Beiträge zum Thema Martin Hug

Sport
Der neue Luchse-Coach: Dubravko Prelcec

Dubravko Prelcec ist der neue Trainer der Handball-Luchse

(cc). Mit dem Kroaten Dubravko Prelcec haben die Verantwortlichen der Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten einen neuen Trainer für die Zweitliga-Saison 2018/19 verpflichtet. Interimstrainer Martin Hug hat sich entschieden, vorerst nicht mehr in der 2. Bundesliga tätig zu sein. „Wir sind ihm enendlich dankbar, dass er uns sponatan geholfen hat“, betont Luchse-Geschäftsführer Sven Dubau. Martin Hug, der lange mit seiner Endscheidung gerungen hat, erklärt: „Ich habe mir die Entscheidung...

  • Buchholz
  • 16.05.18
  • 709× gelesen
Sport

Doppelsieg in der Handball-Landesliga

(cc). MTV Eyendorf und SGH Rosengarten haben ihre Heimspiele in der Handball-Landesliga der Männer klar gewonnen. Eyendorfs Handballer fegte die HSG Adelheidsdorf-Wahtlingen mit 29:17 (13:9) aus eigener Halle und kletterten auf Rang drei der Tabelle vor. Bester Werfer für den MTV war Sven Schmidt mit acht Toren. Fast zeitgleich bezwang das Team der SGH Rosengarten-Buchholz den SV Munster mit 38:31 (20:14) Toren. "Eine überragende Teamleistung," lobte SG-Trainer Martin Hug seine Mannschaft.

  • Buchholz
  • 29.09.14
  • 140× gelesen
Sport
Bei diesem Sprungwurf wird Alexander Ostwald (li.) vom Eyendorfer Marcel Borree (re.) geblockt

Euphorie-Handball im Topspiel der Landesliga

HANDBALL: Eyendorf gewinnt 30:26 in Nenndorf (cc). Toller Fight, schöne Tore im Kreisderby der Handball-Landesliga! Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistungen gewinnt MTV Eyendorf verdient mit 30:26 gegen die SGH Rosengarten-Buchholz. In der Tabelle bleibt Eyendorf Zweiter, und Rosengarten rutscht vorerst auf Rang vier ab. Vor Anfang an zeigte sich das MTV-Team von Trainer Klaus Gruner torhungrig – und ging über ein 3:1 und 7:5 mit 14:12 in die Halbzeitpause. Da hatten die Gastgeber durch...

  • Buchholz
  • 02.12.13
  • 467× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.