Seppenser Mühlenteich

Europäische Fledermausnacht

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.08.2015

Buchholz: Seppenser Mühlenteich | as. Seppensen. Fledermäusen zuhören und zusehen kann man mit dem NABU Buchholz am Samstag, 29. August, ab 21 Uhr, am Seppenser Mühlenteich (Zum Mühlenteich). Am Abend der „European Batnight“ führt Kurt Freitag die Teilnehmer zu den Fledermäusen und vermittelt Kenntnisse über ihr Wesen, ihre Lebensweise, die Gefährdung und über möglichen Schutz, den Menschen leisten können.

6 Bilder

+++Update+++ Hund bestätigt Spur - Suche nach Familie Schulze geht weiter

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.08.2015

thl/kb. Drage/Buchholz. Wird das Schicksal der vermissten Sylvia (43) und Miriam (12) Schulze aus Drage am Seppenser Mühlenteich geklärt? Spürhunde haben am Dienstag die von anderen Hunden am Montag gewitterte Spur von Mutter und Tochter über Wanderwege bis ans Ufer des Teiches bestätigt. Daraufhin haben die Fahnder der "Soko Schulze" die Suche für heute abgebrochen. Am morgigen Mittwoch soll eine Hundertschaft am Seppenser...

1 Bild

Brunsberglauf erstmals mit Halbmarathon

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.06.2014

os. Holm-Seppensen. Mit zwei Neuerungen warten die Organisatoren Armin Schneider und Michael Wiese bei der 5. Auflage des Brunsberglaufes auf. Am Sonntag, 7. September, wird bei dem Volkslauf erstmals eine Halbmarathon-Strecke angeboten. Zudem wird der Teamwettbewerb flexibler gestaltet: Dieses Mal können sich nicht nur Firmenmannschaften anmelden, sondern auch vier Einzelläufer. Die Halbmarathon-Strecke ist zunächst...

1 Bild

Seppenser Mühlenteich: Zufluss ist wieder frei

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.08.2013

os. Holm-Seppensen. Jetzt ging es ganz schnell: Der Seppenser Mühlenteich wird wieder mit Frischwasser versorgt. Grün-Experten erwarten, dass die Algenbildung schnell zurückgeht. Wie berichtet, hatten sich Anwohner und Passanten des beliebten Naherholungsgebietes Sorgen über den Zustand des Teiches gemacht. Zuletzt hatten sich viele Algen in dem Gewässer gebildet. Jetzt hat der Eigentümer des Mühlenteiches nach einem...

2 Bilder

Algen im Mühlenteich: Anwohner besorgt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.08.2013

os. Seppensen. Anwohner und Passanten sorgen sich um den Zustand des Seppenser Mühlenteiches. Seit einigen Wochen schimmert das Gewässer an der Seppenser Mühle grünlich. "Wir befürchten, dass der See irgendwann umkippt", sagt eine Anwohnerin. Ihre Vermutung: Der Zufluss zum See ist durch ein zugewachsenes Wehr eingeschränkt. Dadurch bildeten sich zuletzt viele grüne Algen. Jüngst machten sich Ortsbürgermeister Rainer...