Beiträge zum Thema Bingo-Umweltstiftung

Panorama
Dank der Einrichtung eines Labors besteht erstmals die Möglichkeit, dass die Schüler in "Fountain Gate" ihr Abitur machen
4 Bilder

Sambia-Förderverein
Für eine bessere Perspektive

Sambia-Förderverein freut sich über den Abschluss zweier wichtiger Projekte. Bereits seit den 1990er Jahren engagiert sich der ehemalige Jesteburger Arzt Werner Huber im afrikanischen Sambia. Der von ihm gegründete Förderverein unterstützt unter anderem ein Kinderdorf, in dem auch AIDS-Waisen beschult werden. Zudem macht die Versorgung der hungernden Bevölkerung einen großen Teil der ehrenamtlichen Arbeit aus. Jetzt hatte Huber doppelten Grund zur Freude: Zwei aus seiner Sicht wichtige Projekte...

  • Jesteburg
  • 13.12.19
  • 146× gelesen
Panorama
Für diese Teenager der "Fountain Gate"-Schule würde ein Besuch des neuen Gymnasiums in Frage kommen. Doch noch fehlen ein paar Spenden
2 Bilder

Ein großer Schritt

Bingo-Stiftung stellt Sambia-Förderverein des Jesteburgers Werner Huber 25.000 Euro zur Verfügung. mum. Jesteburg. Große Freude herrschte jetzt bei Werner Huber. Der ehemalige Jesteburger Arzt und Vorsitzender des Sambia-Fördervereins, hat in der vergangenen Woche eine sehr gute Nachricht erhalten, über die alle Mitarbeiter und die Partner in Sambia glücklich sind. Es geht dabei um das Kinderdorf "Fountain Gate", eines der Herzstücke der Vereinsarbeit. In der Einrichtung für 120 Aids-Waisen...

  • Jesteburg
  • 14.05.18
  • 88× gelesen
Panorama
Dank der Unterstützung aus Jesteburg kann die Mubuyu-Mädchenschule am Karibasee in Sambia mit einer Solar-Anlage ausgerüstet werden
7 Bilder

Wieder ein großer Schritt

Der Jesteburger Arzt Dr. Werner Huber ist glücklich. Für sein Schulprojekt in Sambia wurden ihm mehr als 100.000 Euro für eine Photovoltaikanlage bewilligt. Zudem gibt es gute Nachrichten über die so genannten „Insekten-Farmen“. mum. Jesteburg. Der Jesteburger Arzt Dr. Werner Huber ist überglücklich. Der Vorsitzende des Sambia-Fördervereins bekam gerade die Nachricht, dass er dank der Zusage zweier Zuwendungen eines der wichtigsten Projekte realisieren kann: Das gesamte Schulgelände der...

  • Jesteburg
  • 05.05.17
  • 132× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.