Beiträge zum Thema Jasmin Eisenhut

Panorama
Bringen den Leitfaden heraus: (v. li.) die Gleichstellungsbeauftragten Andrea Schrag, Gerlinde Jörg, Jasmin Eisenhut, Astrid Warburg-Manthey, Birthe Gutjahr und Ulrike Glüer

Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis Harburg bringen Broschüre heraus
Neuer Leitfaden: Was tun bei Trennung und Scheidung?

(os). Mehr als jede dritte Ehe in Deutschland wird geschieden, im vergangenen Jahr lag die Scheidungsrate laut "Statista Research Department" bei 35,79 Prozent. Wenn eine Trennung oder eine Scheidung bevorsteht, gibt es zahlreiche Fragen zu klären, z. B. wer das Sorgerecht für gemeinsame Kinder erhält, wer wem wie viel Unterhalt zahlt oder wie man Haushaltsgeräte verteilt. Die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Harburg - Andrea Schrag (Landkreis Harburg), Gerlinde Jörg (Jesteburg), Jasmin...

  • Winsen
  • 04.09.20
Panorama
Das WOCHENBLATT berichtete über verspätete Schulbusse in Marxen. Offensichtlich kein Einzelfall

Schulbus-Fahrer ohne Ortskenntnis?

Eltern beschweren sich nach WOCHENBLATT-Bericht über Schülerbeförderung im Landkreis Harburg. (mum). Die Schülerbeförderung im Landkreis Harburg läuft offensichtlich nicht so rund, wie es sich Eltern und Schüler wünschen. Die Rede ist von Fahrern, die die Strecke nicht kennen, Schüler stehen lassen und zu spät kommen. Den Stein ins Rollen brachte Jasmin Eisenhut. „Der Bus, der die Erstklässler jeden Tag nach Brackel fahren soll, kommt immer zu spät“, hatte sich die Elternratsvertreterin...

  • Jesteburg
  • 25.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.