Maren Brandt

Beiträge zum Thema Maren Brandt

Wirtschaft
Bei der Preisverleigung (v.li.): Andreas Schramm (Mittelständische Beteiligungs Gesellschaft Niedersachsen), Carsten Henningsen (Volksbank Lüneburger Heide eG und 1. Vorsitzender der Crowdfundinginitiative Heide-Elbe e.V.), Wiebke Wenzel (IHK Lüneburg-Wolfsburg), Christin Hamester und Gesche Gerhard (JaaLL - Jaa Lecker Rockt, 2. Platz), Maren Brandt (Make Monday Sunday, 1. Platz) und Detlef Franzen (Appelboom, 3. Platz)

Heidecrowd-Contest
Zwei Gewinner aus dem Landkreis Harburg

(bim). Die Gewinner des Heidecrowd-Contests stehen jetzt fest. Auf der Internetplattform www.heidecrowd.de hatten zehn Gründerinnen und Gründer ihre Projekte vorgestellt und um finanzielle Unterstützung geworben. Platz eins und 2.500 Euro erhält die Lüneburgerin Maren Brandt für ihre Kleiderkollektion "Make Monday Sunday" für jede Frau und jeden Anlass, sie sammelte 13.056 Euro von 139 Unterstützern. Die Zweit- und Drittplatzierten stammen aus dem Landkreis Harburg. Unter dem Namen „JaaLL –...

  • Winsen
  • 08.06.19
Panorama
Das Kita-Team lädt alle Interessierten zur Feier ein (von hinten links:) Iris Heuchel,  Nina Schoppenhauer-Plambeck, Antje Seemann, Sandra Tischer, (davor:) Heike Haase, Ivonne Nitz,
mittlere Reihe: Heike Falk, Renate Tschritter, Magdalena Ficken, (vordere Reihe): Ann-Kathrin Cohrs, Shoba Schweinberger und Rhena Lühmann
10 Bilder

Kindertagesstätte in Beckdorf feiert 40-jähriges Bestehen

Mit einem bunten Unterhaltungsprogramm feiern das Team, Kinder und Eltern am Samstag, 25. Mai, von 14 bis 17 Uhr das 40-jährige Bestehen der Kindertagesstätte Beckdorf, Waldfrieden 2 und 14. Alle Ehemaligen und Interessenten sind herzlich eingeladen mitzufeiern. Unter anderem werden Kunstwerke der Kinder sowie alte und neue Fotos ausgestellt. Eine Zauberin unterhält die Besucher mit Luftballon-Tieren. Kinder und Erwachsene können Kraft und Geschicklichkeit bei Spielen wie Eierlaufen,...

  • Apensen
  • 17.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.