alt-text

++ A K T U E L L ++

Ab Ende 2023: S3 fährt nicht mehr nach Stade

Markus Birzer

Beiträge zum Thema Markus Birzer

Politik
Vor den Werkstattgesprächen gab es eine Ortsbegehung

Bürger diskutieren konstruktiv und sachlich
Werkstattverfahren zur Zukunft der Camper Höhe

lt. Stade. Wie sieht die Zukunft der Camper Höhe aus? Mit dieser Frage beschäftigten sich am vergangenen Wochenende rund 60 Teilnehmer des sogenannten Werkstattverfahrens, das unter der Moderation des Hamburger Experten für Bürgerbeteiligungsverfahren, Markus Birzer, in die entscheidende Runde ging. In insgesamt sieben Arbeitsgruppen entwickelten die Teilnehmer Ideen und Vorschläge für die weitere Nutzung der stadteigenen Sportanlagen. Es sei fachlich und sachlich diskutiert worden, resümiert...

  • Stade
  • 18.06.19
  • 108× gelesen
Politik
Vertreter der BI postierten sich vor dem Rathaus mit dem Ordner, der die Unterschriftenlisten enthält  Foto: jab

In Stade läuft das Werkstattverfahren zur Zukunft der Camper Höhe an
Zu Beginn ein Spaziergang

jd. Stade. Bleiben die Sportplätze auf der Camper Höhe erhalten und werden saniert? Wird die Fläche stattdessen begrünt und dient künftig der Naherholung? Oder werden die stadteigenen Flächen verkauft und das Gelände wird mit Wohnhäusern bebaut? Welche dieser Fragen am Ende mit ja beantwortet wird, soll ein Runder Tisch klären, an dem sich neben der Stadt und dem Sportverein VfL Stade auch die Bürger beteiligen können. Nachdem sich die Gegner einer Bebauung zur Bürgerinitiative "Pro Camper...

  • Stade
  • 21.05.19
  • 166× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.