Corona

Beiträge zum Thema Corona

Service

Freibad Hollern-Twielenfleth im Schichtbetrieb geöffnet

bo. Hollern-Twielenfleth. Wer seine Bahnen im Freibad Hollern-Twielenfleth schwimmen möchte, muss sich anmelden. Der Badebetrieb ist nur in Zeitschichten möglich: montags bis freitags von 14 bis 16.30 Uhr und von 16.45 bis 19.15 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 12.30 Uhr, von 13 bis 15.30 Uhr und von 15.45 bis 18.15 Uhr. Lediglich für das Frühschwimmen montags bis freitags von 5.30 bis 9 Uhr ist keine Anmeldung erforderlich. • Eintritt: 2,50 Euro pro Badeeinheit (Kinder 1,50 Euro);...

  • Lühe
  • 09.06.20
Panorama
Wettkampf und Unterhaltung für jedes Alter beim 
Schützenfest, das aktuell nicht stattfinden darf
  4 Bilder

Gemeinschaft und Wettkampf in den Köpfen
Schützenverein Hollern-Twielenfleth setzt auf den Zusammenhalt

sb. Hollern-Twielenfleth. Was bedeutet eine Mitgliedschaft im Schützenverein, der für gemeinschaftliche sportliche Erlebnisse sowie Geselligkeit steht, in diesen Tagen der Zurückhaltung? "In Zeiten von Corona denken wir Gemeinschaft und Wettkampf, denn ausüben können wir unseren Sport derzeit nicht", sagt Christian Köpke, Vorsitzender des Schützenvereins Hollern-Twielenfleth. Wie alle anderen Vereine musste der Schützenverein Hollern-Twielenfleth beim Ausbruch der Corona-Pandemie den...

  • Lühe
  • 03.06.20
Service

Corona-Lockerungen
Das Rathaus der Samtgemeinde Lühe öffnet wieder

bo. Steinkirchen. Das Rathaus der Samtgemeinde Lühe in Steinkirchen ist ab Montag, 4. Mai, wieder für Publikum geöffnet. Die Verwaltung bittet Besucher einige Schutzmaßnahmen zu beachten: Einlass ist nur durch den Haupteingang auf der Parkplatzseite des Rathauses möglich. Besucher müssen einen Mundschutz tragen und melden sich am Empfang an. Sie werden dann zu den zuständigen Mitarbeitern weitergeleitet. Unbedingt zu achten ist auf den Sicherheitsabstand zu anderen Personen.

  • Lühe
  • 02.05.20
Service

Auch kontaktlose Ausleihe möglich
Die Bücherei Steinkirchen ist wieder geöffnet

nw/bo. Steinkirchen. Endlich wieder Lesefutter, Hörbücher, Filme und Konsolenspiele! Die Gemeindebücherei Steinkirchen ist wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Darüber freut sich nicht nur Bücherei-Mitarbeiterin Karin Böse (Foto), sondern das gesamte Team. Nach den Lockerungen der Corona-Maßnahmen durch die Bundesregierung und der neuesten Verordnung des Landes Niedersachsen können Bibliotheken ab dem 20. April unter bestimmten Hygiene-Auflagen wieder öffnen. Diese hat das Bücherei-Team...

  • Lühe
  • 21.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.