Kleiderkammer

Beiträge zum Thema Kleiderkammer

Service

Dank Corona-Lockerungen
Fundgrube des DRK in Horneburg ist geöffnet

jab. Horneburg. Der DRK-Ortsverband Horneburg öffnet am Montag, 7. Juni, die Türen der Rotkreuzfundgrube, Stader Straße 11. Unter der Einhaltung der Hygienestandards sowie mit dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist der Zutritt für eine Person während eines Zeitfensters von 15 Minuten möglich. Geöffnet ist die Fundgrube am Montag von 9 bis 12 Uhr und am Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr. Neustart als "Kleidershop"

  • Horneburg
  • 04.06.21
  • 3× gelesen
Panorama
Das Team der DRK Fundgrube in Horneburg

DRK Kleiderkammer in Horneburg heißt nach Umbau Fundgrube

lt. Horneburg. Mit freundlicherem Ambiente und deutlich mehr Platz präsentiert sich die frühere Kleiderkammer des DRK in Horneburg. Das Gebäude an der Stader Straße wurde über mehrere Monate hinweg umgebaut und heißt jetzt DRK Fundgrube. Das Projekt wurde mit viel Eigenleistung, insbesondere von DRK-Mitglied Manfred Sosnowski, realisiert und von der Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade, diversen Handwerksbetrieben und vom DRK-Kreisverband unterstützt. Die DRK Fundgrube ist montags von 9 bis...

  • Horneburg
  • 12.11.13
  • 1.021× gelesen
Panorama
Freut sich über den Ehrentaler: Frauke Brinkmann mit Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian

"Hilfsbereitschaft wurde mir in die Wiege gelegt": Ehrentaler für Frauke Brinkmann

lt. Horneburg. „Die Hilfsbereitschaft wurde mir in die Wiege gelegt“, sagt Frauke Brinkmann (71) aus Horneburg. Für ihr großes Engagement beim Deutschen Roten Kreuz wurde die langjährige Vorsitzende des Horneburger DRK-Ortsvereins und Gründerin der Kleiderkammer jetzt bei einem Festakt im Mehrgenerationenhaus von Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian mit dem Ehrentaler ausgezeichnet. „Ich nehme die Auszeichnung stellvertretend für alle Frauen aus der Kleiderkammer an“, so Frauke Brinkmann,...

  • Horneburg
  • 29.10.13
  • 369× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.