Beiträge zum Thema Autohaus Meyer

Service
Laden zum Opernball ein: (v. li.) Onne Hennecke (Geschäftsführer Empore), Christoph Diedering (Vorsitzender Buchholzer Wirtschaftsrunde), Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Andreas Sommer (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Harburg-Buxtehude), Ann-Caroline Koschare und Arndt Weigel (beide Autohaus Meyer)

Vorverkauf für Opernball
Stilvoll tanzen und flanieren in der Empore

os. Buchholz. "Der Buchholzer Opernball hat sich in den vergangenen Jahren als einer der schönsten Bälle der Nordheide etabliert. Bereits seit dem Frühjahr fragen viele Gäste, wann sie Plätze reservieren können." Das sagt Onne Hennecke, Geschäftsführer des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore. Die angesprochenen Gäste, und natürlich auch alle anderen Interessenten, können jetzt tätig werden: Der Vorverkauf für den Opernball in der Empore am Samstag, 14. März 2020, beginnt in der kommenden...

  • Buchholz
  • 28.09.19
  • 244× gelesen
Sport

Team "Autohaus Meyer" siegt im Penaltyschießen

FUSSBALL: 4:2-Finalsieg bei der Lim`s Sadtmeisterschaft (cc). Das Team vom „Autohaus Meyer“ aus Tostedt holt vor einer begeisterten Zuschauerkulisse beim Hallenfußball-Turnier am Samstagabend in Buchholz den Lim`s Stadttitel der Firmenteams. In einem hochklassigen und spannenden Endspiel bezwang der Vorjahreszweite das Team „Snacks a la Carte“ mit 4:2 nach Penaltyschießen. Nach Ablauf der regulären Spielzeit stand es 1:1. „Ein faires Finale“, freute sich auch Turnierleiter Marc Techen vom...

  • Buchholz
  • 06.01.19
  • 1.084× gelesen
Panorama
Dr. Sven Beiker Foto: bim
3 Bilder

"Der Fahrer ist Beobachter" - Interview mit Dr. Sven Beiker über die Zukunft des Autofahrens

Interview mit Dr. Sven Beiker / Gebürtiger Buxtehuder führt Mobilitätsunternehmen im Silicon Valley (bim). Wie sieht die Zukunft des Autofahrens aus? Darüber informierte mit Dr. Sven Beiker (49) am Montagabend im Tostedter Autohaus Meyer ein weltweit anerkannter Experte über das Thema (s. Kasten). Im WOCHENBLATT-Interview erörterte er die Chancen und Risiken autonomen Fahrens und was sich künftig ändern wird. WOCHENBLATT: Wie wird sich der Individualverkehr in den kommenden Jahren verändern?...

  • Tostedt
  • 14.12.18
  • 431× gelesen
Panorama
Freuen sich auf den Opernball: (v. li.) Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Christoph Diedering (Buchholzer Wirtschaftsrunde), Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke, Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Ann-Caroline Koschare und Arndt Weigel (beide Autohaus Meyer)

Opernball in der Empore: Vorverkauf beginnt

os. Buchholz. Stilvoll tanzen, feiern und flanieren - das ist möglich beim Opernball, der am Samstag, 10. März 2018, ab 20 Uhr zum dritten Mal im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) stattfindet. „Die Vorfreude ist bei vielen Besuchern der vergangenen Jahre schon sehr groß. Wir haben jetzt den Vorverkauf gestartet“, verrät Onne Hennecke, Geschäftsführer der Empore und Gastgeber des gesellschaftlichen Großereignisses. Das Programm orientiert sich an den erfolgreichen...

  • Buchholz
  • 19.09.17
  • 202× gelesen
Wirtschaft
Bei der Spendenübergabe (v. li.): die Skoda-Verkaufsberater Bernhard Schmidt und Björn Kropp, Ann-Caroline Koschare vom Autohaus Meyer sowie Wilma Kupfer und Hermann Simon vom Kinderschutzbund

Bärig tolle Aktion: Autohaus Meyer stiftet Kinderschutzbund 500 Euro für Trost-Teddys

bim. Tostedt. Der "große Bär", der Skoda Kodiaq, ist bei den "Großen" besonders beliebt. Seine kleinen "Brüder", die Trost-Teddys des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB), dafür bei den "Kleinen". Da passte es hervorragend, dass der DSKB, Kreisverband Landkreis Harburg, bei der Vorstellung des Kodiaq im Autohaus Meyer in Tostedt 25 der Plüschbären beim Glücksraddrehen als Hauptpreise unters Volk brachte. Den aufgestockten Erlös in Höhe von 500 Euro spendete das Autohaus jetzt dem DKSB für die...

  • Tostedt
  • 01.04.17
  • 428× gelesen
Panorama
Hannelore Holste (Foto, re., mit Ann-Caroline Koschare und Geschäftsführer Arndt Weigel vom Autohaus Meyer) hatte eine Probefahrt im neuen Tiguan gewonnen

Probesitzen im neuen VW Tiguan: Autohaus Meyer mit Resonanz beim Volkswagenfest zufrieden

as. Tostedt. So sieht eine glückliche Gewinnerin aus: Hannelore Holste nahm schon einmal Platz am Steuer. Wie viele andere Besucher schaute sie sich das Modell des neuen VW-Tiguan auf dem Volkswagenfest des Autohaus Meyer in Tostedt genauer an. Sie hatte bei einem Turnier auf der Reitanlage Behr beim Möhrenschätzen eine Probefahrt mit dem neuen Tiguan gewonnen. Das Gefährt war jedoch nicht die einzige Attraktion. Das „Volkswagen-Originalteil“, die nach spezieller Rezeptur hergestellte...

  • Buchholz
  • 04.05.16
  • 128× gelesen
Sport
Der Buchholzer FC ist eine der drei Mannschaften, die das Autohaus Meyer, vertreten durch Ann-Caroline Koschare (hinten re.), ins Rennen schickt

Autohaus Meyer schickt drei Mannschaften bei den "Volkswagen Junior Masters" ins Rennen

bim/nw. Tostedt. Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 442 Mannschaften ist das erfolgreiche bundesweite Fußballnachwuchsturnier - die "Volkswagen Junior Masters" - für D-Junioren und C-Juniorinnen gestartet. Das Tostedter Autohaus Meyer hat gleich drei Mannschaften „ins Rennen geschickt“. Bei den D-Junioren den FC Este 2012 und den Buchholzer FC sowie bei den C-Juniorinnen den TSV Eintracht Immenbeck. In der Region Nord gehen 72 Teams an den Start. Der FC Este muss sich zu Hause mit dem JFV Stade...

  • Tostedt
  • 08.10.14
  • 310× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.