Volksbank Lüneburger Heide eG

Beiträge zum Thema Volksbank Lüneburger Heide eG

Wirtschaft
Diskutierten beim "Digitalen Wirtschaftstag" (v. li.):
Dr. Jan Holthusen, Stefanie Salata, Christian Böllhoff und
Corinna Wohlfeil   Foto: Wolfgang

Buchholz: "Die Wirtschaft wird anders aussehen"

Digitaler Wirtschaftstag der Volksbank thl. Buchholz. Mit Corinna Wohlfeil, Christian Böllhoff und Dr. Jan Holthusen begrüßte Stefanie Salata vom Vorstand der Volksbank Lüneburger Heide gleich drei hochkarätige Gäste im Groh P.A. Fernsehstudio "STREAMMAX" in Buchholz. Anlass war der "1. Digitale Wirtschaftstag" des Kreditinstituts. Während Salata und ihre Gäste live aus dem Studio sendeten, wurden ihre Vorstandskollegen Gerd-Ulrich Cohrs und Ulrich Stock per Video zugeschaltet. TV-Moderatorin...

  • Buchholz
  • 20.11.20
Panorama

"Buchholz fährt Rad": Genug Geld gesammelt für einen Lastenanhänger

os. Buchholz. Freude beim Verein Buchholz fährt Rad: Dank einer Crowdfundingaktion kann er jetzt einen Fahrradlasten-Anhänger anschaffen. 44 Unterstützer förderten das Projekt mit insgesamt 2.370 Euro - 1.149 Euro davon kommen von der Volksbank Lüneburger Heide. Das "Carla Cargo", so der Name des Spezialanhängers, soll nach dem Kauf durch den Verein (www.lastenrad-buchholz.de) zur kostenfreien Ausleihe bereitstehen. Derzeit ist die Ausleihe wegen der Corona-Pandemie allerdings ausgesetzt. Wegen...

  • Buchholz
  • 11.11.20
Wirtschaft
Claudia Hausmann (Aufsichtsrat, li.) und Kirsten Kreutz (Arbeitnehmervertreterin) wurden von Dr. Dieter Herzog in ihren Ämtern begrüßt

Alles anders in Zeiten von Corona
Erste digitale Vertreterversammlung der Volksbank Lüneburger Heide eG

(lm). Vor Kameras und Bildschirmen fand unlängst die erste digitale Vertreterversammlung der Volksbank Lüneburger Heide eG statt. Das in der Vergangenheit oft mit bis zu 500 Personen besuchte Zusammentreffen der Genossenschaftsvertreter fiel den Corona-Auflagen zum Opfer und wurde so digital abgehalten. Aus dem Castanea Resort Hotel in Adendorf (Landkreis Lüneburg) sprachen Vorstand und Aufsichtsrat am vergangenen Dienstag zu den Eingeladenen und stellten sich auch den Fragen, die separat über...

  • 09.10.20
Sport
Die Aerobicturnerinnen von Blau-Weiss Buchholz um Abteilungsleiterin Jenna Eggenstein (Mi.) wollen sich einen eigenen Spezialboden kaufen

Aerobicturnerinnen starten Crowdfunding für einen eigenen Boden

os. Buchholz. Im leerstehenden Plaza-Markt haben die Aerobicturnerinnen von Blau-Weiss Buchholz dank des kostenlosen Überlassungsvertrags durch die Eigentümerfamilie Beckmann aus Norderstedt eine vorübergehende Heimat bekommen, in der sie perfekte Trainingsbedingungen vorfinden (das WOCHENBLATT berichtete). Einziges Problem: Einer der Spezialböden, auf dem die 60 Sportler der Abteilung trainieren, darunter die WM-Anwärterinnen Charlotte Densch und Jule Kohl, ist bislang nur von einem Verein aus...

  • Buchholz
  • 07.10.20
Wirtschaft
Freuen sich auf viele interessierte Zuhörer (v. li.): Sven Matthies, VBLH Gewerbekundenbetreuung, Henry Bielefeldt, Vorsitzender des Gewerbevereins, und Jan Klintworth, VBLH Regionalleitung Foto: Gewerbeverein Rosengarten

Vorträge zu Photovoltaik und zur Forderungsausfallabsicherung
Absichern gegen die Insolvenz anderer: Stammtisch des Gewerbevereins Rosengarten am 5. Oktober

as. Vahrendorf. Der Gewerbeverein Rosengarten lädt ein zum Stammtisch am Montag, 5. Oktober, um 19.30 Uhr im Restaurant des Wildparks Schwarze Berge (Am Wildpark 1) in Vahrendorf. Mitglieder sind ebenso willkommen wie interessierte Gäste. Wie bei den monatlichen Stammtischen des Gewerbevereins üblich, gibt es auch diesmal spannende Vorträge zu aktuellen Themen: • "Gerade in der Corona-Zeit ist die 'Forderungsausfallabsicherung' ein wichtiges Thema für uns Gewerbetreibende", sagt Henry...

  • Rosengarten
  • 29.09.20
Wirtschaft
Präsentierten die Neuausrichtung (v. li.): Ulrich Stock, Stefanie Salata und Gerd-Ulrich Cohrs   Foto: Volksbank

Volksbank in Winsen: Die Pandemie als Beschleuniger

Volksbank Lüneburger Heide setzte neue Impulse und Schwerpunkte thl. Winsen. Die aktuellen Zeiten stellen die Volksbank Lüneburger Heide ebenso wie ihre Mitglieder und Kunden vor besondere Herausforderungen. Kundengespräche, Befragungen und Analysen der vergangenen Zeit haben zu vielen Anregungen geführt, mit denen die Volksbank Lüneburger Heide jetzt neue Impulse und klare Schwerpunkte im Markt setzt. Nach dem Motto "Verändern heißt gemeinsam Neues gestalten" begleitet die Bank die sich...

  • Winsen
  • 18.09.20
Service
Den Kunden der Sparkasse Harburg-Buxtehude steht der Geldautomat der Volksbank Lüneburger-Heide im Edeka Markt Schreiber in Sprötze zur Verfügung

Service für die Kunden bleibt im Ort
Sparkasse und Volksbanken kooperieren mit ihren Dienstleistungen

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude kooperiert mit den Volksbanken in Sprötze und Heidenau. Ziel der Zusammenarbeit ist es, u.a. die Bargeldversorgung in der Region für Kunden weiterhin zu gewährleisten. Der parallele Betrieb der SB-Angebote von Sparkasse und Volksbanken ist angesichts steigender Nutzungsquoten im Online-Banking und der zunehmenden Nutzung bargeldloser Zahlungen nicht mehr wirtschaftlich. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude verlässt ihre Räumlichkeiten in Sprötze und Heidenau, die...

  • Buchholz
  • 29.07.20
Panorama
Derzeit noch eine Baustelle: der sanierte Sportplatz beim Schulzentrum am Kreuzweg in Salzhausen
2 Bilder

Sanierung des Salzhäuser Sportplatzes
Sportplatz ist bald "bespielbar"

ce. Salzhausen. Nach monatelangen Bauarbeiten steht die Erneuerung des Sportplatzes am Schulzentrum am Kreuzweg in Salzhausen kurz vor dem Abschluss. "Ein neuer Kunstrasenplatz zum Bolzen wurde geschaffen und der Rasenplatz zur Steinfläche hin angehoben, damit es beim Übergang keine Stolperkanten mehr gibt. Zudem wurden unter anderem die Rundlaufbahn und die Springbahn erneuert", erklärt Andres Wulfes, Sprecher des Landkreises Harburg als Schulträger, auf WOCHENBLATT-Nachfrage zum Stand der...

  • Salzhausen
  • 05.06.20
Politik
Hofft auf große Unterstützung: Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse

Hilfe für Vereine und Kleinunternehmen
Buchholzer Sozialfonds gegründet

os/nw. Buchholz. Um das Vereins-, Kultur- und Stadtleben zu stützen, hat die Stadt Buchholz einen Sozialfonds gegründet. Die Stadt Buchholz, die Volksbank Lüneburger Heide, die Stadtwerke, die Buchholzer Wirtschaftsrunde und der Verein Buchholz Marketing unterstützen den Fonds mit Geld und organisatorisch. „Die Anregung dazu kam aus der Politik, die sich daran auch aktiv beteiligt“, betont Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse. Gefördert werden können Vereine, Kulturschaffende, in Ausnahmefällen...

  • Buchholz
  • 13.05.20
Sport
KSB-Vorsitzender Uwe Bahnweg

Kreissportbund
2000-Euro-Scheck für`s Ehrenamt

(cc). Der Kreissportbund-Vorsitzende Uwe Bahnweg konnte sich kürzlich über einen 2000-Euro-Scheck freuen, mit dem das Ehrenamt im Sport besonders gefördert werden soll. Zu dem stattlichen Betrag steuerten der Landkreis Harburg, die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die Volksbank Lüneburger Heide gemeinsam bei. Damit soll die Aktion des Kreissportbundes: "Der KSB sagt Danke, damit die Vereine Danke sagen können" im Jahr  seines 75-jährigen Bestehens unterstützt werden. Das Ehrenamt soll auch beim...

  • Winsen
  • 28.03.20
Wirtschaft
Vertreter der bedachten Vereine mit Mitarbeitern der Volksbank um Regionaldirektor Frank Krause (re.)

Volksbank Lüneburger Heide übergibt 48.450 Euro aus dem Gewinnsparen
"Wertschätzung des Ehrenamts"

os. Buchholz. Große Freude bei 21 Vereinen aus Buchholz und Umgebung: Aus den Reinerträgen des Gewinnsparens hat die Volksbank Lüneburger Heide jetzt 48.450 Euro ausgeschüttet. "Das Ehrenamt ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr. Umso wichtiger ist es, diese Arbeit zu unterstützen und den Rückhalt der Gesellschaft zu bewahren", erklärte Frank Krause, Regionaldirektor der Volksbank, bei der Gewinnübergabe in Buchholz. Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse betonte, dass die Volksbank mit der...

  • Buchholz
  • 12.02.20
Service
Werben vor dem Haus des Gastes für das neue Projekt (v. li.): Hartmut Heuer, Dr. Joachim Lewerenz und Dr. Eckhardt Wohlers vom Förderverein des Hauses

Salzhäuser Verein will "Heimatgeschichte erlebbar machen"
Spaziergang durch die Historie

ce. Salzhausen. "In unserer digitalen Welt, in der wir binnen Sekunden vom Schreibtisch aus in fernste Länder 'reisen' können, möchten wir dazu beitragen, dass die Salzhäuser ihr Dorf besser kennen lernen und sich mit ihm immer stärker als Heimat identifizieren." So erklärt Hartmut Heuer, 2. Vorsitzender des Fördervereins "Haus des Gastes - Brenners Hoff", dessen Beweggründe für das neueste Projekt "Heimatspaziergänge". Heuer betreut das Projekt gemeinsam mit dem Vereinsbeisitzer Dr. Eckhardt...

  • Salzhausen
  • 11.02.20
Panorama
Jan Effinger (li.) holte die Spenden für den Verein Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bei Hans-Jürgen Meyer persönlich ab
2 Bilder

"Bei den Banken fehlt das Bewusstsein!"

Kreditinstitute lassen Spendensammler des Volksbunds abblitzen.  (mum). "Es wundert mich , wie schwer es unsere Banken und Sparkassen einem machen, Spenden einzuzahlen", sagt Hans-Jürgen Meyer. Anlässlich des Volkstrauertages hatte er auf dem Friedhof am Reindorfer Osterberg in Jesteburg Geld für den Verein Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt. 168 Euro waren zusammengekommen. Gleich am Montag wollte Meyer das Geld in Buchholz bei einer Bank auf das Konto des Vereines einzahlen....

  • Jesteburg
  • 06.12.19
Sport
Die neue Ballmaschine mit einigen der Unterstützer (v.l.): Birgit Kruse, Norbert Klemm, Heiner Krieger, Stefan Jaks, VfL-Abteilungsleiter Volker Knubbe und Carsten Keller von der Volksbank

Tischtennisabteilung des VfL Jesteburg freut sich über eine Ballmaschine

(cc). Dank vieler Unterstützer konnte die Tischtennisabteilung des VfL Jesteburg eine Ballmaschine anschaffen. Diese wurde kürzlich von den Aktiven des VfL im Beisein des Filialleiters der Volksbank Lüneburger Heide, Carsten Keller, als Mitunterstützer, feierlich in der Sporthalle in Betrieb genommen. „In Zeiten knapper Kassen mussten wir neue Wege finden, Geld für dringend benötigte Trainingsgeräte zu beschaffen. Crowdfunding heißt das Zauberwort“, strahlte VfL-Abteilungsleiter Volker Knubbe:...

  • Jesteburg
  • 22.11.19
Panorama
Große Freude über die Unterstützung: die Vereinsmitglieder vor dem neuen Anhänger

Verein "Salzhäuser Jugendzeltlager" erfolgreich bei Crowdfunding-Aktion
Jetzt mit neuem Anhänger am Start

ce. Salzhausen. Mit Erfolg hat der Verein "Salzhäuser Jugendzeltlager" am Crowdfunding der Volksbank Lüneburger Heide eG teilgenommen und konnte mithilfe von über 70 Spendern mehr als 3.300 Euro sammeln. Dadurch wurde die Anschaffung eines neuen Anhängers möglich. Beim kürzlich durchgeführten traditionellen Zeltlager-Nachtreffen bedankte sich der Verein bei den Unterstützern. Neben der Präsentation des neuen Anhängers, einem leckeren Buffet und Spielen in geselliger Atmosphäre feierte der...

  • Salzhausen
  • 19.11.19
Panorama
"Diese Bretter wurden erneuert": Werner Borrée im Innenraum der Windmühle
2 Bilder

Windmühlen-Sanierung wird teurer
"Viel größerer Brocken" für Eyendorfer Verein

ce. Eyendorf. "Das ist ein viel größerer Brocken, als wir angenommen haben. Aber wir werden es wuppen." Das sagt Werner Borrée, Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung der Eyendorfer Windmühle. Eigentlich sollte lediglich die Außenhaut des 1897 errichteten Erdholländer-Bauwerkes für rund 40.000 Euro erneuert werden - bis weitere Schäden zutage traten, die nun eine mehr als doppelt so hohe Investition nötig machen. Die aus Zementplatten gefertigten Außenwände der Mühle waren nach vielen...

  • Salzhausen
  • 11.10.19
Wirtschaft
"Eine der größten Filialen im Geschäftsgebiet": Die Arbeiten am Volksbank-Neubau im Ortskern von Salzhausen gehen planmäßig voran
5 Bilder

Volksbank Lüneburger Heide eG feierte Richtfest für Neubau in Salzhausen
"Ein Bekenntnis zum Standort"

ce. Salzhausen. Bei strahlendem Wetter wehte jetzt der Richtkranz über dem Neubau der Filiale der Volksbank Lüneburger Heide eG in Salzhausen. Im Gebäude und drumherum wurde rund sechs Monate nach dem ersten Spatenstich Richtfest gefeiert. Gerd-Ulrich Cohrs und Stefanie Salata vom Bank-Vorstand, Frank Steffen, Regionaldirektor für den Bereich Hanstedt-Salzhausen, und Salzhausens Filialbereichsleiter Dirk Benecke begrüßten unter den zahlreichen Gästen unter anderem Samtgemeinde-Bürgermeister...

  • Salzhausen
  • 05.07.19
Wirtschaft
Uwe Peters (Mitte) begrüßte Michael Isensee (li.) und Frank
Soetebier zur Brot- und Brötchenprüfung   Foto: thl

Brot- und Brötchenprüfung der Bäcker-Innung
27 Mal die Note "sehr gut"

thl. Winsen. "Die Qualität ist überwiegend gut. Wir hätten uns aber über eine stärkere Beteiligung gefreut", sagte Frank Soetebier, Repräsentant für das örtliche Handwerk in der Bäcker-Innung der Kreise Harburg, Lüneburg und Stade. Der Bezirk Harburg und Lüneburg hatte jetzt wieder zu einer öffentlichen Brot- und Brötchenprüfung in die Winsener Filiale der Volksbank Lüneburger Heide eingeladen. Von den Mitgliedsbetrieben der Innung reichten sechs ihre "Beiträge" ein. Dabei handelte es sich um...

  • Winsen
  • 05.07.19
Wirtschaft
Bekam auch einen Mini-Oscar zum Abschied: der scheidende Volksbank-Vorstand Cord Hasselmann
4 Bilder

Volksbank-Vorstand Cord Hasselmann wurde in Ruhestand verabschiedet
"Ein ausdauernder und effektiver Mensch"

Volksbank-Vorstand Cord Hasselmann wurde in den Ruhestand verabschiedet ce. Winsen. "Macht's gut - und Prost!": Mit einer Einladung zum leckeren Buffet statt einer langen Rede bedankte sich Cord Hasselmann, als er am Mittwoch nach insgesamt 13 Jahren als Vorstand der Volksbank Lüneburger Heide eG am Hauptsitz in Winsen in den Ruhestand verabschiedet wurde. Der 1956 in Celle geborene Cord Hasselmann absolvierte eine Ausbildung zum Sparkassenkaufmann und auch ein Studium der Rechtswissenschaften,...

  • Winsen
  • 28.06.19
Panorama
Beim verkaufsoffenen Sonntag im April machten Mitarbeiter des Cycle-Teams auf die Vorzüge der Lastenräder aufmerksam

"Buchholz fährt Rad" will auf der Volksbank-Plattform ein Rad finanzieren
Crowdfunding für die Lastenrad-Initiative

os. Buchholz. Im Herbst dieses Jahres will der Verein "Buchholz fährt Rad" sein Lastenrad-Projekt in der Nordheidestadt starten. Ziel ist es, mehrere Lastenräder im Stadtgebiet bei Kooperationspartnern aus dem Einzelhandel zu stationieren, die von jedem, der sich vorher angemeldet hat, ausgeliehen werden können. Mit dem Projekt will "Buchholz fährt Rad" einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Drei Lastenräder sollen durch Fördermittel des Bundeswirtschaftsministeriums angeschafft...

  • Buchholz
  • 26.06.19
Wirtschaft
Bei der Preisverleigung (v.li.): Andreas Schramm (Mittelständische Beteiligungs Gesellschaft Niedersachsen), Carsten Henningsen (Volksbank Lüneburger Heide eG und 1. Vorsitzender der Crowdfundinginitiative Heide-Elbe e.V.), Wiebke Wenzel (IHK Lüneburg-Wolfsburg), Christin Hamester und Gesche Gerhard (JaaLL - Jaa Lecker Rockt, 2. Platz), Maren Brandt (Make Monday Sunday, 1. Platz) und Detlef Franzen (Appelboom, 3. Platz)

Heidecrowd-Contest
Zwei Gewinner aus dem Landkreis Harburg

(bim). Die Gewinner des Heidecrowd-Contests stehen jetzt fest. Auf der Internetplattform www.heidecrowd.de hatten zehn Gründerinnen und Gründer ihre Projekte vorgestellt und um finanzielle Unterstützung geworben. Platz eins und 2.500 Euro erhält die Lüneburgerin Maren Brandt für ihre Kleiderkollektion "Make Monday Sunday" für jede Frau und jeden Anlass, sie sammelte 13.056 Euro von 139 Unterstützern. Die Zweit- und Drittplatzierten stammen aus dem Landkreis Harburg. Unter dem Namen „JaaLL – Jaa...

  • Winsen
  • 08.06.19
Wirtschaft
Freuen sich über einen gelungenen Abend (v.li.): Gerd-Ulrich Cohrs und Stefanie Salata vom Volksbank-Vorstand, 
Dirk Roßmann und Fedor Zimmermann, Regionaldirektor 
für den Bereich Lüneburg

Dirk Roßmann zu Gast bei der Volksbank
Ein Unternehmer mit ganz viel Herz

bim. Adendorf. Auf Einladung der Volksbank Lüneburger Heide eG war kürzlich Dirk Roßmann, Gründer und Geschäftsführer der gleichnamigen Drogeriemarktkette, im neu eröffneten Tagungszentrum „Castanea Forum“ in Adendorf im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Volksbank im Dialog mit Unternehmern“ zu Gast. Stefanie Salata vom Volksbank-Vorstand begrüßte dazu rund 200 Teilnehmer. Und so musste Roßmann nach der Lesung aus seiner Biographie „…dann bin ich auf den Baum geklettert“ auch viele Fragen aus dem...

  • 01.06.19
Panorama
Volksbankvertreter Frank Steffen (7. v. li.) übergibt in Wesel die Preise an die Schützen
2 Bilder

Freude über ein neues Gewehr

Volksbank-Schießen: Marxen siegt in Wesel unf Wetzen in Eyendorf. mum. Wesel/Eyendorf. Kürzlich fand das traditionelle Volksbank-Schießen der hiesigen Schützenvereine statt. Gastgeber waren die Schützenvereine Wesel und Eyendorf. In einem spannenden Wettkampf traten in Wesel zwölf Vereine aus dem Bereich Hanstedt/Seevetal gegeneinander an. In Eyendorf kamen 13 Vereine aus dem Raum Winsen/Salzhausen/Neuland zusammen, um ihren Sieger zu ermitteln. Jede Mannschaft besteht aus fünf Schützen: dem...

  • Hanstedt
  • 31.05.19
Wirtschaft
Aufsichtsrat und Vorstand der Volksbank Lüneburger Heide: (v. li.) Klaus Grünhagen, Gerd-Ulrich Cohrs, Henning Kuhlmann, Stefanie Salata, Cord Hasselmann, Anke-Rea Conrad und Heinz Inselmann
2 Bilder

Volksbank Lüneburger Heide: Letzte Versammlung mit Cord Hasselmann
"Wir sind fit für die Zukunft"

os. Winsen. Die Volksbank Lüneburger Heide eG sieht sich gut aufgestellt und gerüstet für ihre Zukunft. "Wir sind ein sicherer Hafen für unsere Kunden, das ehrt uns", sagte Vorstand Cord Hasselmann jetzt bei der Vertreterversammlung in Winsen. Rund 400 Teilnehmer kamen in die Stadthalle. Hasselmann präsentierte ein letztes Mal die Ergebnisse "seiner" Volksbank. Für ihn beginnt am 1. August die passive Phase seiner Altersteilzeit. Neuer Vorstand wird Ulrich Stock, derzeit Vorsitzender der VR...

  • Winsen
  • 24.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.