Alles zum Thema Buxtehude

Beiträge zum Thema Buxtehude

Panorama
Das Öffnen mit der Chipkarte funktioniert auf Anhieb
4 Bilder

Unterwegs im "geteilten" Auto - WOCHENBLATT-Redakteur Mitja Schrader testet das neue Carsharing-Angebot in Buxtehude

mi. Buxtehude. Ein Novum: Als eine der ersten Kleinstädte in Niedersachsen bietet Buxtehude ein Carsharing-System an. Die Idee: Bürger verzichten auf den eigenen Pkw und leihen sich bei Bedarf einfach ein Auto aus, das schont Umwelt und Geldbeutel. Seit Kurzem gibt es das „geteilte Auto“ in der Hansestadt. Ob das Ganze funktioniert? WOCHENBLATT-Redakteur Mitja Schrader hat es ausprobiert. Sein Fazit: Super Service, durchdachtes System mit kleinen Schönheitsfehlern. Zu Beginn des großen...

  • Rosengarten
  • 09.07.16
Wirtschaft
Michael Koschare und Christiane Vollmers auf der originalgetreuen Brücke
2 Bilder

Einmal als Kapitän den Kurs halten: Reederei NSB in Buxtehude öffnet Schiff-Simulator für Öffentlichkeit

wd. Buxtehude. Einmal als Kapitän am Ruder eines Groß-Containerschiffs stehen: Dieses einmalige Erlebnis bietet die Buxtehuder Reederei NSB allen Interessierten, die selbst das Ruder in die Hand nehmen möchten. Der Schiff-Simulator, der bisher ausschließlich für die Ausbildung von Offizieren genutzt wurde, steht jetzt auch für Coachings von Führungskräften zur Verfügung und wird darüber hinaus als besonderes Erlebnisangebot für die Allgemeinheit geöffnet. "Damit wird für viele ein...

  • Buxtehude
  • 03.06.16
Blaulicht

Tempokontrollen in Buxtehude und im Alten Land

tk. Landkreis. Bei Geschwindigkeitskontrollen durch den Landkreis in Buxtehude und im Alten Land haben Mitarbeiter des Landkreises in den vergangenen Tagen insgesamt 216 Raser geblitzt. Einsamer Spitzenreiter: Ein Autofahrer, der in einer Ortschaft statt 50 mit 107 km/h unterwegs war.

  • Buxtehude
  • 24.06.15
Service

Die Freibäder in der Region Buxtehude und Stade öffnen ihre Pforten

(bo). Die Freibäder im Landkreis Stade sind bereit für die Sommersaison. In vielen Arbeitsstunden wurden die nach dem Winter fälligen Wartungs- und Renovierungsarbeiten erledigt, die Grünanlagen und Sportflächen gepflegt und die Becken geflutet. Wenn sich nun noch die Sonne hinter den Wolken hervortraut, steht dem Freiluft-Badevergnügen nichts mehr im Weg. Bei den derzeitigen Temperaturen müssen die Badegäste allerdings noch sehr mutig sein. Zum Glück sind die meisten Schwimmbecken...

  • Buxtehude
  • 08.05.15
Panorama
Sandra Grams ist mittwochs in der Buxtehuder Altstadt unterwegs, um das WOCHENBLATT zu verteilen
2 Bilder

WOCHENBLATT-Austräger im Weihnachts-Einsatz

bo/mum. Buxtehude. Als WOCHENBLATT-Zustellerin ist Sandra Grams (37) in der Buxtehuder Altstadt bei Geschäftskunden und Anwohnern bekannt wie ein bunter Hund. Sie ist die Zuverlässigkeit in Person, wenn es darum geht, die Zeitung auszutragen. Egal wie das Wetter auch sein mag, an jedem Mittwoch verteilt Sandra Grams 320 Zeitungen an den Straßen rund um das Fleth. Bis vor kurzem hat ihre Tochter Meryem (15) ihr geholfen. Sandra Grams hat auf ihrem Weg immer ein paar zusätzliche Exemplare dabei,...

  • Buxtehude
  • 12.12.14
Wir kaufen lokal
Karin Sager kauft mit dem Fahrrad ein
3 Bilder

Radfahrer kaufen lokal: ADFC wünscht sichere Anschließmöglichkeiten fürs Rad

"Eine tolle Idee", lobt Karin Sager, stellvertretende Vorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC Kreisverband Harburg die WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal - tun Sie es auch". Denn Radfahrer kaufen in der Regel vor Ort ein. "Wir fahren weder zu sogenannten Outletcentern, noch zu den Mega-Märkten auf der grünen Wiese", sagt Sager. Vielmehr würden Zweiradfahrer kleinere Mengen und dafür häufiger einkaufen. "Radfahren ist eine ideale Möglichkeit, Bewegung in den Alltag zu...

  • Buxtehude
  • 22.10.14
Wirtschaft

Happy Birthday Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein: Das Magazin ist fertig

Seit 30 Jahren gemeinsam stark: Der Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein (WFV) hat sich seit seiner Gründung vor drei Jahrzehnten innerhalb Deutschlands zu einem der größten Vereine seiner Art entwickelt. Mit rund 20 Netzwerkveranstaltungen und diversen Projekten bietet er seinen 270 Mitgliedern eine wichtige Plattform für den Austausch von Ideen, Informationen und Interessen. Zu seinem 30. Geburtstag hat der Verein jetzt vom WOCHENBLATT ein 52 Seiten starkes Magazin mit spannenden...

  • Buxtehude
  • 18.03.14
Wirtschaft
Die angehenden Pfleger Jessica Roggenkamp (li.) und Julius Stechmann (re.) nahmen am Projekt "Schüler leiten eine Station" teil. Stationsleiterin Bärbel Reitmann und der Leiter der Krankenpflegeschule, Michael Träger, sind von dem großen Lerneffekt überzeugt
2 Bilder

Den Härtetest bestanden

In der Region einmalig: Vorbild-Projekt "Schüler leiten eine Station" an den Elbe Kliniken tp. Stade. Operationsvorsorge und -nachsorge, Medikamente bereitstellen, Essen ausgeben, Visiten ausarbeiten, Medikamente stellen, Telefondienst und Schreibarbeit und dabei noch die Dienstpläne im Auge behalten: Auf den Stationen der Elbe Kliniken in Stade standen Auszubildende jetzt zwei Wochen voll in der Verantwortung. Wie ihre erfahrenen, examinierten Kollegen leiteten jetzt 24 junge Frauen und...

  • Stade
  • 29.11.13
Blaulicht
Präsentierten in Stade einen mit "Yelp"-Signal nachgerüsteten Streifenwagen: Polizei-Pressesprecher Rainer Bohmbach (li.) und Kommissar Sebastian Stinski
2 Bilder

Geheul wie im Ami-Krimi

Neue Sirene bei der Polizei im Kreis Stade: "Yelp"-Signal und Blinkschrift fordern Autofahrer zum Halten auf tp. Stade. Bisher fuhren die Streifenwagen der Polizei nur mit Blaulicht und dem traditionellen Martinshorn durch den Landkreis Stade. Nun gesellt sich zu dem vertrauten "Tatütata" ein zweiter Sirenen-Sound, wie ihn Action-Fans aus Krimi-Streifen am Schauplatz New York kennen. In den Städten Stade und Buxtehude wurden die ersten beiden Polizeiautos mit dem sogenannten "Yelp"-Signal...

  • Stade
  • 15.11.13
Blaulicht
Am frühen Nachmittag kam der Zug- und S-Bahn-Verkehr zum Erliegen
12 Bilder

"Christian" beschert 500 Sturm-Einsätze im Landkreis Stade

Orkan schlägt mit voller Wucht zu: Retter aller Feuerwehren im Kreis Stade alarmiert / Umgekippte Bäume und fliegende Dachziegel / Bahnverkehr lahmgelegt tp. Stade. Der erste große Herbststurm "Christian" ist am Montag mit Windstärken bis zu 162 Stundenkilometer über Norddeutschland hinweggefegt. Die Sturmböen erreichten den Landkreis Stade ab 13.30 Uhr und hielten die Einsatzkräfte stundenlang in Atem. Die personelle Kapazität der Freiwilligen Feuerwehren und der Polizei war schnell...

  • Stade
  • 29.10.13
Blaulicht
Angeschlagene Gesundheit: Jens L.

Erneute Verhandlungsunterbrechung in Stade

Schlechter Gesundheitszustand des Ex-Bankers Jens L. behindert weiter den Fortgang des "Zocker"-Prozesses tp. Stade. Die Verhandlung gegen Ex-Banker Jens L. (39), der mehrere Millionen Euro Kundengeld der Filiale der Deutschen Bank in Buxtehude veruntreut und im Casino verzockt haben soll, musste erneut unterbrochen werden. L.s Strafverteidiger Frank Jansen gab dem Gericht in Stade unmittelbar vor der Verhandlung am Montag zur Kenntnis, dass der Angeklagte am vorangegangenen Wochenende...

  • Stade
  • 22.10.13
Politik

432.000 Euro für Kindertagesstätten im Landkreis Stade

Jugendhilfeausschuss bewilligt Zuschuss für neue Betreuungsplätze in Buxtehude, Harsefeld und Fredenbeck tp. Stade. Mit insgesamt 432.000 Euro Zuschuss vom Landkreis Stade werden in Buxtehude, Harsefeld und Fredenbeck neue Plätze in Kindertagesstätten entstehen. Das hat der Kreis-Jugendhilfeausschuss am Dienstag beschlossen. Allein rund 320.000 Euro Landkreismittel fließen in den Neubau des "Rotkäppchen"-Kindergartens in Buxtehude, in dem 140 Plätze, davon 15 in der Krippe geplant sind. Auch...

  • Stade
  • 05.09.13
Service

DRK-Blutspendetermine in Neuenkirchen, Buxtehude und Deinste

(bo). Das DRK weist auf die Blutspendetermine der kommenden Woche im Landkreis Stade hin: • Neuenkirchen: Montag, 19. August, von 16 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Dorfstraße 56 • Buxtehude: Dienstag, 20. August, von 12.30 bis 18.30 Uhr im Blutspendemobil bei dem McDonald's-Schnellrestaurant, Lüneburger Schanze 10 • Deinste: Donnerstag, 22. August, von 15 bis 20 Uhr im Gasthaus "Zur Eiche", Auf der Hain 4

  • Buxtehude
  • 13.08.13
Service

Blut spenden im Landkreis Stade

Das DRK bittet im Landkreis Stade zur Blutspende. Die Termine von Montag bis Freitag, 27. bis 31. Mai, im Überblick: • Hollern-Twielenfleth: Montag, 27. Mai, von 16 bis 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Hörne 19 • Wischhafen: Montag, 27. Mai, von 16 bis 20 Uhr, in der Nils-Holgersson-Grundschule, Am Sportplatz 3 • Hammah: Dienstag, 28. Mai, von 16 bis 20 Uhr in der Schule, An der Lohe 19 • Buxtehude: Freitag, 31. Mai, von 15.30 bis 20 Uhr in der Halepagehnschule, Konopkastr. 5 • Stade:...

  • Buxtehude
  • 21.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.