Erster Spatenstich

Beiträge zum Thema Erster Spatenstich

Panorama
Vertreter von Politik, Verwaltung und den beteiligten Baufirmen nehmen den ersten Spatenstich vor  Foto: Gemeinde Sauensiek

Wohnen mit "Bergpanorama": In Sauensiek beginnt Erschließung des Neubaugebietes "Litbergblick"

jd. Sauensiek. Wohnen mit Bergblick: Das bekommen Häuslebauer künftig in Sauensiek geboten. Es ist zwar nicht das Alpenpanorama, dafür haben die Neubürger aber freien Blick auf die höchste Erhebung im Kreis Stade, den Litberg. Folglich trägt das Neubaugebiet, das in Sauensiek entsteht, den Namen "Litbergblick". Jetzt fand dort der erste Spatenstich statt. Sofern alles im Zeitplan bleibt, können ab August die ersten Häuser errichtet werden. Beim offiziellen Beginn der Erschließungsarbeiten...

  • Apensen
  • 18.04.18
Panorama
Kleiner Festakt: der erste Spatenstich
  2 Bilder

Ein eigenes Haus für die Oberstufe

Erster Spatenstich für Neubau der Apenser Waldorfschule jd. Apensen. In zwei Jahren legen die ersten Schüler an der Freien Waldorfschule Apensen ihr Abitur ab. Nun wird es höchste Zeit, dass die Oberstufe ein eigenes Gebäude erhält. Kürzlich erfolgte der erste Spatenstich für den Neubau. In dem sogenannten "blauen Haus" sollen künftig die Klassen elf bis 13 unterrichtet werden. Während Apensens Bürgermeister Frank Buchholz, Architekt Michael König sowie Vertreter der Schule zum Spaten...

  • Apensen
  • 28.02.17
Wirtschaft
Viele Helfer beim ersten Spatenstich: Ratsmitglied Reinhard Koroll, Thorsten Schellenberger, Björn Ahrens vom Ingenieurbüro Feuerbach, Bürgermeister Rolf Suhr, Heinrich Martin Feuerbach,  Ratsmitglied Thomas Bösch,  Ratsmitglied Marlies Hupe, Bauunternehmer Lennard Hahn, Vize-Verwaltungschefin Sabine Benden und  Ratsmitglied Bernhard Wienberg
  2 Bilder

Spatenstich im erweiterten Gewerbegebiet in Sauensiek: Eine Chance für kleine und mittlere Betriebe

wd. Sauensiek. Der Startschuss für die Erweiterung des Gewerbegebiets in Sauensiek an der Sittensener Straße ist gefallen: Mit dem ersten Spatenstich haben Sauensieks Bürgermeister Rolf Suhr, die stellvertretende Verwaltungschefin Sabine Benden, mehrere Ratsmitglieder, der ehemalige Eigentümer Thorsten Schellenberger sowie Vertreter des Ingenieurbüros Feuerbach und des Bauunternehmens Hahn schon mal den Anfang gemacht. Von jetzt an übernehmen die Profis die weiteren Arbeiten, die zügig...

  • Apensen
  • 14.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.