Großfeuer

Beiträge zum Thema Großfeuer

Blaulicht
Die Fahrerkabinen dieser drei Lkw brannten aus

Großfeuer in Winsen
Keine Hinweise auf Brandstiftung

thl. Winsen. Der Brand dreier Lkw am Samstagabend auf einem Speditionsgelände an der Otto-Hahn-Straße in Winsen ist offenbar geklärt. "Die Kollegen haben den Brandort zusammen mit einem Sachverständigen begutachtet und keinerlei Hinweise auf Brandstiftung gefunden", erklärt Polizeisprecher Jan Krüger auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Übersetzt heißt das, dass die Ermittler von einem technischen Defekt ausgehen. Wie berichtet, war bei dem Brand ein Schaden von rund 500.000 Euro entstanden. Lesen...

  • Winsen
  • 05.11.19
Blaulicht

Josthof: Brandursache weiter unklar

thl. Salzhausen. Nach dem Brand zweier Reetdachhäuser des Josthofes am vergangenen Freitag gibt es noch keine Hinweise auf eine mögliche Brandursache. "Noch Brandtag waren Brandermittler des Zentralen Kriminaldienstes vor Ort, um sich ein erstes Bild zu machen. Hierbei kam auch ein Brandmittelspürhund zum Einsatz. Konkrete Feststellungen wurden aber nicht getroffen", so Polizeisprecher Jan Krüger. Heute (Dienstag) werden die Beamten gemeinsam mit einem Sachverständigen weiter nach Spuren in...

  • Winsen
  • 02.05.17
Blaulicht

Ursache nach Großbrand in Elbmarsch geklärt

thl. Elbmarsch. Die Ursache für das Großfeuer in der Schwinder Straße in der Elbmarsch am Dienstagabend ist geklärt. "Auslöser war ein technischer Defekt", erklärte Polizeisprecher Jan Krüger soeben gegenüber dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Brandermittler der Polizeiinspektion Harburg und ein Gutachter hätten das ausgebrannte Gebäude in Augenschein genommen und dabei deutliche Spuren eines Kurzschlusses entdeckt. Lesen Sie dazu auch: Großfeuer zerstört Wohn- und...

  • Winsen
  • 04.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.