Klinik-Clowns

Beiträge zum Thema Klinik-Clowns

Panorama
Junge sportler beim wohltätigen Lauf

Aktion "Kinder laufen für Kinder"

Spendenlauf für Klinik-Clowns an der Grundschule in Himmelpforten tp. Himmelpforten. "Kinder laufen für Kinder": Unter diesem Motto stand kürzlich der Spendenlauf an der Grundschule in Himmelpforten. Lokale Sponsoren bedachten jede gelaufene Runde mit großzügigen Spenden. Das Geld fließt in die Aktion "Klinik-Clowns". Spaßmacher treten ehrenamtlich in Krankenhäusern auf, um den Kindern den Aufenthalt dort zu erleichtern.

  • Stade
  • 12.06.18
Wirtschaft
Zappalotta (Mitte) bedankt sich bei den Vorständen der Kreisarbeitsgemeinschaft der Volksbanken im Kreis Stade

12.100 Euro für die Klinik-Clowns

Volksbanken im Landkreis Stade unterstützen Hilfsangebot für Kinder sb. Stade. Seit 13 Jahren sind Kerstin Köpcke-Schulze als Clownin Zappalotta sowie ihre Kolleginnen Eva Galk (Zitronella) und Claudia Hof (Karotti) mehrmals pro Woche als Klink-Clowns unterwegs. In der Stader Kinderklinik zaubern sie regelmäßig den kleinen Patienten ein Lächeln ins Gesicht. „Lachen ist gesund!“, zitiert Köpcke-Schulze den Volksmund und ergänzt augenzwinkernd „Und immer noch die beste Medizin.“ Der...

  • Stade
  • 06.01.16
Service
Das "Creativ-Team" bei der Spendenübergabe

600 Euro für die Klinik-Clowns

sb. Düdenbüttel. Auf ihrem alljährlichen Advents- und Geschenkebasar in der Mühle "Amanda" in Grefenmoor veranstaltete die Hobbykünstler-Runde "Creativ-Team" aus Stade eine Tombola für den guten Zweck. Zusätzlich wurde am Kuchenbüfett ein Spenden-Sparschwein aufgestellt. So kamen - aufgestockt durch die Hobbykünstlerinnen - 600 Euro zusammen, die das "Creativ-Team" jetzt an die Klinik-Clowns des Elbe Klinikums übergab.

  • Stade
  • 13.12.15
Wirtschaft
So war es 2013 in Stade-Thun: Gewinner und Geschäftsstellenleiterin Julia Neuse überreichten gemeinsam die Sparkassen-Spende an den Johanniskindergarten

Appell zum nachhaltigen Sparen

sb. Stade. Auch in diesem Jahr ruft die Sparkasse Stade-Altes Land zum Sparen an den Weltspartagen auf. Dabei will das Kreditinstitut erneut auf Nachhaltigkeit achten. Statt billige Werbegeschenke zu verteilen, erfüllt das Geldhaus 100 Kindern persönliche Wünsche. Zusätzlich spendet die Sparkasse je von Kindern gespartem Euro 10 Cent für einen guten Zweck. Natürlich gehen die jungen Sparer an den Weltspartagen nicht mit leeren Händen nach Hause. Neben der Wunscherfüllerkarte für den "100...

  • Stade
  • 28.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.