Martin Teske

Beiträge zum Thema Martin Teske

Service
Auch in diesem Jahr werden sich wieder viele Zuschauer am Winsener Schlossteich bei der Entscheidung der Eiswette einfinden

Winsener Eiswette wird entschieden

ce. Winsen. "Steiht oder geiht?" - Das Wetter hat wohl schon jetzt die Frage der traditionellen Winsener Eiswette beantwortet. Gleichwohl fällt am Sonntag, 24. Februar, um 14 Uhr Amtsgerichtsdirektor i.R. Albert Paulisch am Schlossteich (Foto) mit reger Publikumsbeteiligung die Entscheidung. Schon um 13 Uhr gibt es am Gemeindezentrum (Kirchstraße 2) eine deftige Erbsensuppe, Punsch, Wein und Alkoholfreies. Um 14 Uhr eröffnen die Jagdhornbläser die Entscheidung des Wettstreits offiziell. Weit...

  • Winsen
  • 22.02.19
  • 179× gelesen
Panorama
"Der Schlossteich steiht": Modellschiff-Kapitän Klaus Gevers und Amtsgerichtsdirektor a. D. Albert Paulisch
2 Bilder

Winsener Eiswette bringt Erlös von 2.500 Euro für Tschernobyl-Kinder

ce. Winsen. Spannung, Stimmung und ein Erlös von 2.500 Euro für kranke Kinder aus der Region Tschernobyl: Die am Wochenende stattgefundene zweite Winsener Eiswette des Feierabendkreises der Kirchengemeinde St. Marien für einen guten Zweck war ein voller Erfolg. Gerhard Menck und Martin Teske hatten als Organisatoren viele Helfer zur Seite und trotzdem alle Hände voll zu tun. Schließlich galt es, um die 400 Gäste zu bewirten. Einige von ihnen hatten auf dem Hinweg schon festgestellt, dass der...

  • Winsen
  • 21.02.18
  • 138× gelesen
Service
Die Spannung steigt: Auch bei der diesjährigen Eiswette wollen viele wissen, ob der Winsener Schlossteich zufriert

Noch sind Lose zu haben für zweite "Winsener Eiswette"

ce. Winsen. Friert der Winsener Schlossteich zu bis Sonntag, 18. Februar, zu oder bleibt er offen? Um diese Frage dreht sich alles bei der "Winsener Eiswette", die der Feierabendkreis der St. Marien-Kirchengemeinde an diesem Wochenende zum zweiten Mal veranstaltet. Die Artlenburger Shantypiraten kommen, und Jagdhornbläser sind zu hören, während Amtsgerichtsdirektor a. D. Albert Paulisch die Wette überwacht. Die Moderation übernimmt Martin Teske als Initiator der Eiswette. Der Erlös kommt...

  • Winsen
  • 13.02.18
  • 122× gelesen
Service

Winsener "Feierabendkreis" hilft mit Eiswette Tschernobyl-Kindern

ce. Winsen. In die Unterbringung von Tschernobyl-Kindern, die auch in diesem Jahr zur Erholung nach Winsen eingeladen werden sollen, fließt der Erlös der Eiswette, die der Winsener "Feierabendkreis" am Mittwoch, 15. Februar, gegen 16.30 Uhr in und vor dem Gemeindezentrum St. Marien sowie am Schloßteich veranstaltet. In der Vergangenheit wurden die Tschernobyl-Kinder im Freizeitheim Scharmbeck untergebracht, das nun nicht mehr zur Verfügung steht. Die anderweitige Beherbergung der Gäste wird...

  • Winsen
  • 10.01.17
  • 117× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.