Alles zum Thema Ahrens

Beiträge zum Thema Ahrens

Politik
Polit-Urgestein Jens-Rainer Ahrens: "Die große Koalition wäre respektlos gegenüber dem Wählerwillen."
2 Bilder

Diskussionen bei der SPD: "Keine Angst vor Neuwahlen ist zu wenig"

(kb). „Wir sind eine diskussionsfreudige Partei und natürlich wird auch die aktuelle Lage heiß diskutiert“, fasst Prof. Dr. Jens-Rainer Ahrens die derzeitige Situation in der SPD zusammen. Ahrens, Jahrgang 1938, gehört seit 1965 zur SPD, saß 20 Jahre für die Sozialdemokraten im Niedersächsischen Landtag, war fünf Jahre Landrat im Landkreis Harburg und lange Jahre Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Nach dem Jamaika-Aus in Berlin steht für ihn die Bildung einer großen Koalition außer Frage....

  • Buxtehude
  • 24.11.17
Politik

Ahrens sagt Gespräch mit Bürgermeister Geiger zu

os. Buchholz. Nach dem öffentlich ausgetragenen Disput über die Auswirkungen des Bürgerentscheids zum Ostring nimmt Prof. Dr. Jens-Rainer Ahrens, Fraktionsvorsitzender der Kreis-SPD, das Gesprächsangebot von Buchholz Bürgermeister Wilfried Geiger an. Man werde in Kürze einen Termin vereinbaren, schreibt Ahrens in seiner Replik auf den Offenen Brief von Geiger. Wie berichtet, hatte Geiger darin die von der SPD angedachte Herausnahme des Ostrings aus dem Regionalen Raumordnungsprogramm 2025...

  • Buchholz
  • 18.02.13
Politik
Enttäuscht über die Einstellung von SPD-Kreisfraktionschef Ahrens: Buchholz' Bürgermeister Wilfried Geiger

Streit um den Ostring: Offener Brief von Bürgermeister Geiger an SPD-Kreisfraktionschef Ahrens

os. Buchholz. Der Streit um die Umgehungsstraße Ostring in Buchholz geht in eine neue Runde. Mit einem offenen Brief an den SPD-Fraktionschef im Kreistag, Prof. Dr. Jens-Rainer Ahrens, reagiert Buchholz‘ Bürgermeister Wilfried Geiger auf die Ankündigung des Sozialdemokraten, den Ostring aus dem Regionalen Raumordnungsprogramm herauszustreichen. Wir veröffentlichen Geigers Brief im Wortlaut: „Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Ahrens, im Nordheide Wochenblatt konnte ich in der Ausgabe vom 6. Februar...

  • Buchholz
  • 08.02.13
Politik

CDU Buchholz vs. Kreis-SPD: Offener Streit über Ostring

os. Buchholz. Die Ankündigung der Kreis-SPD, in der kommenden Planungsausschuss-Sitzung über die Herausnahme des Ostrings aus dem Regionalen Raumordnungsprogramm 2025 zu debattieren, zieht massive Kritik der Buchholzer CDU nach sich. In einem offenen Brief fordert CDU-Ortsvereinschef Christian Horend von der Kreis-SPD, das deutliche Votum des Ostring-Bürgerentscheids zu akzeptieren und nicht die Politikverdrossenheit zu befeuern. Wie berichtet, hatten sich beim Bürgerentscheid fast 62 Prozent...

  • Buchholz
  • 04.02.13