Beiträge zum Thema Dr. Christian Kuhse

Panorama
Moritz Harder (v. li.), Meister für Bäderbetriebe, stv. Betriebsleiterin Irena Holz und Betriebsleiter Hans Wurlitzer bringen das Becken auf Hochglanz, damit im Buchholz Bad hoffentlich bald die Freibadsaison starten kann

Nur Tespe hat einen fixen Starttermin
Freibadsaison im Landkreis Harburg verschoben

(as/os/ce/mum/ts). Am 25. Mai dürfen die Freibäder in Niedersachsen wieder öffnen. Doch kurz vor dem möglichen Start in die Freibadsaison gibt es vom Land keine Richtlinien, unter welchen Bedingungen die Freibäder eröffnen können. Ein unbeschwertes Badevergnügen wird es in Zeiten von Corona nicht geben - so viel steht schon mal fest. Mit Hochdruck arbeiten die Freibäder in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsämtern und den Dachverbänden an einem Hygienekonzept. Das WOCHENBLATT hat in den Kommunen...

  • Buchholz
  • 22.05.20
  • 1.690× gelesen
Politik
Freuen sich über das Projekt „Bildungscloud“: (v. li.) Dr. Christian Kuhse (Stadtwerke Buchholz), Landrat Rainer Rempe, die Schulleiter Holger Blenck (IGS) und Kirsten Buchmann (BBS) und Jan Bauer (Stadtwerke)

Schnelles Internet für vernetztes Lernen

Projekt "Bildungscloud": IGS und BBS Buchholz schaffen virtuelles Klassenzimmer os. Buchholz. Unterrichtsmaterialien austauschen, gemeinsam an Projekten arbeiten - und das ortsunabhängig, schulübergreifend und zusammen mit externen Partnern wie Betrieben und Universitäten. Das ist das Ziel der „Niedersächsischen Bildungscloud“, die jetzt von Landes-Bildungsministerin Frauke Heiligenstadt auf den Weg gebracht wurde. Zu den landesweit 42 Schulen, die nach einer Bewerbung bei dem Projektleiter,...

  • Buchholz
  • 07.04.17
  • 229× gelesen
Panorama
Organisierten die Filmvorführung für die Klimaschützer (v. li.): 
Jan Bauer, Carsten Reck, Herbert Maliers und Alexa Vetter

Auftakt zum Projekt „Buchholzer Klimaschützer“ / Drittklässler sahen Dokumentarfilm

as. Buchholz. 253 Drittklässler aus Buchholzer Grundschulen sowie die Acht- und Neuntklässler der Förderschule An Boerns Soll besuchten jüngst das Kino Movieplexx in Buchholz, um sich den Dokumentarfilm „Königreich Arktis“ anzuschauen. Die Sondervorstellung bildete den Auftakt zum Projekt „Buchholzer Klimaschützer 2017“. „Der kindgerechte Dokumentarfilm zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie sich die Folgen des Klimawandels auf die Tierwelt der Arktis auswirken“, sagt Herbert Maliers vom...

  • Rosengarten
  • 08.02.17
  • 146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.