Heribert Osburg

Beiträge zum Thema Heribert Osburg

Panorama

"Mein Schuh tut gut"

Benefizaktion der Kolpingsfamilie Buchholz os. Buchholz. "Wir bedanken uns bei allen Bürgern, die so zahlreich an unserer Aktion teilgenommen haben", sagt Heribert Osburg von der Kolpingsfamilie Buchholz. Wie berichtet, hatte die Einrichtung der katholischen Kirche jüngst in der Nordheidestadt eine Kleidersammlung durchgeführt. Die gespendeten Kleidungsstücke werden von der Recylcling Firma von Kolping aufbereitet und dann in einem der drei Textilläden in Bremerhaven, Schladen und Sarstedt zu...

  • Buchholz
  • 20.11.16
Panorama
Hoffen auf viele Kleiderspenden: (v. li.) Georg Soboth, Heribert Osburg und Thomas Emmler von der Buchholzer Kolpingsfamilie

Kleidersammlung der Kolpingsfamilie

os. Buchholz. Die Buchholzer Kolpingsfamilie veranstaltet neben ihrer traditionellen Kleidersammlung im Herbst erstmals eine Frühlings-Kleidersammlung. Wer gut erhaltene Kleidung, Heimtextilien und Schuhe, aber auch Spielwaren, abzugeben hat, kann die Sachspenden vom heutigen Samstag, 16. April, bis Sonntag, 24. April, jeweils von 9 bis 18 Uhr transportgerecht verpackt im Windfang vor dem Pfarrheim der St. Petrus-Gemeinde (Wilhelm-Meister-Str. 2) abstellen. Wer die Spenden abholen lassen...

  • Buchholz
  • 16.04.16
Service

Klönen über das alte Buchholz

os. Buchholz. An jedem vierten Montag im Monat trifft sich der Klön-Kreis "Alt Buchholz", um sich über den Ursprung und die Geschichte der Nordheidestadt auszutauschen. Das nächste Treffen findet am Montag, 27. Juli, ab 14.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop (Steinstr. 2). Man habe z.B. schon viele interessante Details über die Zeit des Zweiten Weltkriegs und der unmittelbaren Nachkriegszeit erfahren, aber es gebe bei jedem Treffen viel Neues zu erfahren, berichtet Mit-Initiator Heribert...

  • Buchholz
  • 25.07.15
Panorama
Stilecht mit den T-Shirts "50 Jahre Tischtennis": die Hobby-Sportgruppe traf sich ein letztes Mal in großer Runde
2 Bilder

50 Jahre gute Harmonie: Letzter Auftritt der Tischtennis-Hobbygruppe

os. Buchholz. "Wir sind froh, dass es 50 Jahre so gut gelaufen ist. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt zum Aufhören." Dieses positive Fazit zog jetzt Horst Pulss: Die von ihm mitgegründete Hobby-Tischtennisgruppe kam jetzt nach 50 Jahren zum letzten Mal in Buchholz zusammen. In Pulss' Partykeller schauten die Mitglieder zurück auf fünf Jahrzehnte Freundschaft, Tischtennis-Sport und 150 gruppeninterne Turniere. Wie berichtet, schlossen sich 1963 Horst Pulss, Heribert Osburg, Peter Lummerich, Georg...

  • Buchholz
  • 03.12.13
Panorama
Gemeinschaftsfoto mit Ehefrauen: die Hobby-Sportgruppe im Jahr 2008
2 Bilder

Hobby-Sportgruppe hört auf: 50 Jahre zusammen Tischtennis gespielt

os. Buchholz. Sie teilten 50 Jahre lang ihr gemeinsames Hobby, jetzt legt die wohl am längsten bestehende Sportgruppe in Buchholz ihre Tischtennis-Schläger zur Seite. Das runde Jubiläum wird am 29. November gebührend gefeiert. Dann ist Schluss. Zumindest mit Tischtennis. Gemeinsame Feiern und Ausfahrten soll es weiter geben. 1963 schlossen sich Horst Pulss, Heribert Osburg, Peter Lummerich, Georg Soboth, Horst Bettin (†), Franz, Paul und Hubert Schmolke - alle zwischen 21 und 26 Jahren alt -...

  • Buchholz
  • 29.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.