KZ Auschwitz

Beiträge zum Thema KZ Auschwitz

Blaulicht

Auschwitz-Prozess wieder unterbrochen

thl. Lüneburg. Der NS-Prozess vor dem Lüneburger Landgericht gegen den sogenannten "Buchhalter von Auschwitz", den 93-jährigen Oskar Gröning, zieht sich weiter in die Länge. Aufgrund des Gesundheitszustandes des Angeklagten ist der für Mittwoch, 3. Juni, anberaumte Prozesstag aufgehoben worden. Nächster Termin ist Dienstag, 9. Juni. Ob dieser aber überhaupt stattfinden kann, entscheidet sich wohl frühestens am Montag. Gröning muss sich wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen im...

  • Winsen
  • 03.06.15
Politik
Mehr als 200 Menschen kamen zum Holocaust-Gedenktag in die Förderschule "An Boerns Soll"
9 Bilder

Wider das Vergessen

"Jeder Mensch hat ein Recht auf die eigene Geschichte!": Bewegender Holocaust-Gedenktag in der Förderschule "An Boerns Soll" (os). "Die Konfrontation mit der eigenen Geschichte war für die Schüler ein sehr sensibles, aufwühlendes Thema. Es war aber eine hervorragende Entscheidung, den Gedenktag hier durchzuführen." Das sagte Martin Ihlius, Leiter der Förderschule "An Boerns Soll" in Buchholz, am vergangenen Dienstag beim Holocaust-Gedenktag. Mehr als 200 Gäste kamen in die Förderschule. Der...

  • Buchholz
  • 30.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.