Harsefeld

Beiträge zum Thema Harsefeld

Service

Vorverkauf für kulturelles Highlight
Sommerliches Open-Air-Kabarett in Harsefeld

sla. Harsefeld. Nachdem der Termin zweimal verschoben werden musste, kommt am Freitag, 3. Juni, ab 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) endlich Lutz von Rosenberg Lipinsky mit seinem Programm „Demokratur – oder Die Wahl der Qual“, das bei gutem Open-Air-Wetter vor dem Amtshof in Harsefeld präsentiert wird. Der Kartenvorverkauf hat begonnen, Eintrittskarten für 15 Euro gibt es in der Bücherei und in der S+R Bücherstube in Harsefeld.

  • Harsefeld
  • 23.05.22
  • 5× gelesen
Panorama

Ende der "Winterruhe"
Aber kein "Freedom Day" in Niedersachsen

(bim/nw). Nach der Ministerpräsidentenkonferenz ist das Ende der "Winterruhe" in Sicht. Ministerpräsident Stephan Weil: „Niedersachsen hat die Omikron-Welle bislang vergleichsweise gut bewältigt, die Zeit für deutliche Lockerungsschritte ist gekommen. Die Menschen in Niedersachsen können sich auf eine schrittweise Lockerung der bisherigen Schutzmaßnahmen in den nächsten vier Wochen freuen. Wir müssen aber weiter vorsichtig bleiben, je mehr Beschränkungen fallen, desto größer wird die...

  • Tostedt
  • 17.02.22
  • 344× gelesen
  • 1
Sport

NFV-Fußballauswahl
Cielo und Kaya sind gegen Westfalen dabei

(os). Die U14-Juniorinnenauswahl des Niedersächsischen Fußballverbands (NFV) nimmt vom 24. bis zum 27. Februar im Sportzentrum Kaiserau (Nordrhein-Westfalen) an einem Gemeinschaftslehrgang mit einem Auswahlteam des Fußballverbands Westfalen teil. Geplant sind u.a. zwei Testspiele. Zu den jungen Spielerinnen, die von NFV-Trainer Thomas Pfannkuch nominiert wurden, gehören auch Cielo Milagro Ana-Lina Lochte vom Buchholzer FC sowie Kaya Schmetgens vom Jugendförderverein (JFV)...

  • Buchholz
  • 16.02.22
  • 50× gelesen
Politik
Video 7 Bilder

Landrat, Kreistag, Bürgermeister und Räte
Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2021 im Kreis Stade

(tk/wd/jab). An dieser Stelle werden am Abend des Wahlsonntags die ersten und wichtigsten Ergebnisse der Kommunalwahl im Landkreis Stade veröffentlicht. Der Artikel wird fortlaufend aktualisiert. Mehr über die Ergebnisse der Kommunalwahl lesen Sie am Montag auf dieser Seite und am Mittwoch in der Wochenblatt-Printausgabe. Katja Oldenburg-Schmidt hat souverän gesiegt Wahlergebnisse für den Buxtehuder Stadtrat Im Kreistag ist die CDU mit 33 Prozent der Stimmen an der Spitze (2016: 34,1 Prozent)....

  • Stade
  • 13.09.21
  • 41.848× gelesen
  • 4
Panorama
(v.li.) Schülersprecher Pascal Bertrand und die Oberstufensprecher Jakob Aschern und Peer Kleiner freuen sich über die 
digitale Aufstockung am Gymnasium am Kattenberge
2 Bilder

Homeschooling, soziale Isolation & digitalisierte Schulen
Schüler aus Buchholz und Harsefeld berichten über das Corona-Jahr 2020

sv. Buchholz/Harsefeld. Die Schüler- und Oberstufensprecher der Gymnasien am Kattenberge (GAK) in Buchholz und Aue-Geest (AGG) in Harsefeld gewähren einen Einblick in ihren momentanen Schulalltag und erzählen, welche positiven Wendungen das Jahr vor allem für die Digitalisierung brachte und was für die Schüler nicht so gut lief. Gymnasium am Kattenberge, Buchholz:Die erste Corona-Welle habe das Gymnasium am Kattenberge kalt erwischt, erzählen der Schülersprecher Pascal Bertrand und die beiden...

  • Buchholz
  • 27.11.20
  • 2.125× gelesen
Panorama
Anna Pape und ihre Gitarre: Die Singer-Songwriterin hat die neue Musikshow "My Hit. Your Song" auf "ProSieben" gewonnen und ihre erste Single veröffentlicht. Enrico Datu/Anna Pape
2 Bilder

Landkreis Stade
Anna Pape: "ProSieben"-Show gewonnen und die erste eigene Single auf dem Markt

"Don't turn around" bringt Anna Pape nach vorne / Sie hat noch viele Ideen für ihre Musik tk. Landkreis. "Don't turn around" (schau nicht zurück) ist ein Ohrwurm von "Ace of Base" und der erste Song, den Anna Pape als Coverversion im neuen musikalischen Gewand  veröffentlicht hat. Zurückzublicken macht der Ex-Harsefelderin zurzeit Spaß, denn sie hat gleich einen doppelten Grund zur Freude: Anna hat das neue "ProSieben"-Musikformat "My Hit. Your Song" souverän gewonnen und ihre erste Single ist...

  • Buxtehude
  • 08.02.19
  • 1.762× gelesen
  • 1
Panorama
Anna Pape ist am Donnerstag in der neuen Musikshow "My Hit. Your Song" auf "PRoSieben" zu sehen. Foto: ProSieben / Benedikt Müller
Video

Harsefeld
Die Musikerin Anna Pape geht ihren Weg

Unbedingt angucken: Die ehemalige Harsefelderin tritt bei neuer "ProSieben"-Musikshow "My Hit.Your Song" auf tk. Landkreis. Sie wusste schon im Kindergarten, was sie später machen wollte: auf der Bühne stehen, singen und schauspielern. Anna Pape (20), in Buxtehude geboren, das Abi in Stade absolviert, hat diesen Weg mit Talent und Zielstrebigkeit verfolgt. Jetzt wird sie vor einem Millionen-Publikum zeigen, wie gut sie als Sängerin ist. Anna Pape tritt am Donnerstag, 24. Januar (20.15 Uhr), bei...

  • Buxtehude
  • 18.01.19
  • 4.271× gelesen
  • 1
Blaulicht
Zum Unfallzeitpunkt befand sich nur noch ein Fahrgast im Zug
2 Bilder

Tödliches Bahnunglück in Harsefeld

Frau (50) von Zug erfasst tp. Harsefeld. Bei einem Bahnunfall am Übergang an der Friedrich-Huth-Straße in Harsefeld wurde am späten Freitagabend eine Frau (50) aus Hollenbeck tödlich verletzt. Der Zug der EVB war von Bremervörde nach Buxtehude unterwegs, als sich der Zusammenstoß ereignete.  Für die 50-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Sie erlag noch am Unglücksort ihren schweren Verletzungen. Die Feuerwehrleute aus Harsefeld, Horneburg, Bargstedt, Ruschwedel und Brest nahmen die Beleuchtung der...

  • Stade
  • 27.10.18
  • 8.293× gelesen
Panorama
Julia Huthmann (re.) mit den Juroren Dr. Georg Kofler und
Dagmar Wöhrl beim Jackfruit-Probeessen   Foto: MG RTL D/Frank Hempel
2 Bilder

"Jacky F." in der "Höhle der Löwen"

"Gründerstar"-Preisträgerin Julia Huthmann (34) wirbt um Promi-Investoren für ihre Firma " Jacky F." tk. Harsefeld. Am Ende hat sie Nein gesagt: Julia Huthmann, Gründerstar-Preisträgerin von 2016 im Landkreis Stade, war in der ersten Folge der neuen Staffel der "Vox"-Sendung "Die Höhle der Löwen" dabei. Zwei der potentiellen Star-Investoren hatte sie von der Jackfruit, eine Frucht-Alternative zu Tofu, überzeugt. Doch der Anteil, den Frank Thelen und Dr. Georg Kofler, an ihrer Firma "Jacky F."...

  • Buxtehude
  • 14.09.18
  • 866× gelesen
Panorama
Glückliches Trio: die frisch gebackenen Eltern Kate und Jan van der Weck mit Baby Jori
4 Bilder

Muttermilch "on the Rocks"

Jori ist da! Schlager-Sternchen Kate van der Weck im Mutterglück / Papa hält die Stellung tp. Harsefeld. Lassen sich eine Karriere im Musik-Business mit einem glücklichen Familienleben vereinbaren? "Ja!", sagen die Pop- und Schlagersängerin Jane van der Weck (30) alias "Kate" und ihr Ehemann Jan (31) van der Weck aus Harsefeld voller Überzeugung. Vor vier Monaten kam der gemeinsame Sohn Jori zur Welt. Längst steht Kate wieder regelmäßig nachts auf der Bühne und ist stundenlang von zu Hause weg....

  • Stade
  • 23.07.18
  • 727× gelesen
Panorama
Claus Erbrecht mit einem eleganten Bentley Mark VI   Fotos: tp
4 Bilder

In den heiligen Schrauber-Hallen

Heaven's Gate Garage - die Rolls-Royce-Schmiede mit Welt-Renommee im Dörfchen Brest / Unternehmens-Chef: "Edel-Karossen nicht nur für Reiche" tp. Brest. Klassisch, britisch, edel, extravagant? Ja. Ein Auto nur für Reiche? Nein. „Einen gebrauchten Rolls-Royce gibt es durchaus schon für 10.000 Euro“, sagt Automobil-Enthusiast Claus Felix Erbrecht (66) und widerlegt ein Vorurteil gegenüber der Luxusmarke. Der Kenner betreibt - von der lokalen Öffentlichkeit kaum wahrgenommen - im Dörfchen Brest...

  • Stade
  • 09.03.18
  • 1.471× gelesen
Blaulicht
Das Unfallfahrzeug prallte gegen einen Baum
2 Bilder

Landkreis Stade
Tödlicher Unfall in Apensen

Fahrer (29) aus Harsefeld erliegt schweren Verletzungen am Unglücksort tp. Apensen. Ein 29-jähriger Autofahrer aus Harsefeld wurde bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nacht auf Dienstag gegen 4.10 Uhr auf der Kreisstraße K49 zwischen Apensen und Ruschwedel tödlich verletzt. Der junge Mann war mit seinem Skoda Oktavia in Richtung Apensen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht der Kollision wurde das Auto auf die...

  • Stade
  • 30.01.18
  • 3.214× gelesen
Politik
Das Flachdach ist marode: Bei Regen staut sich dort das Wasser
2 Bilder

Doch nicht reif für die Abrissbrine - Sanierungskonzept für Kindergarten Hollenstedt vorgestellt

mi. Hollenstedt. mi. Hollenstedt. Lohnt sich eine Sanierung? Bisher war man in der Samtgemeinde Hollenstedt davon ausgegangen, dass der Kindergarten in der Jahnstraße 4 (Baujahr ca. 1970) an der Glockenbergschule in Hollenstedt durch einen Neubau an anderer Stelle ersetzt werden muss. Jetzt hat allerdings der Architekt Arne Lindemann im Bauausschuss ein Sanierungskonzept für das Gebäude vorgestellt, das weitaus günstiger als ein Neubau sein soll. Eine Entscheidung gab es nicht, dennoch scheint...

  • Hollenstedt
  • 11.04.17
  • 184× gelesen
Panorama
„Keine Frau als Schützenkönig“ - so berichtete das WOCHENBLATT über unterschiedliche Ansichten in den Schützenvereinen

Das sagen die WOCHENBLATT-Leser
Gleichberechtigung auf dem Königsthron

(bim/jd). Darf eine Frau „regulärer“ Schützenkönig werden oder nicht? Diese Frage stellte das WOCHENBLATT in der vergangenen Wochenendausgabe. Anlass war ein Eklat in der Samtgemeinde Harsefeld, bei dem eine Schützenkönigin nicht am Samtgemeinde-Königsschießen teilnehmen durfte. Hier ein kleiner Auszug der Leserzuschriften: • Holger Schmidt aus Insel: „Ich selber bin seit über 35 Jahren aktives Mitglied im Schützenverein Insel (Kreisschützenverband Soltau). Wir haben es in unserem...

  • Tostedt
  • 31.03.17
  • 94× gelesen
Panorama
An vielen Schulen im Landkreis klagen Eltern und Schüler über Unterrichtsausfall

"Die Eltern werden wütend"

(bc). Chronischer Lehrermangel scheint kein Einzelschicksal des Harsefelder Aue-Geest-Gymnasiums (AGG) zu sein, wie eine Vielzahl an Leserzuschriften an die WOCHENBLATT-Redaktion zeigt. Wie berichtet, hat vor Kurzem der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), dem auch die WOCHENBLATT-Gruppe angehört, das Thema Unterrichtsausfall bundesweit aufgegriffen. Im WOCHENBLATT klagte AGG-Schulelternrats-Vorsitzende Kordula Schäfer angesichts des massiven Unterrichtsausfalls: "Wir können die...

  • Buxtehude
  • 30.05.14
  • 580× gelesen
Panorama
Der Egestorfer Barfuß-Park war eines der 20 igs-Partnerprojekte

Maues Fazit der igs-Partner

(jd). Nicht nur in Hamburg blieben die Gäste aus: Die Gartenschau brachte nirgendwo die erhofften Besucherströme.Ein Defizit von mindestens 37 Millionen Euro, weil nicht einmal die Hälfte der erwarteten 2,5 Millionen Gäste kam: Das ist das bittere Fazit der "Internationalen Gartenschau" (igs). Lag es am schlechten Wetter oder an den hohen Eintrittspreisen? Über die Ursachen des Besucher-Debakels wird derzeit heftig diskutiert. Auch das Umland sollte von der igs profitieren. In der Region hatten...

  • Harsefeld
  • 20.11.13
  • 541× gelesen
Politik
Mitten durch Christa Lebermanns Vorgarten verläuft die ehemalige Bahntrasse. Im Falle einer Reaktivierung würde sie den Reisenden Würstchen anbieten, scherzt die Drestedterin
53 Bilder

"Bahnpläne sind illusorisch"
Strecke Harsefeld-Buchholz zu reaktivieren, stößt in der Region auf Kopfschütteln

(jd). "Ich werde eine Haltestelle in meinem Garten einrichten und Würstchen verkaufen." Christa Lebermann aus Drestedt nimmt die Ankündigung der Landesregierung, stillgelegte Bahntrassen zu reaktivieren, mit Humor. Ihr Grundstück liegt mitten auf dem ehemaligen Schotterbett der alten Bahnstrecke von Harsefeld nach Buchholz. Ausgerechnet diese Strecke steht auf einer Liste von 58 alten Bahnlinien, die Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) hinsichtlich einer möglichen Wieder-Inbetriebnahme überprüfen...

  • Harsefeld
  • 16.08.13
  • 2.612× gelesen
Panorama
Mit seinem Motorrad knatterte Wegewitz (am Lenker sitzend) durch die Gegend, um archäologische Stätten zu erforschen
2 Bilder

Der Vater des "Kiekeberg"

Vor 115 Jahren wurde der berühmteste Geschichtsforscher der Region geboren. Irgendwer hat ihn mal als "Nestor der niedersächsischen Urgeschichtsforschung" bezeichnet: Willi Wegewitz, Försterssohn, Volksschullehrer, Botaniker, Archäologe, Museumsdirektor, Professor und "Vater" des Freilichtmuseums am Kiekeberg würde am 8. März 115 Jahre alt werden. In Fachkreisen gelten seine Publikationen über die Germanen-Stämme der Langobarden und Altsachsen noch immer als wichtige wissenschaftliche...

  • Rosengarten
  • 01.03.13
  • 261× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.