BMW dominieren jetzt warme Farben sb. Stade. Mit einem neuen Gesicht begrüßt das Autohaus Stadac in Stade ab sofort seine Gäste. Der BMW- und Mini-Vertragshändler mit insgesamt fünf Standorten hat sein Haupthaus an der Altländer Straße 91 umfassend renoviert und den aktuellen Richtlinien des Münchner Autokonzerns angepasst. Zeitgleich wurden energetische Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Insgesamt dauerte die Bauphase rund zwei Monate. Bisher...

  • Stade
  • 20.05.16
Wirtschaft
Werner Leuchtenberger ist mit dem Umbau seines Autohauses sehr zufrieden

Tag der offenen Tür beim Autohaus Stadac in Stade

Der Umbau ist abgeschlossen / Schau der neueste BMW-Modelle sb. Stade. Die Umbauarbeiten beim Autohaus Stadac in Stade, Altländer Straße 91 (Tel. 04141 - 92 00-0, http://www.stadac.de), sind abgeschlossen. Aus diesen Anlass lädt das Stadac-Team am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 15 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Präsentiert werden nicht nur die Räume, sondern auch die neuesten BMW-Modelle. Dazu gehören auch einige Fahrzeuge der M-Reihe. Denn Stadac ist seit Kurzem auch BMW M-Partner und...

  • Stade
  • 17.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.