Beiträge zum Thema Lagerhalle

Blaulicht
Der Angeklagte mit seinem Verteidiger Rainer Mertins

Geiselnehmer aus Kehdingen vor Gericht

Angeklagter (70) will Angaben zur Tat machen / Öffentlichkeit ausgeschlossen tp. Drochtersen/Stade. Der Angeklagte* (70) will sich zu der Tat äußern, allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Was genau im November 2016 - offenbar unter Einfluss großer Mengen von Alkohol - in einer ehemaligen Obst-Lagerhalle am Elbdeich in Drochtersen-Barnkrug geschah, wird vorerst in Abwesenheit von Presse und Prozessbeobachtern verhandelt. Seit Mittwoch, 31. Mai, muss sich der Senior aus Kehdingen vor...

  • Stade
  • 02.06.17
Blaulicht

Tabaklager leer geräumt - Aber die Freude an der Beute währte nicht lange

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Montag sind Unbekannte im Gewerbegebiet in die Lagerhalle eines Tabakwarenhandels eingebrochen. Hierzu rissen die Täter mit roher Gewalt mehrere Löcher in die Metallwand. Sie erbeuteten diverse Kartons mit Zigaretten. Der Wert der Beute lag im fünfstelligen Eurobereich. Ein Zeuge bemerkte in der Nacht auf der B3 einen roten VW T3 mit Stader Kennzeichen sowie einen dunklen Van mit ausländischem Kennzeichen. Im VW erkannte er mehrere Kartons mit Zigaretten. Da...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.06.14
Blaulicht

Lagerhallen aufgebrochen

thl. Neu Wulmstorf.Einen Schaden von mehreren zehntausend Euro richteten Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch in der Straße Schwarzenberg an. Die Täter begaben sich auf das Gelände zweier Baufirmen und brachen dort zwei Lagerhallen auf. Daraus entwendeten sie neben Diesel, Reifen und Werkzeuge auch diverse Baumaschinen. Für den Abtransport dürften die Diebe einen Lkw benutzt haben. Hinweise an die Polizei, Tel. 040 - 70013860.

  • Neu Wulmstorf
  • 26.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.