Beiträge zum Thema Manfred Schulz

Service
Der NDR zeigt drei Filme von 
Manfred Schulz

Das Fernweh vor dem Fernseher stillen

Rund um die Ostsee: Dokumentationen von Manfred Schulz im NDR. (mum). Für diejenigen, die zwischen Weihnachten und Silvester das Fernweh plagt, bietet der NDR genau das richtige Programm. Der Sender zeigt drei Beiträge des Filmproduzenten Manfred Schulz aus Schierhorn (Samtgemeinde Hanstedt). Mit seinen Dokumentationen "Land im Gezeitenstrom", "Land zwischen Oder und Newa" und "Land zwischen Oderhaff und Newamündung" hat er sich eine große Fan-Gemeinde erschlossen. Das Besondere: Es handelt...

  • Jesteburg
  • 21.12.18
Service
Estland - das ist Natur, Stille und Einsamkeit. 
Filmproduzent Manfred Schulz reiste von Riga bis St. Petersburg
2 Bilder

Von Riga bis St. Petersburg

Manfred Schulz nimmt die NDR-Zuschauer mit auf eine atemberaubende Reise zu besonderen Orten. mum. Schierhorn. "Land zwischen Oder und Newa" lautete der Titel einer dreiteiligen Fernsehreihe, deren ersten beiden Folgen bereits im NDR liefen und viele Tausende Zuschauer begeisterten. Was kaum einer weiß, verantwortlich für die Dokumentation, die Land und Leute zeigt, ist Filmproduzent Manfred Schulz aus Schierhorn (Samtgemeinde Hanstedt). Mit seinen ebenfalls mehrteiligen Dokumentationen "Land...

  • Jesteburg
  • 21.08.18
Panorama
Grenzenlose Weite an Lettlands Küste
4 Bilder

Filme wie ein Kurzurlaub

"Zwischen Oder und Newa": NDR zeigt zu Ostern neueste Produktion von Manfred Schulz. (mum). "Land im Gezeitenstrom" und "Land zwischen Oderhaff und Newamündung" lauteten die Titel zweier mehrteiliger Fernsehreihen, die viele Tausende Zuschauer begeistert haben. Was kaum einer weiß, verantwortlich für die Dokumentationen, die Land und Leute entlang der Küsten zeigen, ist Filmproduzent Manfred Schulz aus Asendorf (Samtgemeinde Hanstedt). Viele Monate war er auf der Suche nach kleinen und großen...

  • Jesteburg
  • 30.03.18
Panorama
Verleihung der Ehrenmitgliedschafts-Urkunde: Manfred Schulz (li.) mit Hans-Georg Drews

Winsener "Singzirkel" ehrte Manfred Schulz zum 80. Geburtstag

ce. Winsen. Seinen 80. Geburtstag feierte jetzt Manfred Schulz vom Vorstand des Winsener Männerchors "Singzirkel". Aus diesem Anlass lud Schulz seine Mitstreiter aus der Führungsriege zu einem Umtrunk ein. Der Jubilar ist seit zehn Jahren Schriftführer des "Singzirkels" und unterstützt in dieser Funktion den Vorsitzenden unterstützt. Der derzeitige Inhaber dieses Amtes, Hans-Georg Drews, hob Schulz' Engagement hervor und bedankte sich bei ihm für die bisher geleistete Arbeit. Zudem verlieh...

  • Winsen
  • 07.02.18
Panorama
Der "Singzirkel"-Vorstand (v. li.): Manfred Schulz, Horst Greiser, Walter Ließke, Wolf-Dieter Stein, Hans-Georg Drews, Claus-Dieter Qualmann und Peter Rosenow

Hans-Georg Drews ist Vorsitzender des Winsener Männerchors "Singzirkel"

ce. Winsen. Hans-Georg Drews ist der neue Vorsitzende des Winsener Männerchors "Singzirkel". Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung wurde er zum Nachfolger von Claus-Dieter Qualmann gewählt. Beide "tauschen" nun die Plätze, denn Qualmann übernimmt ab sofort Drews' bisherigen Posten des Vize-Vorsitzenden. Als Dank für die geleistete Arbeit wurde Qualmann zum "Ehren-Vorsitzenden des Singzirkels“ ernannt, zudem erhielt er eine Urkunde und ein Präsent. Er bekam stehenden Applaus. Bei den weiteren...

  • Winsen
  • 23.01.18
Panorama
Die Dünen auf der Kurischen Nehrung sind ein atemberaubendes Naturschauspiel
6 Bilder

Das macht Lust aufs Reisen

Manfred Schulz hat Dreiteiler „Land zwischen Oderhaff und Newamündung“ gedreht. mum. Asendorf. „Land zwischen Oderhaff und Newamündung“ lautete der Titel einer dreiteiligen Fernsehreihe, die zwischen Weihnachten und Silvester im NDR läuft und sicherlich viele Tausende Zuschauer begeistern wird. Was kaum einer weiß, verantwortlich für die Dokumentation, die Land und Leute zeigt, ist Filmproduzent Manfred Schulz aus Asendorf (Samtgemeinde Hanstedt). Viele Monate war er auf der Suche nach kleinen...

  • Jesteburg
  • 19.12.17
Panorama
Jubilar Walter Klie

Winsener "Singzirkel"-Ehrenvorsitzender Walter Klie feierte 85. Geburtstag

ce. Winsen. Seinen 85. Geburtstag feierte jetzt Walter Klie, Ehrenvorsitzender des Winsener Männerchores "Singzirkel", im Kreise von Familie und Freunden. Die Vorstandsmitglieder Claus-Dieter Qualmann, Manfred Schulz und Wolf-Dieter Stein gratulierten Klie auch im Namen der übrigen Sangesbrüder mit einem Präsentkorb. Vorsitzender Claus-Dieter Qualmann hob in seiner Ansprache die Verdienste des Jubilars hervor. Walter Klie war von 2004 bis 2010 Vorsitzender des "Singzirkels". In dieser Zeit habe...

  • Winsen
  • 14.03.17
Sport
Dagmar Luhmann überreichte Manfred Schulz (re.) und Harro Köhlbrandt die Urkunden

Jahnplatz wird umbenannt - TSV Winsen gibt seiner Sportstätte einen neuen Namen

thl. Winsen. Inke Jensen bleibt Vize-Vorsitzende des TSV Winsen. Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins wurde sie ebenso in ihrem Amt bestätigt wie der dritte Vorsitzende Andreas Albrecht. Den Posten des Jugendwartes füllt künftig Gerhard Wilken aus, Frank Plönnings wurde Kassenprüfer. Vakant blieb der Posten des Schriftwartes. Zahlreiche Mitglieder wurde für ihre langjährige Treue zum Verein ausgezeichnet, u.a. Harro Köhlbrandt und Manfred Schulz, die jeweils seit 65 Jahren dem TSV bzw....

  • Winsen
  • 05.03.16
Panorama
Bei der Verleihung der silbernen Ehrennadel: Wolfgang Albrecht-Jendreyko (li.) und Bernhard Rieckmann

Gemeinschaft Winsener Männerchöre plant Singzirkel-Jubiläum

ce. Winsen. Große Ereignisse werfen bei der Gemeinschaft Winsener Männerchöre ihre Schatten voraus: Der Schwerpunkt bei den Aktivitäten in 2016 liegt auf dem Fest "125 Jahre Singzirkel", das am 23. April in der Stadthalle stattfindet. Das war der Tenor auf der jüngsten Jahreshauptversammlung. Der Singzirkel bildet zusammen mit dem Männerchor Winsen die stimmgewaltige Gemeinschaft. Der Festausschuss befasst sich schon seit einem Jahr mit den Jubiläumsplanungen. Ein weiterer Festausschuss wurde...

  • Winsen
  • 23.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.