Jägerschaft Landkreis Harburg

Beiträge zum Thema Jägerschaft Landkreis Harburg

Panorama
Der Kreisjägerschaft-Vorsitzende Horst Günter Jagau (v. li.), Heinrich von Fintel und Kreisjägermeister Norbert Leben zeigen die  Trophäe eines Rothirsches der oberen Altersklasse. 8,3 Kilo wiegt das Geweih Foto: ts
3 Bilder

Jägerschaft warnt vor unkontrollierter Ausbreitung des Wolfes

Die Natur im Landkreis Harburg gerate ins Ungleichgewicht: Das Muffelwild werde dem Wolf "zum Fraß vorgeworfen" / Auch zu viele Füchse in der Region ts. Tostedt. Kreisjägermeister Norbert Leben sieht durch den Wolf das Gleichgewicht zwischen den Tierarten im Landkreis Harburg bedroht. Er warnt davor, dass das seit mehr als 80 Jahren heimische Muffelwild dem Wolf zum Fraß vorgeworfen werde und voraussichtlich im Jahr 2020 aus der Wildbahn verschwunden sein könnte. "Hier läuft etwas aus dem...

  • Seevetal
  • 12.03.19
Panorama
Begrüßung der Referentin (v. li.): Kreisjägermeister Norbert Leben, Kreisveterinärin Dr. Astrid Krüger und 
Jägerschafts-Vorsitzender Horst Günter Jagau

Effektive Prävention nötig: Kreisveterinärin referiert vor Jägern über Afrikanische Schweinepest

ce. Nenndorf. "Die Afrikanische Schweinepest (ASP) - noch weit entfernt oder schon ganz nah?" war das brisante Thema, das bei der jüngsten Herbstveranstaltung der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in Böttchers Gasthaus in Nenndorf im Mittelpunkt stand. JLH-Vorsitzender Horst Günter Jagau und Kreisjägermeister Norbert Leben hatten als Referentin Kreisveterinärin Dr. Astrid Krüger gewonnen, die vor knapp 280 Jägerschafts-Mitgliedern und Gästen ihren Vortrag hielt. Die ASP ist eine...

  • Winsen
  • 05.10.18
Panorama
Stefan Neitzel (2. v. li.) nahm als bester Jungjäger Glückwünsche entgegen von (v. li.) Ronald Oelkers, Uwe Harden, Horst Günter Jagau und Norbert Leben

43 Jungjäger bestanden Prüfung bei Kreis-Jägerschaft

ce. Garlstorf. Insgesamt 43 Anwärter bestanden jetzt die Jungjägerprüfung auf dem Gelände der Schießanlage der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in Garlstorf. Geprüft wurden die Teilnehmer in den Fachgebieten Tierarten, Wildbiologie und -hege, Jagdbetrieb, Waffentechnik, Führen von Jagdwaffen und -hunden sowie die Behandlung des erlegten Wildes. Darüber hinaus mussten sie ihr Können im jaglichen Schießen unter Beweis stellen. Die Jägerausbildungsgruppe Rosengarten mit Ausbildungsleiter Paul...

  • Winsen
  • 11.05.18
Panorama
Gratulation zur Ehrung: die Ausgezeichneten mit dem JLH-Vorsitzenden Horst Günter Jagau (re.), Landrat Rainer Rempe (4. v. li.) und Kreisjägermeister Norbert Leben (2. v. li.)

Wolfsrisse bereiten Kreis-Jägerschaft Kopfzerbrechen

ce. Tostedt. Auf eine "Besorgnis erregende Situation" bezüglich der Sterbefälle beim Muffelwild wies Kreisjägermeister Norbert Leben kürzlich auf der Jahreshauptversammlung mit Hegeschau der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) hin, die in Tostedt stattfand. Es habe in 2017 - insbesondere vermutlich durch Wolfsrisse - eine Verzehnfachnung bei den als Fallwild verendeten Tieren gegeben. "Hier muss die Frage erlaubt sein, ob wir eine Tierart - nämlich den Wolf - so bevorzugen, dass zu seinen...

  • Winsen
  • 07.04.18
Panorama
Glückwunsch für die besten Absolventen (v. li.): Horst Günter Jagau, Norbert Leben, Raphael Broders, Volker Hey, Jonas Aldag, Dr. Björn Hoppenstedt, Ronald Oelkers und Hans-Jürgen Tinkl

Jungjäger meisterten Prüfung bei Kreis-Jägerschaft

ce. Garlstorf. Insgesamt 49 Nachwuchs-Waidmänner und -frauen bestanden jetzt die Jungjägerprüfung der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) auf deren Schießanlage in Garlstorf. Bei der Prüfung mussten die Absolventen in Theorie und Praxis unter anderem ihre Kenntnisse der Tierarten, der Wildhege, des Jagdbetriebes, der Wildschadensverhütung sowie der Führung von Jagdwaffen und -hunden unter Beweis stellen. Die Ausbildungsgruppe "Rosengarten - Hegering Hittfeld" freute sich über 25 erfolgreiche...

  • Salzhausen
  • 23.05.15
Panorama
Glückwunsch für die besten Prüflinge (v. li.): Horst Günter Jagau, Stefan Wolff, Meik Hase, Dr. Günther Bohlen, Dr. Björn Hoppenstedt, Hans-Jürgen Tinkl und Norbert Leben

42 Jungjäger bestanden auf Jägerschafts-Schießstand in Garlstorf ihre Prüfung

ce. Garlstorf. "Was Sie gezeigt haben, das ist Spitze! Seit Jahren hatten wir nicht so ein tolles Ergebnis." Voll des Lobes war Kreisjägermeister Norbert Leben, als er jetzt auf dem Geländes des Schießstandes der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) insgesamt 42 Männer und Frauen zur erfolgreich bestandenen Jungjägerprüfung beglückwünschte. Die Ausbildungsgruppe Rosengarten-Hegering Hittfeld (Leitung: Paul Marin) stellte bei dem Jagdscheinbewerber-Lehrgang 25 Anwärter. Aus des Winsener...

  • Salzhausen
  • 27.05.14
Panorama
Gratulation für die besten Jungjäger (v. li.): Horst Günter Jagau, Norbert Leben, Lars Buhr, Stefan Kock, Max Timm, Jörn Hoppenstedt und Ronald Oelkers

Das "grüne Abitur" bestanden

ce. Garlstorf. Ihr "grünes Abitur", nämlich die sogenannte "Jungjäger-Prüfung" bestanden jetzt insgesamt 40 frisch gebackene Waidmänner und -frauen auf dem Schießstand-Gelände der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in Garlstorf. Die Ausbildungsgruppe Klippel aus Winsen war mit 17 Geprüften - darunter vier Frauen - vertreten, die Ausbildungsgruppe Meyer/Marin aus Rosengarten mit 23 Geprüften, wozu auch sieben Frauen zählten. Die Absolventen stellten vor den Prüfern unter dem Vorsitz von...

  • Winsen
  • 21.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.