Chor

Beiträge zum Thema Chor

Panorama
Lucia-Sängerin mit Lichterkrone
5 Bilder

Lichterkönigin der Herzen rührte das Publikum in Stade

Lucia - der Star des Advents strahlt in Schulen, Kitas und Seniorenheimen tp. Stade. Der Besuch der Lichterkönigin "Lucia" aus der schwedischen Partnerstadt Karlshamn hat in Stade schon seit gut drei Jahrzehnten Tradition: Die meisten kennen den Mädchenchor von den Auftritten auf dem Stader Weihnachtsmarkt oder von den abendlichen Kirchenkonzerten in St. Cosmae. Doch von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, singt sich die Majestät mit dem Lichterkranz aus flackernden Kerzen tagsüber in die...

  • Stade
  • 11.12.18
Panorama
Die Chor-Kinder vom Bockhorster Weg

Schulchor sang zum Weihnachtsmarkt-Auftakt in der Stader Altstadt

tp. Stade. Der Stader Weihnachtsmarkt ist eröffnet. Zum Auftakt am Montagabend sang der Chor der Grundschule am Bockhorster Weg (Foto) das zum Anlass passende Lied "Weihnachtsmarkt". Bürgermeisterin Silivia Nieber läutete das Event auf der Bühne am Pferdemarkt mit einer Glocke ein. Erstmals liegt die Regie des Marktes bei der Stade Marketing und Tourismus GmbH, die die traditionelle Veranstaltung um einige Glanzlichter wie einen lebendigen Adventskalender, ein Lucia-Fest und eine Polarnacht...

  • Stade
  • 27.11.18
Service
Die "Stader Hafensänger"   Foto: Hans-Jürgen Weidlich

Chorprobe bei der Pfarrgemeinde in Stade

Neuer Übungsraum: "Hafensänger" suchen weitere Mitglieder tp. Stade. Schweren Herzen haben sich die Mitglieder des gemischten Chors "Stader Hafensänger" von ihrem Übungsraum im Anglerheim getrennt. "Der Weg durch die Schwingewiesen war in der dunklen Jahreszeit nicht ungefährlich", sagt Chor-Pressesprecher Hans-Jürgen Weidlich, vor einigen Jahren sei ein Sänger sogar überfallen worden. "Daher wurde nach neuen Räumen gesucht." Der neue Übungsraum befindet sich in der Pfarrgemeinde Heilig...

  • Stade
  • 06.11.18
Panorama
Sozialpädagoge Daniel Lang, Bürgermeisterin Silvia Nieber und Lona Hollander (re.) von der Stadtverwaltung am Flügel im Königsmarcksaal: Dort soll das Premieren-Konzert des 
neuen Chores erklingen   Fotos: tp/archiv
3 Bilder

"Veermaster" auf Arabisch in Stade

„Frisch Gemischt“: neuer Multi-Kulti-Chor im Altländer Viertel / Sänger und Instrumentalisten gesucht tp. Stade. Wie hört sich "Killing Me Softly" auf Rumänisch an? Wie klingt der "Hamburger Veermaster" auf Arabisch? Die Sänger des neuen integrativen Chores „Frisch Gemischt“ in Stade wollen es ausprobieren. Unabhängig von Herkunft, Glauben, Geschlecht und Alter, treffen sich Stader Bürger, Einwanderer und Flüchtlinge im Haus der Begegnung im Multi-Kulti-Stadtteil Altländer Viertel, um...

  • Stade
  • 04.09.18
Panorama
Markt-Start mit Glockenklang: Bürgermeisterin Silvia Nieber (re.) und die jungen Sänger des 
Pestalozzi-Grundschulchores auf dem Pferdemarkt   Fotos: tp
2 Bilder

Frühjahrsmarkt in Stade eingeläutet

Viele Attraktionen in der City / Chorklänge zum Auftakt tp. Stade. Durch die City wehte kalt eine steife April-Brise, als Bürgermeisterin Silvia Nieber am vergangenen Donnerstag den Frühjahrsmarkt mit einer Glocke einläutete. Die Kinder des Pestalozzi-Schulchores sangen zur Eröffnung auf dem Platz am Pferdemarkt "Komm doch, lieber Frühling". Mitarbeiter aus Rat und Verwaltung sowie Schausteller-Vertreter unternahmen nach dem traditionellen Wurstanbiss einen vergnüglichen Rundgang über den...

  • Stade
  • 06.04.18
Panorama
Gratis-Zuckerstangen von der stellvertretende Bürgermeisterin Monika Ziebarth
2 Bilder

Herbstmarkt in der Stader Altstadt

Bummeln und Schlemmen / Montag ist Familientag tp. Stade. Zur feierlichen Eröffnung sang der Pestalozzi-Schulchor auf dem Platz am Pferdemarkt, und die stellvertretende Bürgermeisterin Monika Ziebarth verteilte Gratis-Zuckerstangen an die Kinder: Am Donnerstagnachmittag, 21. September, wurde in Stade der Herbstmarkt eröffnet. Der Jahrmarkt im Herzen der Kreisstadt lädt noch bis Montagabend, 25. September, zum Schlemmen und Bummeln ein. In der Altstadt und auf dem Platz Am Sande, an der...

  • Stade
  • 21.09.17
Service
Der Chor "Our Sound" unter der Leitung von Ha-Jo Centner (li.)

Konzert für "Pfiffikus"

Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten des Schulfördervereins in Himmelpforten tp. Oldendorf. Rock-, Pop- und Blues-Songs gibt der gemischte Chor "Our Sound" unter der Leitung von Ha-Jo Centner am Freitag, 12. Mai, 19 Uhr, Im Forum der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten zum Besten. Zu Gunsten des Schulfördervereins "Pfiffikus" bieten die Sänger ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken von Eric Calpton, Sting, Paul Simon, Bob Dylan und Rihanna. In der Pause werden die Gäste durch die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.05.17
Service
Der Kammerchor "Northern Spirit" aus Bremen mit Dirigent Jaret Choolun (li.)

Internationale Chormusik auf Krautsand

Weihnachtskonzert mit "Northern Spirit" aus Bremen tp. Krautsand. Besonderes Event für Freunde moderner sakraler Musik auf der Elbinsel Krautsand: Der gemischte Chor "Northern Spirit" aus Bremen gibt am Samstag, 28. November, um 18.30 Uhr in der Kirche „Zum guten Hirten“ ein weihnachtliches Konzert Die jungen Sänger unter der Leitung des australischen Komponisten und Dirigenten Jaret Choolun haben sich vor allem der zeitgenössischen Chormusik verschrieben. In seinem Weihnachtsprogramm bringt...

  • Drochtersen
  • 21.11.15
Panorama
Die „Oslo Voices“ vor der Oper in der norwegischen Hauptstadt
2 Bilder

Nordische Weihnachtsstimmung

Benefizkonzert in der Markuskirche Stade: „Oslo Voices“ und „Singspiration“ tp. Stade. Zu einem stimmungsvollen Benefizkonzert mit den Chören „Oslo Voices“ und „Singspiration“ lädt die Markus-Kirche in Stade-Hahle am Nikolaustag, Freitag, 6. Dezember, um 19 Uhr ein. Etliche der norwegischen Sänger von "Oslo Voices" gaben bereits im Jahr 2010 unter dem Namen „Via Cantus“ ein beeindruckendes Konzert in Stade „Viele von uns waren schon mehrmals in der Stadt und freuen sich immer riesig, zurück...

  • Stade
  • 27.11.13
Panorama
Kehdinger Country-Freunde machen Schluss                   Foto: ig

Vereinsfahne liegt jetzt bei der Gemeinde

Gesangverein Frohsinn und Kehdinger Country-Freunde machen Schluss ig. Drochtersen. Die Drochterser Kulturszene wird ärmer: Mit dem Gesangverein "Frohsinn" und den "Kehdinger Country-Freunden" verabschieden sich gleich zwei Vereine aus dem öffentlichen Leben. Noch vor wenigen Monaten suchte die Gesangsformation, die auf vielen Veranstaltungen in Kehdingen das Publikum mit ihren Liedern begeisterte, Nachwuchs. Die Suche nach jungen Mitstreitern mit Werbeaktionen in der Presse und in den...

  • Drochtersen
  • 26.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.