Generationsfreundliches Einkaufen

Beiträge zum Thema Generationsfreundliches Einkaufen

Wirtschaft
Christian Schlieter mit dem Zertifikat

Einkaufen ohne Hindernisse bei Kaufland

Kaufland in Stade wird erneut für "Generationsfreundliches Einkaufen" ausgezeichnet sb. Stade. Bereits zum dritten Mal wurde die Stader Kaufland-Filiale an der Freiburger Straße mit dem Qualitätssiegel "Generationsfreundliches Einkaufen" ausgezeichnet. Das bundesweit vom Handelsverband Deutschland (HDE) vergebene Siegel bescheinigt Geschäften, dass sie in puncto Barrierefreiheit die Anforderungen von Kunden aller Generationen vorbildlich erfüllen und so den demografischen Wandel aktiv...

  • Stade
  • 13.06.18
  • 860× gelesen
Wirtschaft
Friedrich Symanzik (li.) gratuliert Ekkehard Behrmann zu der Auszeichnung "Generationsfreundliches Einkaufen"

Generationsfreundliches Einkaufen bei "toom Baumarkt" in Stade

sb. Stade. Der "toom Baumarkt" in Stade, Am Steinkamp 4, hat die Auszeichnung "Generationenfreundliches Einkaufen" des Handelsverbandes Nordwest erhalten. Das Zertifikat belegt: Alle Kunden, egal ob Eltern mit Kinderwagen, Menschen im Rollstuhl oder Senioren, können unbeschwert und barrierefrei im "toom Baumarkt" in Stade einkaufen. Breite Gänge, rutschfeste Böden, barrierefreie Zugänge, eine gute Beleuchtung - dies und noch weitere Kriterien wurden von geschulten Testern vor Ort geprüft und...

  • Stade
  • 28.04.15
  • 523× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.