Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Service
Die Bauarbeiten sind fast abgeschlossen

Vollsperrung endet am 5. Dezember
Ortsdurchfahrt Hammah: Das Ende der Bauarbeiten naht

sb. Hammah. Wie ursprünglich geplant, werden die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Hammah voraussichtlich am Freitag, 4. Dezember, abgeschlossen. "Wenn das Wetter mitspielt, kann ab Samstag, 5. Dezember, der Verkehr wieder durch den Ort rollen", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke. Seit dem 25. September war die Hauptstraße (K3) in Höhe Hammah-Mittelsdorf voll gesperrt. Grund waren Kanal- und Straßenbauarbeiten sowie der Vollausbau des gesamten Kreuzungsbereichs. Von der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.11.20
Panorama

K39 zwischen Buxtehude und Estebrügge gesperrt

(bc). Seit dem heutigen Mittwoch, 14. Oktober, ist die Kreisstraße 39 zwischen Buxtehude-Neuland und Estebrügge auf einer Strecke von rund 2,8 Kilometern voll gesperrt. Betroffen ist der Bereich ab der Baustelle für die Autobahnbrücke bis zur Einmündung Schwarzer Weg. Der Anliegerverkehr soll während der Baumaßnahme so weit wie möglich zugelassen werden. Es ist eine Umleitung über die Strecke K51 (Dammhausen) - K26 (Richtung Jork) - L140 (Jork) eingerichtet. Während der Vollsperrung wird...

  • Buxtehude
  • 14.10.15
Panorama

Marode Fahrbahn wird erneuert

Straßenbauarbeiten auf der Landesstraße 114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf / Vollsperrung tp. Oldendorf-Himmelpforten. In den Osterferienwird die marode Fahrbahn der Landesstraße 114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf erneuert. Am Donnerstag, 3. April, beginnen die Bauarbeiten zwischen dem Gewerbegebiet Himmelpforten und der Querungshilfe „Schulstraße“ in Oldendorf. Die Fahrbahndecke abgefräst und durch eine neue Asphaltdeck- und Binderschicht ersetzt. Die Arbeiten finden unter...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 31.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.