EWE Wintercup

Beiträge zum Thema EWE Wintercup

Sport
Spannende Zweikämpfe sind bei dem Turnier zu erwarten

Ein Fußballfest in Hollenstedt

FC Este ist Gastgeber des EWE Wintercups / 12 Teams wollen sich für das Finale qualifizieren mi. Hollenstedt. Das verspricht ein spannendes Fußballfest zu werden: FC ist Ausrichter des EWE-Wintercups der am Sonntag, 3. Februar, von 10 bis 16:30 Uhr in der Max-Schmeling-Halle (Jahnstraße ) in Hollenstedt stattfindet. Die zwölf teilnehmenden Mannschaften spielen in zwei Gruppen. Die beiden Bestplatzierten jeder Gruppe erreichen das Halbfinale. Dort spielen Sieger und Zweite der Gruppen A und B...

  • Hollenstedt
  • 29.01.19
Sport
Riesen Freude beim TV Welle: die U11 hat das Finale des EWE Wintercups in Oldenburg erreicht. Darüber freuen sich auch die Trainer Ben Apel (li.) und Alexander Schöppe
4 Bilder

Große Talente aus dem Landkreis

Este und Welle qualifizieren sich für EWE Wintercup-Finale / Ivan Klasnic ehrt besten Torwart. (mum). Große Freude herrscht derzeit bei den jungen Kickern des FC Este und des TV Welle. Die E-Jugendlichen (U 11) hatten das Finale des EWE Wintercup Vorrundenturniers erreicht und sich damit für das große Endturnier am 12. März in der Oldenburger EWE Arena qualifiziert. Im Finale hatten die Kicker aus Este das Glück auf ihrer Seite - sie gewannen im Neun-Meter-Schießen mit 3:2. Auch in der...

  • Jesteburg
  • 27.12.16
Sport

EWE-Cup-E-Jugendturnier in Hollenstedt

(cc). Am Sonntag, 18. Dezember, wird in der Sporthalle an der Jahnstraße in Hollentedt das zweite Qualifikationsturnier der EWE-Wintercup-Saison für Fußballmannschaften der E-Jugend ausgetragen. Beginn ist um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. Insgesamt werden zwölf Jugendmannschaften aus der EWE-Geschäftsregion Bremervörde-Seevetal teilnehmen. Beim EWE Wintercup, der als eigenständige Hallenturnierserie gespielt wird, hat sein Finale beim großen Endturnier in der Oldenburger EWE Arena.

  • Buchholz
  • 16.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.