Förderverein

Beiträge zum Thema Förderverein

Service
v.li: Nick Reinartz (Altstadtverein), Jörg Eisebraun /Förderverein) und Robert Kamprad (Altstadtverein)
2 Bilder

Kulturprogramm im Buxtehuder Fleth
Ewer Margareta feiert 125-jähriges Jubiläum

pm. Buxtehude. Der Ewer Margareta ist eines der Schmuckstücke der Hansestadt Buxtehude. In diesem Jahr feiert das denkmalgeschützte Schiff seinen 125. Geburtstag. Der Stapellauf der Margareta fand nämlich vor genau 125 Jahren, am 11. Mai 1897, statt. Zur Feier dieses Jahrestags haben sich der Eigner des Ewers, der Altstadtverein Buxtehude, sowie der Förderverein Buxtehuder Hafen und Este, der sich um die Instandhaltung der Margareta kümmert, ein besonderes Jubiläums-Programm überlegt. Über den...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 47× gelesen
Blaulicht
Der erweiterte Vorstand des Fördervereins der FF Leversen-Sieversen: Beisitzer Birgit Fitschen (v. li.) und Jürgen Wilkens, 1. Vorsitzender Andreas Schubert, 2. Vorsitzender Claus Albowski und Kassiererin Carina Kaiser

Steigende Mitgliedszahlen und Jubiläum
Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Leversen-Sieversen lud zur Versammlung

In der vergangenen Woche lud der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Leversen-Sieversen seine Mitglieder zur Jahresversammlung. Der erste Vorsitzende Andreas Schubert vermeldete in seinem Bericht nur positive Entwicklungen. Die Anzahl der Mitglieder stieg im Zeitraum seit der letzten Mitgliederversammlung auf nun 57 Mitglieder. Einen besonderen Erfolg erzielte die vom erweiterten Vorstand Ende 2021 gestartete "Spendenaktion MTF". Hierzu wurden etwa 100 potentielle Unterstützer...

  • Rosengarten
  • 03.05.22
  • 50× gelesen
  • 1
Panorama
Mitglieder und Unterstützer vom Förderverein des Ewers Margareta hissen die Ukraine-Flagge mit der Friedenstaube: Cornelius Lohmann (v.li.), Ulrike Kaden, Jörg Eisebraun, Robert Kamprad und Jan Sauerwein
2 Bilder

Blau-gelbe Fahne auf Ewer "Margareta" gehisst
Buxtehuder zeigen Flagge

sla. Buxtehude. Viele Bürgerinnen und Bürger in der Region zeigen momentan ihre Solidarität mit den Flüchtlingen aus der Urkaine, die nach dem Angriff der Russen vor dem Krieg flüchten. Auch der Buxtehuder Altstadtverein und Eigentümer des Ewers Margareta hat sich spontan entschlossen, sich an der Aktion des Fördervereins zu beteiligen. Dazu wurde jetzt eine Flagge in den Farben der Ukraine, die übrigens mit blau-gelb auch die von Buxtehude sind, auf dem Ewer im Fleth gehisst. Das einmalige...

  • Buxtehude
  • 25.03.22
  • 32× gelesen
Panorama
Schülerin Aylin zerschnitt das Band zur offiziellen Freigabe der Kletterspine, unterstützt von Schulvereinsvorsitzender Birte Steffens und Grundschulleiterin Ulrike Peschau

In Moisburg
Lang ersehnte Kletterspinne feierlich eingeweiht

bim. Moisburg. Diesen Tag haben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Moisburg lange herbeigesehnt - und der Schulverein hatte lange darauf gespart: Die Kletterspinne, die neue Attraktion auf dem Grundschulgelände, wurde jetzt feierlich eingeweiht. Zu dem Anlass waren eigens der frühere Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens und der amtierende Bürgermeister Ronald Doll gekommen, die ebenfalls begeistert sind, denn die Kletterspinne darf von allen Kindern im Dorf erklommen werden. Eröffnet...

  • Hollenstedt
  • 08.03.22
  • 28× gelesen
Blaulicht
Der stellvertretende Ortsbrandmeister Tobias Wiegel (v. li.) begrüßt den Vorstand des neu gegründeten Fördervereins der freiwilligen Feuerwehr Brackel: Kassenwart Hendrik Meyer, Vorsitzender Jan Peter Soetebeer, stv. Vorsitzende Hilke
Schamlott und Schriftwartin Mirjam Forker
2 Bilder

Unterstützung für die Ehrenamtlichen
Freiwillige Feuerwehr Brackel gründet Förderverein

as. Brackel. Die Freiwillige Feuerwehr Brackel hat einen Förderverein gegründet. Dieser soll in den nächsten Jahren die ehrenamtliche Arbeit der Wehr Brackel finanziell unterstützen. „Mit der Gründung des Fördervereins konnten wir ein jahrelanges Vorhaben nun in die Tat umsetzen und erhoffen uns in Zeiten angespannter Finanzlagen eine noch größere Unterstützung der Brackeler Bürgerinnen und Bürger sowie der ortsansässigen Firmen, um die Ausrüstung und Ausstattung der Einsatz- und...

  • Hanstedt
  • 01.03.22
  • 52× gelesen
Panorama
Viele Menschen begaben sich auf die Weihnachtswanderung der Kreuzkirchengemeinde Sprötze

In Trelde und Kakenstorf
Weihnachtswanderung war ein Erfolg

bim/nw. Trelde/Kakenstorf. "Die individuelle Weihnachtswanderung 2021 in Trelde und Kakenstorf war ein voller Erfolg", freut sich Gundula Haefner, Vorsitzende des Fördervereins „Kirche für unsere drei Dörfer“ der Kreuzkirchengemeinde Sprötze. "Viele Familien, kleine Grüppchen und Einzelpersonen haben die Weihnachtswanderung vom 24. bis 26. Dezember genutzt. So war es den Menschen trotz der Einschränkungen möglich, an einer kirchlichen Veranstaltung teilzunehmen, zu singen und unter freiem...

  • Tostedt
  • 29.12.21
  • 32× gelesen
  • 1
Panorama
Diese kleinen Schneemänner gilt es, in den Schaufenstern zu entdecken

Kleine Schneemänner zählen
Das Weihnachtspreisausschreiben in Horneburg ist ein Riesenspaß für jedes Alter

wd. Horneburg. Nach einer durch Corona bedingten Pause im vergangenen Jahr findet das beliebte Weihnachtspreisausschreiben in Horneburg ab Donnerstag, 18. November wieder statt. Organisiert wird die traditionelle Veranstaltung vom Verein für die Förderung Horneburg e.V. in Verbindung mit den Horneburger Geschäftsleuten. Durch die finanziellen Spenden der Gewerbetreibenden wird die Aufhängung der Weihnachtsbeleuchtung in Horneburg unterstützt. Im letzten Jahr gelang zumindest die Installation...

  • Buxtehude
  • 16.11.21
  • 63× gelesen
Panorama
Mitglieder des Forums für Zivilcourage bei der Übergabe des symbolischen Schecks an das Team des Jugendzentrums (v. li.): Anke Nobis (Reso Fabrik), Karin Schwitalla, Hannelore Spiecker-Somschor, Christina Erdmann, Ulrich Graß (alle Forum), Olga und Xenia, Benjamin Gaum (Juz-T), Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, Anna Asberger, Kilian Kremer (beide Juz-T) und Rocio Picard (Forum)

Forum für Zivilcourage in Tostedt
Spende für Prävention und politische Bildung

bim. Tostedt. Über eine Spende in Höhe von 3.000 Euro freut sich das Jugendzentrum Tostedt (Juz-T). Der Betrag stammt aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden vom Förderverein zur Förderung von Zivilcourage. Der Förderverein wurde nach achtjährigem erfolgreichem Engagement aufgelöst, wie von den Mitgliedern des Vereins in einer Versammlung einstimmig beschlossen. Das Forum für Zivilcourage besteht aber weiter. „Die Spende geht an das Jugendzentrum in Tostedt und soll gezielt und ausschließlich für...

  • Tostedt
  • 09.11.21
  • 48× gelesen
Panorama
2 Bilder

Hamburger Studentin schreibt Masterarbeit über den Ewer
Das Phänomen der Margareta

sla. Buxtehude. Welcher Buxtehuder kennt sie nicht, die Margareta, die inmitten der Buxtehuder Altstadt im Fleth dümpelt. Die 26-jährige Karoline Kaiser aus Hamburg widmet dem einstigen Frachtschiff, dessen Eigner der Buxtehuder Altstadtverein ist, momentan ihr ganz besonderes Interesse. Als Studentin im dritten Semester des Studienfachs "Empirische Kulturwissenschaft" an der Uni Hamburg schreibt sie ihre Masterarbeit über den historischen Ewer und seinen Förderverein. Im Rahmen ihrer Recherche...

  • Buxtehude
  • 02.11.21
  • 146× gelesen
Panorama
Der Name "Villa Meta" soll erhalten bleiben

Vereine nehmen Anregungen von Bürgern entgegen
Suche nach Name für Hofstelle in Fredenbeck gesucht

sb. Fredenbeck. Die Arbeiten am neuen Bürger- und Kulturzentrum in Fredenbeck stehen kurz vor dem Abschluss. Die beteiligten Vereine, das sind der Heimatverein Fredenbeck und der Förderverein De olen Hüüs, hoffen sehr darauf, dort schon bald die ersten Gruppentreffen durchführen zu können. Zudem haben bereits verschiedene Vereine ihr Interesse angemeldet, die Räume nutzen zu wollen. Weil jedes Kind einen Namen braucht, hatten Heimat- und Förderverein kürzlich auf ihrer Internetseite dazu...

  • Fredenbeck
  • 26.10.21
  • 26× gelesen
Service
Die "Margareta" ist bei den "Tagen der Industriekultur am Wasser" dabei

Historisches Schiff erstmals bei "Tagen der Industriekultur am Wasser"
Margareta glänzt wieder in Buxtehude

sla. Buxtehude. Der Ewer Margareta glänzt wieder wie früher: Soeben wurde der Mast nach gründlicher Sanierung wieder aufgerichtet - pünktlich zu den "Tagen der Industriekultur am Wasser", die in der gesamten Region zum Entdecken der Denkmäler einladen (siehe Kasten). Im Mai wurde der Mast des Buxtehuder Ewers umgelegt. Zuletzt war das vor 30 Jahren geschehen, als das historische Schiff, das dem Buxtehuder Altstadtverein gehört, unter den Brücken ins Fleth zu seinem jetzigen Standort geschleppt...

  • Buxtehude
  • 17.09.21
  • 83× gelesen
Service
Bunte Figuren schmücken den Himmel über Hanstedt

Bunte Figuren in der Luft
Zwei Tage lang steigen die lustigen Drachen in die Höhe von Hanstedt-Ollsen

Auf diese Veranstaltung warten die Fans der bunten Drachen seit zwei Jahren, da im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie kein Event stattfinden konnte. Die Rede ist vom Heide-Drachenfest, das in diesem Jahr zum 31. Mal stattfindet. Nur wenige Veranstaltungen im Landkreis Harburg verfügen über eine so lange Tradition. Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. September, färbt sich der Himmel in Hanstedt-Ollsen wieder bunt, wenn die Drachen aufsteigen. Es beginnt am Samstag um 13 Uhr Uhr und am...

  • Buchholz
  • 07.09.21
  • 482× gelesen
Panorama
Freude über die Spende:  Mareile Kleemann (li.) und Dorit Wickboldt (re.) übergaben den neuen Tablet-Koffer an Sabine Waller (v.li.), Nicole Scheibel und Michaela Juulsgaard von der Bücherei Tostedt Foto: Sparkasse Harburg-Buxtehude

Neue Tablets für junge Leseratten
Sparkasse Harburg-Buxtehude spendet für Tostedts Samtgemeindebücherei

Immer mehr Büchereien erweitern ihr klassisches Sortiment mit digitalen Angeboten. So auch die Samtgemeindebücherei Tostedt, die seit Kurzem im Besitz eines Tablet-Koffers mit acht nagelneuen i-Pads ist. Die ausleihbaren Tablets mit altersgerechten Lese- und Lern-Apps richten sich insbesondere an die jungen Leseratten. Der Landkreis Harburg hat dieses Vorhaben begleitet, die Sparkasse Harburg-Buxtehude die Investition mit 3.750 Euro unterstützt. Mareile Kleemann als Vertreterin des Landkreises...

  • Buchholz
  • 31.08.21
  • 44× gelesen
Panorama

In wenigen Wochen endet die Freibad-Saison
104 Kindern Schwimmen beigebracht

as. Jesteburg. Jetzt noch schnell ins Freibad: In wenigen Wochen endet die Freibad-Saison in Jesteburg (Am Alten Moor 15). Schon vor dem offiziellen Saison-Start hat der Förderverein "Unser Freibad Jesteburg" Schwimmkurse angeboten. Zeit für eine Zwischenbilanz: Seit dem 31. Mai haben in Jesteburg 104 Kinder in 34 Kursen Schwimmen gelernt. "Eigentlich war anfänglich viel weniger geplant gewesen, aber der Ansturm auf die Kurse war enorm", berichtet Carola Boos, stv. Vorsitzende des...

  • Jesteburg
  • 26.08.21
  • 77× gelesen
Blaulicht
Nur durch die Unterstützung des Förderverein konnte diese Ausstattung angeschafft werden

Beim Helfen helfen – seit 25 Jahren
Verein der Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Klecken feiert Jubiläum

sv/nw. Klecken. Überschwemmungen, Waldbrände, Sturmschäden, Verkehrsunfälle – es vergeht kaum ein Tag ohne Bilder, die Menschen in Notlagen zeigen. Sie zeigen aber auch Menschen, die sich, oft unter Lebensgefahr, tatkräftig dafür einsetzen, Leben zu retten und Schäden am Hab und Gut der Betroffenen zu mindern. Neben anderen Helfern in der Not sind es insbesondere die Männer und Frauen der freiwilligen Feuerwehren, die zur Stelle sind, wann immer ihre aktive Hilfe benötigt wird. Ihnen gebührt...

  • Rosengarten
  • 25.08.21
  • 96× gelesen
  • 1
Blaulicht
Die Gemeinde Rosengarten hat für das neue Feuerwehrhaus in Tötensen knapp 1.234.000 Euro bereitgestellt

Das modernste Feuerwehrhaus der Gemeinde Rosengarten steht in Tötensen

lm. Tötensen. Gleich doppelt Grund zur Freude gibt es derzeit bei der Freiwilligen Feuerwehr in Tötensen. Seit März vergangenen Jahres dauern die Arbeiten am neuen Feuerwehrhaus am Hagemannsweg an, nun sind sie endlich abgeschlossen. Das alte Gerätehaus am Woxdorfer Weg hatte ausgedient, da es für das neue, deutlich größere Löschfahrzeug nicht ausreichend Platz geboten hätte. Das neue Fahrzeug holten die Mitglieder der Wehr im vergangenen Monat vom Hersteller ab und begannen umgehend damit,...

  • Rosengarten
  • 10.08.21
  • 423× gelesen
Panorama
Jennifer Hauer (v.li.), Kerstin Knoop und Jan Baumgarten vom Vorstand begutachten den neuen Schaukasten

Spende des Fördervereins
Kita "Moorwichtel" in Horneburg erhält Schaukasten für Gartenprojekt

jab. Horneburg. Der neue Vorstand des Fördervereins der AWO-Kita "Moorwichtel" hat sich für einen neuen Schaukasten im Wert von 400 Euro vor der Einrichtung gekümmert. Jennifer Hauer (Foto, v.li.), Kerstin Knoop und Jan Baumgarten vom Vorstand haben ihn bereits in Augenschein genommen. Der Schaukasten soll dazu genutzt werden, um das neue Projekt "Moorwichtelgarten" zu dokumentieren. Im Frühjahr haben die Kinder und Erzieherinnen eine Ecke des Kita-Geländes zu einem kleinen Ackerland...

  • Horneburg
  • 13.07.21
  • 17× gelesen
Panorama
Artisten des Kinderzirkus Courage jonglieren in Hittfeld fangsicher mit bunten Ringen

Kindertagesstätte Am Redder
Artisten begeistern Kita-Kinder in Hittfeld

ts. Hittfeld. Der Kinderzirkus Courage hat ein Gastspiel bei der DRK-Kindertagesstätte Am Redder in Hittfeld gegeben. Mit temporeichen Jonglage-Nummern, Hula-Hoop-Reifen-Einlagen und Sketchen haben Artisten und Clowns Kinder, Eltern und Erzieher begeistert. Die Freude bei den Kindern war groß. Nachdem wegen der Corona-Pandemie Ausflüge, eine Theateraufführung zu Weihnachten und Feste ausfallen mussten, war der Zirkusbesuch ein besonderes Erlebnis. Noch Tage später erzählten die Kinder...

  • Seevetal
  • 06.07.21
  • 22× gelesen
Blaulicht
Ortsbrandmeister Jörg Düerkop nahm die erste Spende freudig von Mandy Best, erste Vorsitzende des Fördervereins, entgegen

Feuerwehr Schierhorn
Der Förderverein überreichte die erste Spende

sv. Schierhorn. Die erste größere Anschaffung überreichte der erst im Februar vergangenen Jahres gegründete Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn kürzlich dem Ortsbrandmeister Jörg Düerkop. „Wir freuen uns, dass wir dank tatkräftiger Unterstützung den ersten Wunsch unserer Freiwilligen Feuerwehr erfüllen konnten", sagt die Vorstandsvorsitzende des Fördervereins Mandy Best. Schon über 70 Mitglieder habe der Förderverein binnen eines Jahres vereinen können, sodass eine Menge Spenden...

  • Hanstedt
  • 09.06.21
  • 49× gelesen
Sport
Dr. Nils-Oliver Höppner ist Vorsitzender des
Fördervereins   Foto: thl

Zehn Jahre Jugendfußball beim JFV Ashausen-Scharmbeck/Pattensen

thl. Ashausen. Der Jugendfußballverein Ashausen-Scharmbeck/Pattensen (JFV ASP) feierte jetzt sein zehnjähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums wurde ein weiterer Verein gegründet: der Verein "Förderverein des JFV ASP Fußball e. V.". Dieser unterstützt ausschließlich den Jugendfußball in Ashausen, Scharmbeck und Pattensen und hat sich zum Ziel gesetzt, diesen nachhaltig zu fördern. "Aufgabe des Fördervereins ist es, sowohl über Mitgliedsbeiträge als auch über Spenden und Sponsoren oder den...

  • Stelle
  • 25.05.21
  • 55× gelesen
Panorama
Von ihrem Heimatort begeistert: Eveline Bansemer schwenkt die Horneburg-Fahne
2 Bilder

Lebensqualität für jedes Alter
Horneburg vor Ort

Tolle Freizeitangebote, vom Angeln über Schießsport bis zum Reiten zahlreiche Vereine, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, eine gute Infrastruktur, eine traumhafte Landschaft und eine günstige Verkehrslage inklusive guter Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel - das sind nur einige der Pluspunkte, die die Samtgemeinde Horneburg auszeichnen. So halten zum Beispiel im Flecken Horneburg von der Apotheke über bestens sortierte Supermärkte bis zum Elektrofachhandel diverse Einzelhandelsgeschäfte...

  • Horneburg
  • 20.04.21
  • 38× gelesen
Blaulicht
Ziehen ein positives Jahresfazit: Ortsbrandmeister-V Peter Riecken (li.) und OrtsBm Marc Borchers

Ortsbrandmeister Marc Borchers zieht positives Jahresfazit
Erste Erfolge der Helfer-vor-Ort-Gruppe

sv/nw. Marxen. Auch wenn bei der Feuerwehr Marxen aufgrund der Corona-Pandemie ab März 2020 sämtlicher Übungsdienst eingestellt werden musste und die Kommandositzungen als Onlinesitzungen abgehalten wurden, zieht Ortsbrandmeister Marc Borchers ein positives Jahresfazit: Im Jahr 2020 konnte der Mitgliedsstand, auch dank einiger Übertritte aus der eigenen Jugendfeuerwehr, um fünf Mitglieder auf 57 Aktive gesteigert werden. In der Jugendfeuerwehr engagieren sich aktuell 25 Mädchen und Jungen. Die...

  • Hanstedt
  • 14.04.21
  • 53× gelesen
Panorama
So wie Jones und Samuel, hier mit ihrer Mutter und ihrer Schwester, werden derzeit 60 Tageskinder im Kinderdorf/-Schule "Fountain Gate" vom Sambia-Förderverein unterstützt

Hilfe für Kinderdorf und Schule "Fountain Gate"
Das Sambia-Projekt ist gefordert

as. Jesteburg. Vor zwölf Jahren vom Sambia-Förderverein gegründet, werden im Kinderdorf "Fountain Gate" in der Nähe der sambischen Hauptstadt Lusaka derzeit rund 450 Kinder betreut. Die negativen wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie sind katastrophal, berichtet Dr. med. Werner Huber, Vorsitzender des Sambia-Fördervereins. "Es gibt deutlich mehr Armut, Elend und Hunger." Seit einigen Monaten unterstützt der Verein zusätzlich zu den rund 130 Waisenkindern, 40 Internatsschülern und 200...

  • Jesteburg
  • 16.02.21
  • 67× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.