Armin Raible

Beiträge zum Thema Armin Raible

Sport
Startet beim "GP Buchholz": Bahnrad-Weltmeister Theo Reinhardt
5 Bilder

Radrennen "GP Buchholz": Sogar ein Weltmeister ist am Start

27. Auflage des Klassikers: Bahnradspezialist Theo Reinhardt zeigt auf der Straße sein Können / Neun spannende Rennen an Himmelfahrt os. Buchholz. Himmelfahrt und Radrennen - das gehört seit mehr als einem Vierteljahrhundert in Buchholz zusammen. Am Donnerstag, 10. Mai, ist es wieder soweit: Die Radsportsparte von Blau-Weiss Buchholz (BW) lädt zur 27. Auflage des "GP Buchholz". Für die neun Rennen lagen bei Redaktionsschluss mehr als 220 Anmeldungen vor. Erster Start ist um 9.30 Uhr (s. auch...

  • Buchholz
  • 04.05.18
Sport
Die kleinsten Mitglieder führten ihren einstudierten Kindertanz vor
12 Bilder

Blau-Weiss Buchholz: Gleich 123 Ehrungen beim Jahressportfest

os. Buchholz. Das war eine Mammutaufgabe für den Vorstand von Blau-Weiss Buchholz (BW): Beim großen Jahressportfest des Vereins wurden 93 Aktive für ihre herausragenden sportlichen Leistungen im vergangenen Sportjahr geehrt. Zudem wurden 30 Vereinsmitglieder für besondere Verdienste und langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Die Ehrungen nahm der Vorsitzende des Ältestenrates, Torsten Repenning, vor. Die Veranstaltung, zu der mehr als 200 Mitglieder ins BW-Sportzentrum am Holzweg kamen,...

  • Buchholz
  • 09.03.18
Sport
Auch diesen steilen Hügel im tschechischen Tábor nimmt Armin Raible (Blau-Weiss Buchholz) mit Geduld. Am Ende holte er den EM-Titel der Masters

Armin Raible ist Europameister

RADSPORT: Jesteburger dominiert das Querfeldeinrennen der Masters (cc). Zum Abschluss der Radcross-Europameisterschaft (EM) im tschechischen Tábor holte der 54-jährige Armin Raible (Blau-Weiss Buchholz) den EM-Titel der Masters (55-59 Jahre). Der amtierende Deutsche Cross-Meister aus Jesteburg ließ im anspruchsvollen Querfeldeinrennen mit erstklassiger Besetzung von Anfang an keine Zweifel aufkommen, dass er unbedingt gewinnen wollte. Schon früh setzte er sich ins vordere Feld, verteidigte...

  • Buchholz
  • 10.11.17
Panorama
RT 28-Sprecher Sascha Mummenhoff (2. v. li.) bedankte sich bei den Mitgliedern der RSG Nordheide für die Reparatur der Fahrräder: Levin Stange (v. li.), Piet Loos, Karsten Loos, 
Luk Boving, Ben Laatsch und Gregor Laatsch

Radsportler mit ganz viel Herz

Mitglieder der RSG Nordheide reparieren im Auftrag von Round Table Kinderschutzhaus-Räder. (mum). Das war eine Kooperation, die allen Beteiligten richtig Spaß gemacht hat! Seit vielen Jahren unterstützt der Serviceclub Round Table 28 Hamburg-Harburg (die Mitglieder stammen überwiegend aus den Landkreisen Harburg und Stade) ein Kinderschutzhaus in Heimfeld. Dort sind Jungen und Mädchen untergebracht, die aus unterschiedlichen Gründen kurzfristig aus ihrem familiären Umfeld genommen werden...

  • Jesteburg
  • 26.09.17
Sport
Auch die Latein-Paare wurden geehrt: (v. li.) Trainer Björn Poll, Annica Schönfeld, Alissa Oentrich, Brennet Busack, Laura Geiger, Steffen Brockmann, Madlen Lüdemann, Julian Maximilian Dreyer, Maike Schumann und Alina Nygaard
8 Bilder

Blau-Weiss Buchholz ehrte verdiente Sportler

os. Buchholz. Für herausragende sportliche Leistungen und besondere Verdienste um den Verein hat Blau-Weiss Buchholz (BW) jüngst bei einem klubinternen Sportfest mehr als 100 Mitglieder geehrt. Über 200 Gäste kamen ins BW-Sportzentrum, um sich die Darbietungen der einzelnen Abteilungen anzuschauen, u.a. von den Hip-Hoppern, den Flamenco-Tänzern oder den Karatekas. Der neue Ältestenratsvorsitzende Torsten Repenning hatte die Ehrungen für die Spitzenleistungen vorbereitet. Geehrt wurden:...

  • Buchholz
  • 05.04.17
Sport
Das Titel-Duo (v.l.): Armin Raible (Blau-Weiss Buchholz) und Ben Laatsch (RSG Nordheide)

Titel in schwarz-rot-gold

RADSPORT: DM-Titel im Querfeldein für Armin Raible und Ben Laatsch (cc). Bei der Deutschen Querfeldein-Meisterschaft 2017 in Queidersbach (Rheinland-Pfalz) sicherten sich Armin Raible (Blau-Weiss Buchholz, Masters 3) und Ben Laatsch (RSG Nordheide, U15-Schüler) jeweils Gold bei den zweitägigen Titelkämpfen. Neuer Deutscher Meister bei den Männern U23 ist Mountainbike-Spezialist Lukas Baum (Müsing Racing Team). Für den 13-jährigen Ben Laatsch war es der erste Querfeldein-Titel in der...

  • Buchholz
  • 12.01.17
Sport
Beim Hauptrennen der Amateurklassen A bis C müssen die Teilnehmer 28 Mal die Steigung an der Bremer Straße bewältigen
3 Bilder

Jubiläums-Radrennen: 25. Auflage des "GP Buchholz"

os. Buchholz. Jubiläum in Buchholz: Bereits zum 25. Mal steigt am Himmelfahrts-Donnerstag, 5. Mai, in der Nordheidestadt der Radrennklassiker „GP Buchholz“. Ab 9 Uhr finden acht Rennen auf dem anspruchsvollen, in diesem Jahr durch eine Streckenänderung drei Kilometer langen Innenstadtkurses statt. Den Anfang machen die U17-Junioren, das Hauptrennen der Männer-Amateurklassen A bis C (Start: 14.30 Uhr) über 84 Kilometer beschließt den Renntag. Neben zahlreichen Einzelstartern haben sich im...

  • Buchholz
  • 29.04.16
Sport
Vereinsvorsitzender Arno Reglitzky (v. li.) ehrte Schwimm-Abteilingsleiterin Stefanie Bertram und die Aktiven Carolin Stelting, Leonie Bertram, Sina Bertram, Laurin Trapp, Saskia Gleichforsch, Stella Meyer, Tobias Stelting und Pascal Trapp
8 Bilder

Blau-Weiss Buchholz ehrt 78 Sportler

os. Buchholz. Reichlich zu tun hatte Vereinsvorsitzender Arno Reglitzky bei der traditionellen Sportlehrung von Blau-Weiss Buchholz: Insgesamt wurden 61 Mitglieder für besondere sportliche Leistungen, zwei Mitglieder für außergewöhnliche Verdienste und 15 Mitglieder für lange Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet. Im Rahmenprogramm sorgten u.a. mitreißende Bauchtänzerinnen, die HipHop-Mädchen und -Jungen und die Kunstturnerinnen für eine herausragende Stimmung. Zu den Geehrten, die zahlreiche...

  • Buchholz
  • 15.03.16
Sport
Armin Raible trug das schwarz-rot-goldene Trikot
2 Bilder

Triumph in schwarz-rot-gold

RADSPORT: Beim Finale des Stevens Cyclocross-Cups waren 180 Querfeldeinfahrer in Buchholz am Start (cc). Am Ende standen zwei Buchholzer Lokalmatadoren jubelnd auf dem Siegertreppchen: Armin Raible von Blau-Weiss Buchholz, der sich mit seinem Sieg in der Klasse Masters 3 der über 50-Jährigen auch den Gesamtsieg im bundesweiten Wettbewerb um den Stevens-Cup sicherte, und Gesa Brüchmann von der RSG Nordheide, die das Rennen der Frauen-Elite gewann. Insgesamt 180 Fahrer von den Schülern U11 bis...

  • Buchholz
  • 22.01.16
Sport
Armin Raible (Blau-Weiss Buchholz) auf dem Weg zum DM-Titel

Armin Raible holt Radcross-Titel

(cc). Armin Raible (Blau-Weiss Buchholz) holte am vergangenen Wochenende bei den deutschen Crossmeisterschaften (DM) in Vechta den Titel in der Masterklasse 3. Im Eliterennen der Frauen wurde die Buchholzerin Gesa Brüchmann (RSG Nordheide) Vierte. Das Rennen gewann Elisabeth Brandau (RSC Schönaich) vor der Vorjahressiegerin Jessica Lambracht vom Stevens Racing Team. Deutscher Meister im Eliterennen der Männer wurde Philipp Walsleben aus Lohne. Am kommenden Sonntag, 17. Januar, werden beim...

  • Buchholz
  • 11.01.16
Sport
Armin Raible (52) von Blau-Weiss Buchholz

Armin Raible gewinnt Cross der Mastersklasse

(cc). Beim traditionellen Weihnachts-Cross der Harburg Radsport Gemeinschaft (HRG), der zum 28. Mal im Forst von Appelbüttel veranstaltet wurde, gewann Armin Raible von Blau-Weiss Buchholz den Wettkampf in der Altersklasse Masters 3. Am 10. Januar ist der 52-Jährige bei den deutschen Titelkämpfen in Vechta am Start. Insgesamt 290 Radsportler waren am zweiten Weihnachtstag in verschiedenen Altersklassen in Harburg-Appelbüttel am Start. In der Eliteklasse standen nach harten Duellen Jannick...

  • Buchholz
  • 28.12.15
Sport
Sportlerin des Jahres: Volleyballerin Katharina Pape (26) vom Landesligisten TSV Stelle
3 Bilder

Die Sportler des Jahres 2014

SPORTLERWAHL: Volleyballerin, Judokämpfer und Voltigier-Team erobern das Podest (cc). Die Entscheidung ist gefallen! Hier sind sie nun - die Sportlerinnen und Sportler mit den meistens Fans und den größten Sympathien im Landkreis Harburg: Landesliga-Volleyballerin Katharina Pape (26) vom TSV Stelle und der Judo-Europameister Thomas Freese (41) vom MTV Ramelsloh sind die "Sportler des Jahres 2014". Beide hatten allerdings erst im Endspurt die Nasen vorn. In der Teamwertung holten die...

  • Buchholz
  • 08.02.15
Sport
Und ab geht die Post - ins Rennen der Seniorenklasse 2. Die größten Starterfelder gab es an diesem Finaltag in Buchholz allerdings in den Klassen für die Hobbyfahrer
2 Bilder

Spannendes Finale im Stadtwald

RADSPORT: Armin Raible triumphiert bei den Senioren – Lena Bischoff-Stein belegt Platz zwei in der Frauen-Elite (cc). Am Finaltag der Stevens CyclocrossCup-Rennserie mit mehr als 200 Fahrern im Buchholzer Stadtwald siegte bei den Männern Elite Max Lindenau vom Stevens Racing Team. Aber auch unsere Lokalmatadoren konnten jubeln: Armin Raible von Blau-Weiss Buchholz, der das Rennen bei den Senioren gewann, und seine Vereinskameradin Lena Bischoff-Stein, die Zweite bei den Frauen wurde. ...

  • Buchholz
  • 19.01.15
Sport
Lena Bischoff-Stein (Blau-Weiss Buchholz) gewann das Elite-Rennen der Frauen

Lena Bischoff-Stein siegt beim Weihnachtscross

RADSPORT: Den Sieg im Elite-Rennen der Männer sichert sich Lokalmatador Jannick Geisler (cc). Lena Bischoff-Stein (Blau-Weiss Buchholz) und Jannick Geisler (HRG) haben sich in den Elite-Rennen der Frauen und der Männer jeweils den Sieg beim 27. Weihnachtscross der Harburger Radsportgemeinschaft im Appelbütteler Forst gesichert. Armin Raible (ebenso Blau-Weiss Buchholz) wurde bei den Senioren Ü50 Zweiter. Im Frauenrennen zeigte sich die 22-jährige Buchholzerin Lena Bischoff-Stein bestens...

  • Buchholz
  • 27.12.14
Sport
Nach dem Rennen wurde das Wohnmobile von Armin Raible mit einem roten Herz dekoriert
7 Bilder

Herzlicher Empfang für Armin Raible

RADSPORT: Nach dem Rennen zum „Love-Mobile“ des neuen Deutschen Querfeldein-Meisters am Buchholzer Stadtwald (cc). Sein Empfang war herzlich – am sogenannten Love-Mobile. Denn der neue Deutsche Meister der Senioren 3, Armin Raible (50) von Blau-Weiss Buchholz, wurde auch Gesamtsieger im Cyclocross-Finale um den Stevens-Cup 2013/14 am vergangenen Sonntag in Buchholz. Ein Raible-Fan: „Man muss auch mal was Verrücktes tun.“ Er gehörte zu denen, die die Romantikdekoration an das Wohnmobil des...

  • Buchholz
  • 20.01.14
Sport
Armin Raible holte den DM-Titel im Querfeldein

Armin Raible ist Deutscher Meister im Querfeldein

RADSPORT: In der letzten Runde musste der Buchholzer das Rad wechseln (cc). Bei der deutschen Querfeldein-Meisterschaft in Döhlau überquerte Armin Raible (50) von Blau-Weiss Buchholz als Solist mit 24 Sekunden Vorsprung vor den Verfolgern den Zielstrich im Rennen über fünf Runden bei den Senioren 3. Am Ende jubelte der Buchholzer Vorzeige-Fahrer als neuer Deutscher Meister im Deutschland-Trikot und einer Goldmedaille am Band auf dem Treppchen. Seinen ersten DM-Titel hatte Armin Raible 2009 auf...

  • Buchholz
  • 15.01.14
Sport

Armin Raible bei Senioren-WM am Start

(cc). Das Buchholzer Radsport-As Armin Raible vom Trenga De Master Cross-Team startet bei der Senioren-Weltmeisterschaft (WM) im Querfeldeinrennen, die am 4. und 5. Januar in Gossau in der Schweiz ausgetragen wird. Der Routinier mit Stammverein Blau-Weiss Buchholz, beendete zur Jahreswende seine erfolgreiche Rennserie 2013 bei den über 50-Jährigen mit drei Siegen im Cross beim Traditionsrennen im Appelbütteler Forst, sowie auf den Querfeldeinstrecken in Vechta und in Herford.

  • Buchholz
  • 01.01.14
Sport
Armin Raible (Mitte), konnte trotz Platten und Radwechsel seinen ersten Rang in der Gesamtwertung verteidigen

Querfeldein läuft es rund

RADSPORT: Gute Platzierungen für Blau-Weiss-Fahrer (cc). Felix Feth, Janne-Torben Hess und Armin Raible (alle Blau-Weiss Buchholz) starteten in den gelben Trikots der Führenden beim dritten Lauf um den Stevens-Cross-Cup am Ihme Ufer in Hannover. Vierter im Bunde war Michael Witte (ebenso Blau-Weiss), der aktuell im Weser-Ems-Cup an der Spitze liegt. Am Ende standen drei Buchholzer Fahrer auf dem Siegertreppchen, die in der Gesamtwertung spitze sind: Janne-Torben Hess in der U15, Armin Raible...

  • Buchholz
  • 23.10.13
Blaulicht
Für ihn endete die Trainingsfahrt im Krankenhaus: Armin Raible verletzte sich schwer an der Hand
2 Bilder

Autofahrer passte nicht auf: Radrennfahrer Armin Raible bei Crash schwer an der Hand verletzt

(os). Radrennfahrer Armin Raible (49) hat sich bei einem Trainingsunfall am Mittwoch schwer an der Hand verletzt. Der Ex-Senioren-Weltmeister aus Jesteburg befand sich mit vier Jugendlichen von Blau-Weiss Buchholz und der RSG Nordheide auf Trainingsfahrt zwischen Evendorf und Egestorf, als nach Angaben der Polizei ein Autofahrer (35) - offenbar ohne zu schauen - rückwärts von einem Waldweg auf die Straße fuhr. An der Unfallstelle gibt es keinen Radweg. Drei Jugendliche konnten ausweichen, ein...

  • Buchholz
  • 05.07.13
Sport
Gesa Brüchmann gewann das Rennen der Frauen-Elite-Klasse in Buchholz
5 Bilder

Radcross im Buchholzer Stadtwald

RADSPORT: Trotz frostiger Temperaturen waren 210 Pedalritter in Buchholz am Start (cc). Ganz Buchholz bibbert! Das gilt auch für die Radsportler, die am vergangenen Samstag im Buchholzer Stadtwald ihre Finalläufe mit 210 Teilnehmern um den Stevens Cyclocross-Cup austrugen. In Mützen, Handschuhen und langen Hosen kämpften sie gegen die Kälte (Minus sieben Grad) an. Dem großen Favoriten der Seniorenklasse, dem Ex-Senioren-Weltmeister Straße, Armin Raible (49) aus Jesteburg, machte die klirrende...

  • Buchholz
  • 20.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.