Halle Nord

Beiträge zum Thema Halle Nord

Sport
Leonie Mettner in Aktion bei einem Spiel in der Vorrunde gegen den Frankfurter HC  Foto: BSV

BSV A-Jugend hat einen schweren Gegner vor sich

Im Viertelfinale um die Meisterschaft kommt der HC Leipzig nach Buxtehude nw/tk. Buxtehude. Die weibliche A-Jugend des Buxtehuder SV bestreitet am Samstag, 30. April, das Viertelfinal-Hinspiel in der Jugend-Bundesliga um die Deutsche Meisterschaft. Um 16 Uhr empfängt die Mannschaft den HC Leipzig in der Halle Nord. Mit dem Erreichen des Viertelfinales hat der Nachwuchs des BSV sein Minimalziel und die direkte Qualifikation für die kommende Saison in der Jugend-Bundesliga erreicht. Um wie...

  • Buxtehude
  • 26.03.19
Sport
Gehen mit  Freude in das Finale - die weibliche Jugend A des Buxtehuder SV

BSV ist krasser Außenseiter

Buxtehuder Jugend spielt beim Final Four in der Halle Nord um den Deutschen Titel ig. Buxtehude. Nachdem die großen Handball-Finals gespielt und alle Titel im Männer- und Frauenhandball vergeben sind, fällt die Entscheidung um die Deutsche Jugendmeisterschaft erst an diesem Wochenende. In der Buxtehuder Halle Nord kämpfen beim Final-Four (8./9. Juni) die vier besten weiblichen A-Jugend-Mannschaften Deutschlands um den begehrten DM-Titel. Gastgeber Buxtehuder SV geht als krasser Außenseiter ins...

  • Buxtehude
  • 05.06.13
Sport
Lone Fischer gehörte zu den besten Buxtehuder Werferinnen: Die Niederlage konnte sie aber nicht verhindern

Bitteres Aus für den Buxtehuder SV

ig. Buxtehude. Wieder ein Jahr ohne Titelgewinn für das Bundesliga-Team aus Buxtehude: Der BSV verlor am vergangenen Sonntag das Halbfinal-Rückspiel gegen Leipzig mit 20:28. Das bittere Aus für das Team von Trainer Dirk Leun nach dem 22:24 im Hinspiel in der Halle Nord. Beim BSV steht jetzt der personelle Umbruch an. Gleich sechs Spielerinnen verlassen den Verein. Wie schon im Hinspiel fand der BSV zu selten die Lücken in der aggressiv agierenden Leipziger Deckung mit Keeperin Katja...

  • Buxtehude
  • 30.04.13
Sport
Jubel nach dem Sieg gegen Frisch Auf Göppingen - jetzt wartet der HC Leipzig auf die Buxtehuderinnen

BSV: Play-off Klassiker steht vor der Tür

ig. Buxtehude. Der Buxtehuder SV steht zum dritten Mal in Folge im Halbfinale der Play-offs um die Deutsche Meisterschaft. Im Viertelfinal-Rückspiel setzte sich die Mannschaft von Trainer Dirk Leun mit 31:24 gegen FrischAuf Göppingen durch, machte die Drei-Tore-Niederlage (28:31) aus dem Hinspiel wett. Im Halbfinale trifft der BSV - wie schon im vergangenen Jahr - auf den HC Leipzig, der gegen HC Frankfurt/Oder nichts anbrennen ließ. Drei Mal in neun Tagen stehen sich der Buxtehuder SV...

  • Buxtehude
  • 16.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.