Hamelwörden

Beiträge zum Thema Hamelwörden

Panorama
Voller Körpereinsatz beim Bubble-Soccer
3 Bilder

Sie sorgen für Schwung im Dorf

Der Dorfgemeinschafts-Verein Hamelwörden organisiert viele fröhliche Veranstaltungen sb. Hamelwörden. Seit mehr als 30 Jahren sorgt der Dorfgemeinschafts-Verein Hamelwörden dafür, dass in dem Kehdinger Dorf bei Wischhafen immer etwas los ist. Die Spitze des Vereins bildet seit 2015 ein Quartett, bestehend aus Inge Reuels, Daniel Meyer, Thorben von der Heide und Stephan Märtens. "Auf vier paar Schultern verteilt sich die Arbeit leichter", sagt Inge Reuels. Das Jahresprogramm, das der Verein...

  • Stade
  • 08.11.18
Panorama
Cornelia Recht   Foto: privat

Benefiz-Konzert in Hamelwörden

Chorgesang zu Ehren der musikalischen Leiterin Cornelia Recht  tp. Hamelwörden. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“: Unter diesem Motto steht am Samstag, 30. Juni, um 15 Uhr findet des Benefiz-Konzert in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden. Anlass ist der 65. Geburtstag von Chorleiterin Cornelia Recht am Tage zuvor. Mitwirkende sind der „Chor Wischhafen“ und der „Otterndorfer Frauenchor“ - beide unter der Leitung von Cornelia Recht. Ebenso wirken als Gäste mit: der Chor „Strandgut“...

  • Stade
  • 26.06.18
Panorama
Sieben-Tage-Woche trotz Schwangerschaft: Nicole Reuels
3 Bilder

"Royaler" Babybauch in Hamelwörden

Ex-Kehdinger Landkönigin erwartet Nachwuchs: Sieben-Tage-Woche im Heimatcafé tp. Hamelwörden. Nicole Reuels (27) hat schon immer gerne gearbeitet - und vielleicht auch mehr als andere. Seit Eröffnung ihres kleinen, bei Touristen beliebten Lokals "Nicole's Heimatcafé" im Nordkehdinger Dörfchen Hamelwörden vor rund vier Jahren sind Sieben-Tage-Wochen für sie normal. In diesem Sommer gönnt sich die heimatverbundene Gastronomin jedoch öfter mal eine Verschnaufpause, für die selbst der ungeduldigste...

  • Stade
  • 04.08.17
Panorama
Die Ausflugsteilnehmer aus Düdenbüttel vor der Kirche in Hamelwörden

Dank an die ältere Generation

Gemeinde Düdenbüttel lud Senioren zu einer Busreise ein tp. Düdenbüttel. "Wer kennt unsere nähere Heimat?" Unter diesem Motto stand ein Ausflug, zu dem die Gemeinde Düdenbüttel Senioren ab 60 Jahren eingeladen hatte. Die Busrundfahrt führte in die Samtgemeinde Nordkehdingen. Die 63 Teilnehmer erfuhren von Nordkehdingens Samtgemeindebürgermeister Edgar Goedecke Interessantes über den schroff-schönen Landstrich an der Elbe. Die Senioren lernten das Außendeichgelände, den Fähranleger, den Hafen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.