Kreisfeuerwehr

Beiträge zum Thema Kreisfeuerwehr

Blaulicht
Der Einsatzort: Aus diesem Zug trat laut Übungsplan eine unbekannte Flüssigkeit aus
7 Bilder

Alarm am Buchholzer Bahnhof: Retter übten den Notfall

os. Buchholz. So viel Blaulicht gab es lange nicht in Buchholz: Die Feuerwehr hat am Samstagmorgen am Buchholzer Bahnhof den Ernstfall geübt. Rund 190 Retter, Statisten und Beobachter aus dem gesamten Landkreis Harburg waren dabei im Einsatz. Folgender Fall wurde simuliert: Ein Lokführer wollte einen Waggon ankuppeln und bemerkte dabei, dass aus dem Wagen eine unbekannte Flüssigkeit ausläuft. Der Mann konnte aus dem Führerstand noch die Rettungsleitstelle alarmieren, bevor er bewusstlos...

  • Buchholz
  • 29.09.18
Panorama
Die Brandflöhe werden augezeichent

48 "Brandflöhe" beim Kreiskinderfeuerwehr-Tag augezeichnet

mi. Wenzendorf. Löschen mit der Kübelspritzte, schnelles Anlegen einer kompletten Schutzausrüstung , Torwand schießen und die Bewältigung eines Hindernislaufes - beim Kreis-Kinderfeuerwehrtag in Wenzendorf (Samtgemeinde Hollenstedt) standen jetzt Teamwork, Geschicklichkeit und nicht zuletzt der Spaß im Vordergrund. Über 32 Wettkampfgruppen mit Teilnehmern zwischen sechs und zehn Jahren waren beim Kreis-Kinderfeuerwehrtag dabei. Organisiert hatte den Tag die Feuerwehr Wenzendorf unter...

  • Rosengarten
  • 11.10.16
Panorama
Andreas Schubert (re.) erhielt von Bürgermeister Dirk Seidler die silberne Ehrenmedaille

Silberne Ehrenmedaille für Andreas Schubert

mi/nw. Rosengarten. Eine besondere Ehrung ist dem langjährigen Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Leversen/Sieversen, Andreas Schubert, jetzt zuteil geworden. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Schubert durch den Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten, Dirk Seidler, für besondere Verdienste um die Gemeinde mit der silbernen Ehrenmedaille der Gemeinde ausgezeichnet. „Mit dieser Auszeichnung möchte die Gemeinde Rosengarten sich bei Herrn Schubert für dessen jahrelanges Wirken um...

  • Rosengarten
  • 09.09.15
Panorama
Wurden befördert (v. li.): Ralf vom Lehn, Stephan Rattei und Ralf Peters

Verdiente Retter wurden befördert

thl. Hittfeld. Im Rahmen des Maschinisten-Lehrgangs an der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Hittfeld wurden jetzt drei Ausbilder in den nächst höheren Dienstrang befördert. Ralf vom Lehn aus Egestof darf sich künftig Erster Hauptlöschmeister nennen. Ralf Peters aus Rottorf und Stephan Rattei aus Klecken sind ab sofort Hauptlöschmeister.

  • Winsen
  • 15.08.14
Blaulicht
Dieter Reymers (v. li.) berief Heino Neuse, Till Wedel und Stephan Wilhelm in ihre Ämter

Neue Führungskräfte in der Kreisfeuerwehr ernannt

thl. Hittfeld. Till Wedel aus Hollenstedt ist neuer Zugführer der Einsatzgruppe Führung und Kommunikation der Kreisfeuerwehr. Kreisbrandmeister Dieter Reymers sprach die Ernennung im Rahmen der Dienstversammlung der Kreisfeuerwehr-Führungskräfte aus. Zu Wedels Vize wurde Heino Neuse aus Lindhorst ernannt. Neuer stellvertretender Zugführer des Fachzuges Verpflegung wurde Stephan Wilhelm aus Kakenstorf.

  • Seevetal
  • 21.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.