Beiträge zum Thema Erste Hilfe

Service

Themenabend zur Aufklärung in Notfällen in Neu Wulmstorf
Erste Hilfe am Kind

sla. Neu Wulmstorf. Was tun, wenn sich Kinder verletzen oder akut erkrankt sind? Krankenschwester Sonja Hiller klärt im Rahmen eines Themenabends am Donnerstag, 10. September, um 19 Uhr, über „Erste Hilfe am Kind“ auf. Den Teilnehmern wird vermittelt, welche Sofortmaßnahmen anzuwenden sind, um verletzten oder akut erkrankten Kindern Erste Hilfe zu leisten, wie im Notfall vorzugehen und worauf besonders zu achten ist. Der Themenabend ist eine Kooperation zwischen dem Familien- &...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.09.20
  • 105× gelesen
Panorama
Johanniter Hans-Georg Eggert und Riesenschnauzer "Cooper"

Rettungshund aus Stade ersetzt 50 Menschen

Hans-Georg Eggert und Riesenschnauzer "Cooper" sind fit für die Vermisstensuche tp. Stade. Dieser vierbeinige Retter ist einfach "wau!" Ein anstrengender, aber erfolgreicher Lehrgang in der Vermisstensuche liegt hinter dem fünfjährigen Riesenschnauzer Cooper, der mit seinem Herrchen Hans-Georg Eggert (62) von der Johanniter-Rettungshundestaffel Stade jetzt in Tolk bei Schleswig die anspruchsvolle Prüfung bestanden hat. Insgesamt nutzten 30 Mensch-Hund-Teams aus ganz Deutschland die Gelegenheit,...

  • Stade
  • 25.07.17
  • 670× gelesen
Service
Davon gibt es in Deutschland zu wenig: Frank Risy zeigt einen Defibrillator

Nach sechs Minuten droht Behinderung

mi. Neu Wulmstorf. „Drei Minuten! So lange ist nach einem Herzinfarkt das Gehirn noch optimal mit Sauerstoff versorgt, wer in diesem Zeitfenster keine Hilfe erhält, der droht zum Pflegefall zu werden. Bedenkt man, dass der Notarzt oft erst nach acht bis 15 Minuten eintrifft, wird klar, wie wichtig es ist, im Notfall Erste Hilfe zu leisten“, so das Fazit eines Vortrags den Dr. Frank Risy, Dozent für praktische Notfallmedizin, jetzt beim Sozialverband Neu Wulmstorf hielt. Aus der Sorge heraus bei...

  • Neu Wulmstorf
  • 31.05.16
  • 205× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.