Beiträge zum Thema Lorraine Schröder

Sport
Niels Willers (Mi.) wurde von Lorraine Schröder und 
RSG-Vorsitzendem Michael Boving geehrt

RSG Nordheide: Ehrung für ein verdientes Mitglied
Radfahrer Niels Willers ist seit 20 Jahren mit Leib und Seele dabei

os. Buchholz. "Seine absolute Hilfsbereitschaft kann man gar nicht genug würdigen", betonen Michael Boving, Vorsitzender der Radsportgemeinschaft (RSG) Nordheide, und RSG-Gründungsmitglied Lorraine Schröder. Gemeint ist Niels Willers, der jetzt für seine 20-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt wurde. So viele Jahre im 1998 gegründeten Klub können nur Schröder und Dr. Wolfgang Müller vorweisen. Niels Willers erreichte in seiner aktiven Radrennzeit zwischen 2005 und 2018 insgesamt 17 Siege und 62...

  • Buchholz
  • 24.02.21
Panorama
Die Haspa unterstützt die Jugendarbeit der RSG-Nordheide mit einer Spende von 2.000 Euro. Ivan Pucic (hintere Reihe Mitte), Leiter der Buchholzer Haspa-Filiale, und sein Stellvertreter Joerg Gehrigk (hintere Reihe li.) überreichten jetzt dem RSG-Vorsitzenden Michael Boving (hintere Reihe re.), seiner Stellvertreterin Lorraine Schröder (hintere Reihe, 4. v. re.) und dem Radsport-Nachwuchs kurz vor dem Training in Suerhop den Scheck

2.000 Euro für ein Cross-Rad: Haspa unterstützt Nachwuchs der RSG Nordheide

as. Buchholz. Da strahlen die kleinen Radsportler: Die Haspa unterstützt die Jugendarbeit der RSG-Nordheide mit einer Spende von 2.000 Euro. Ivan Pucic (hintere Reihe Mitte), Leiter der Buchholzer Haspa-Filiale, und sein Stellvertreter Joerg Gehrigk (hintere Reihe li.) überreichten jetzt dem RSG-Vorsitzenden Michael Boving (hintere Reihe re.), seiner Stellvertreterin Lorraine Schröder (hintere Reihe, 4. v. re.) und dem Radsport-Nachwuchs kurz vor dem Training in Suerhop den Scheck. „Wir freuen...

  • Buchholz
  • 05.06.18
Panorama
Der Vorsitzende Christoph Diedering (hintere Reihe, 3. v. re.) und seine Mitstreiter von der Buchholzer Wirtschaftsrunde 
überreichten einen Scheck über 3.000 Euro an die Vertreter der RSG Nordheide

Flotte Flitzer für die Kids: Buchholzer Wirtschaftsrunde sammelt 3.000 Euro für die RSG Nordheide

as. Buchholz. Da war die Freude groß: Die Buchholzer Wirtschaftsrunde hat bei ihrem traditionellen Grühnkohlessen insgesamt 3.000 Euro für die Jugendabteilung der RSG-Nordheide (RSG) gesammelt. Christoph Diedering, 1. Vorsitzender der Wirtschaftsrunde, sein Stellvertreter Freddy Brühler, Frauke Petersen-Hanson, Oliver Weiß und Katharina Hovehne überreichten jetzt dem RSG-Vorsitzenden Michael Boving, seiner Stellvertreterin Lorraine Schröder und den kleinen Radsportlern kurz vor dem Training in...

  • Buchholz
  • 20.02.18
Sport
Rolf Ebert (li.) und Jörg Gerigk übergaben den symbolischen Scheck an Lorraine Schröder und Nachwuchs-Radfahrer der RSG Nordheide

Haspa spendet an die RSG Nordheide

Verein investiert in zwei Crossräder für den Radsport-Nachwuchs os. Buchholz. Große Freude bei der Radsportgemeinschaft (RSG) Nordheide: Aus dem Lotteriesparen der Hamburger Sparkasse (Haspa) erhielt der Verein jetzt eine Spende in Höhe von 1.500 Euro. Rolf Ebert und Jörg Gerigk von der Haspa-Filiale in Buchholz übergaben jetzt einen Scheck an RSG-Vorsitzende Lorraine Schröder und einige Nachwuchs-Radsportler. "Mit dem Geld konnten wir wunderbar investieren", sagte Lorraine Schröder. Die RSG...

  • Buchholz
  • 14.10.15
Sport
Und ab geht die Post - ins Rennen der Seniorenklasse 2. Die größten Starterfelder gab es an diesem Finaltag in Buchholz allerdings in den Klassen für die Hobbyfahrer
2 Bilder

Spannendes Finale im Stadtwald

RADSPORT: Armin Raible triumphiert bei den Senioren – Lena Bischoff-Stein belegt Platz zwei in der Frauen-Elite (cc). Am Finaltag der Stevens CyclocrossCup-Rennserie mit mehr als 200 Fahrern im Buchholzer Stadtwald siegte bei den Männern Elite Max Lindenau vom Stevens Racing Team. Aber auch unsere Lokalmatadoren konnten jubeln: Armin Raible von Blau-Weiss Buchholz, der das Rennen bei den Senioren gewann, und seine Vereinskameradin Lena Bischoff-Stein, die Zweite bei den Frauen wurde. Lorraine...

  • Buchholz
  • 19.01.15
Sport

115 Teilnehmer beim Stevens-Cup-Rennen

(cc). Mit einer geringen Beteiligung von 115 Startern wurden die Mountainbike-Rennen um den Stevens Cup im Buchholzer Stadtwald ausgetragen. „ Die Beteiligung lag nicht ganz so hoch wie in den Vorjahren, aber der Stimmung tat es keinen Abbruch,“ berichtete die Vereinsvorsitzende Lorraine Schröder von der gastgebenden RSG Nordheide. Nur strahlende Gesichter gab es bei den abschließenden Siegerehrungen, denn die Biker wurden auch mit attraktiven Sachpreisen belohnt. Der Veranstalter freute sich...

  • Buchholz
  • 10.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.