Archiv Samtgemeinde Lühe

Beiträge zum Thema Archiv Samtgemeinde Lühe

Panorama
Karin Hansen mit dem Kochbuch ihrer Ur-Großmutter, dem ersten Buch, das sie aus dem Altdeutschen übersetzte Fotos: lt
3 Bilder

Stress beim "Spritzenverband": Karin Hansen übersetzt historische Rats-Protokolle

lt. Steinkirchen. Worüber diskutierten die Lokalpolitiker aus dem Alten Land um das Jahr 1900 herum? Das weiß wohl keiner besser als Karin Hansen (65). Die gebürtige Altländerin engagiert sich seit knapp drei Jahren ehrenamtlich im Archiv der Samtgemeinde Lühe und übersetzt u.a. historische Gemeindeprotokolle von der altdeutschen Schrift in unsere lateinische Schrift - und stößt dabei immer wieder auf Interessantes. So stimmten die Gemeindepolitiker damals z.B. jedes Jahr vor der großen...

  • Stade
  • 09.02.18
Panorama
Archivarin Silke Ebers verwaltet die Vergangenheit der 
Samtgemeinde Lühe
2 Bilder

Archivarin Silke Ebers verwaltet die Vergangenheit

lt. Steinkirchen. Geburten, Hochzeiten, Todesfälle, politische Entscheidungen, Fotosammlungen, Plakate und vieles mehr - die ca. 80 Quadratmeter große Archiv-Bibliothek der Samtgemeinde Lühe in Steinkirchen umfasst mehr als 300 Titel und ist Anlaufstelle für Ahnen- und Heimatforscher, Erbenermittler, Studenten, Schüler und historisch interessierte Bürger, die einen Blick in die Vergangenheit werfen wollen. Archivarin Silke Ebers hat das Magazin im Sommer 2010 aufgebaut und Ordnung in die...

  • Stade
  • 30.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.