Beiträge zum Thema Kran

Panorama
Hoch durch die Luft ging es für die zehn Tonnen schwere Linde auf dem Weg zu ihrem neuen Platz vor dem LandHaus Zum LindenHof in Marxen
4 Bilder

Dorferneuerung in Marxen
60 Jahre alte Linden für den LindenHof

sv. Marxen. Für die Dorferneuerung wird die Hauptstraße in Marxen von Grund auf saniert. In Zuge dessen mussten auch die elf 130 Jahre alten Linden vor dem LandHaus Zum LindenHof entfernt werden. Um die Bäume zu ersetzen und damit der LindenHof nicht um seinen Namen gebracht wird, pflanzte die Gemeinde nun sieben neue Linden. Wobei "neu" nicht ganz zutrifft: 60 Jahre lang wurden die Bäume in der Baumschule Lorenz von Ehren aufgezogen und bringen nun jeweils stolze zehn Tonnen auf die Waage....

  • Hanstedt
  • 11.12.20
Blaulicht
Ein Arbeiter musste aus großer Höhe befreit werden
10 Bilder

Mann musste aus 35 Metern Höhe gerettet werden
Arbeiter verletzt sich bei Kran-Aufbau in Hanstedt schwer

mum. Hanstedt. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz rückten die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Dienstagnachmittag nach Hanstedt aus. Ein Arbeiter hatte sich auf einer Baustelle an der Harburger Straße bei Montagearbeiten auf einem Kran schwer am Arm verletzt. Da er nach ersten Meldungen auf dem Kran eingeklemmt worden sein sollte, alarmierte die Leitstelle außer dem Rettungsdienst und der Polizei die Freiwillige Feuerwehr Hanstedt, den Rüstwagen der Feuerwehr...

  • Hanstedt
  • 05.08.20
Blaulicht
Helfer bargen den "Caddy" mit einem Teleskopkran
6 Bilder

Auto in Dollern versenkt

"Caddy"-Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und rast durch Metallzaun in einen Bach tp. Dollern. Einen versenkten Pkw meldete am Samstagmorgen der Eigentümer eines Betriebes im Gewerbegebiet Veerenkamp in Dollern. Nach dem bisherigen Erkenntnissen der Polizei verlor der Autofahrer - möglicherweise unter Alkoholeinfluss - in der Nacht in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, raste durch einen Metallzaun und eine Hecke und rutschte in das Gewässer. Er floh vom Unfallort....

  • Stade
  • 07.11.15
Panorama
An der Baustelle Am Radeland wird ein riesiger Kran aufgebaut

Tolles Schauspiel am Radeland: Riesenkran wird errichtet

as. Buchholz. Ein tolles Schauspiel bietet sich Betrachtern an der Ecke Am Radeland/Radegang: Dort wird ein Mehrfamilienhaus errichtet. Für den Bau wird ein Riesenkran benötigt, der so groß ist, dass er aus langen Einzelteilen Stück für Stück mit Hilfe eines anderen Krans zusammengesetzt werden muss (siehe Foto). • Aufgrund der Bauarbeiten wird der Gehweg im Bereich der Hausnummer 20 bis in Höhe der Einmündung Radegang auf einer Länge von 80 Metern von Montag, 12. Oktober, bis zum 31. März 2017...

  • Buchholz
  • 10.10.15
Service

Matthias-Claudius-Weg gesperrt

os/nw. Buchholz. Weil ein großer Kran ab- und ein kleineres Modell wieder aufgebaut wird, ist der Matthias-Claudius-Weg in Buchholz in Höhe der Hausnummer 3 am Montag, 23. Juni, von 7 bis 16 Uhr gesperrt.

  • Buchholz
  • 20.06.14
Blaulicht

Matthias-Claudius-Weg wird am Mittwoch gesperrt

os. Buchholz. Weil ein Kran aufgestellt wird, muss der Matthias-Claudius-Weg in Buchholz am Mittwoch, 9. Oktober, von 6 bis 18 Uhr auf Höhe der Hausnummer 3 auf rund 50 Metern Länge gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 07.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.