Erfolgreiches DM-Debüt für Voltgigierer Jonas Just

Jonas Just im Grundsitz auf Palmiro
  • Jonas Just im Grundsitz auf Palmiro
  • Foto: Sievers
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Mit hervorragenden Resultaten ist das Team des Pferdesportvereins Grevelau (PSV) aus Winsen von den deutschen Jugendmeisterschaften im Voltigieren aus Krumke in Sachsen-Anhalt zurückgekehrt.
Nach Pflicht und Kür belegte der 17-jährige Jonas Just vom PSV auf dem 12-jährigen Westfalen-Wallach Palmiro, das von seiner Besitzerin Gunda Sievers longiert wurde, einen bemerkenswerten fünften Platz im Starterfeld der Herren. Bei den Damen kam seine Vereinskameradin Yasmina Ghrab (15) aus Winsen, die für nachgerückt war, einen guten 47. Platz. "Wenn man bedenkt, dass Jonas vor zwei Jahren und ein paar Monaten noch Nachwuchs-Einzelvoltigierer war, dann ist diese Entwicklung sehr beachtlich", freute sich Gunda Sievers, die beide Einzelvoltigierer gemeinsam mit Malte Peters trainiert.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.