Beiträge zum Thema Michael Jung

Sport
Andreas Dibowski endgültig nominiert

Dibowski startet in Tryon/USA

(cc). Das deutsche Vielseitigkeitsteam für die Weltreiterspiele in Tryon/USA (11. bis 23. September) steht. Nach der letzten Sichtung in Strzegom/Polen fiel die Entscheidung. Andreas Dibowski (Foto) aus Döhle, der nach dem Vielseitigkeitsturnier im Juni in Luhmühlen vorläufig auf der Liste stand, wurde jetzt endgültig nominiert. Dibowski steht als sogar mit zwei Pferden auf der Liste. „Für uns ist FRH Corrida die erste Wahl, FRH Butts Avedon Reserve“, betont Bundestrainer Hans Melzer. Bei der...

  • Buchholz
  • 18.08.18
Sport
Michael Jung
3 Bilder

"Doppeltes Gold ist das Ziel!": Vielseitigkeits-Bundestrainer Hans Melzer zu den Chancen der Reiter bei Olympia in Rio

ce. Luhmühlen. "Gold in der Einzel- und in der Mannschaftswertung zu holen, das ist unser Ziel. Es zu erreichen, wird nicht einfach, aber wir nehmen die Herausforderung an." Das sagt Vielseitigkeitsreiter-Bundestrainer Hans Melzer (65) aus Luhmühlen und gibt damit die Marschroute für die Olympischen Spiele vor, die ab 5. August in Rio de Janeiro stattfinden. Das WOCHENBLATT erreichte Melzer im Trainingslager in Bonn-Rodderberg, wo er sich bis vor wenigen Tagen mit seinem Team auf Brasilien...

  • Winsen
  • 29.07.16
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski auf seinem 12-jährigen Wallach It`s Me vor den vielen begeisterten Zuschauern beim Sprung in den Meßmer Teich
3 Bilder

Kleiner „It`s Me“ wird in Luhmühlen zum Größten

REITEN: Lokalmatador Andreas Dibowski gewinnt Vier-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeit – Sandra Auffahrt aus Ganderkesee holt Deutschen-Meister-Titel (cc). Keinen Sturz gab es diesmal im Gelände! Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf, der nach dem Geländeritt die Führung in Luhmühlen übernahm, gewinnt mit seinem „Ersatzpferd“, dem 12-jährigen Wallach It`s Me sensationell die große CCI-Vier-Sterne-Prüfung (Siegprämie: 33 000 Euro). Deutsche Meisterin wurde Sandra Auffarth auf Opgun Louvo aus...

  • Buchholz
  • 21.06.16
Sport
Peter Thomsen konnte bereits 2008 in Hongkong und 2012 in London Mannschaftsgold gewinnen. Auch in 2016 liegt sein Fokus auf den Olympischen Spielen
2 Bilder

Weg nach Rio führt über Luhmühlen

Vielseitigkeit: Die Elite tritt sich vom 16. bis 19. Juni in der Heide – Ziel ist Olympisches Doppelgold aus Brasilien (cc). In diesem Sportjahr haben die Pferdesportler weit höhere Ziele, als in den Jahren zuvor. „Wir wollen unser Olympisches Doppelgold verteidigen“, sagt Hans Melzer, Bundestrainer der deutschen Vielseitigkeitsreiter. Dabei wird der Weg zu den Olympischen Spielen im August in Rio de Janeiro über das internationaleTurnier vom 16. bis 19. Juni in Luhmühlen führen. In der CIC3*...

  • Buchholz
  • 20.03.16
Sport
Auch der Weltranglisten-Erste und Kentucky-Sieger Michael Jung aus Horb, der im Vorjahr auf "Rocana" (Foto) Zweiter in der Vier-Sterne-Prüfung wurde, ist in diesem Jahr mit zwei Pferden am Start

Hochkarätiges Starterfeld erfreut die Organisatoren

REITEN: Beim internationalen Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen wird auch der Deutsche Meister ermittelt (cc). Luhmühlen ist bereit! Vom 18. bis 21. Juni ist die Welt-Elite der Vielseitigkeitsreiter an der Westergellerser Heide am Start. Auf dem Programm stehen die internationale Vier-Sterne-Prüfung und die Meßmer Trophy mit der Drei-Sterne-Prüfung, bei der auch die deutsche Meisterschaft entschieden wird. Geschäftsführerin Julia Otto von der Turniergesellschaft Luhmühlen freut sich über die...

  • Elbmarsch
  • 13.06.15
Sport
Der Sieger von Luhmühlen: Tim Price aus Neuseeland auf Wesko.

Neuseeländer Tim Price siegt in Luhmühlen

REITEN: Doppel-Olympiasieger Michael Jung wurde mit Rocana Zweiter - in der Deutschen Meisterschaft wurde kein Titel vergeben (cc). Bei der vom Unfalltod des Warendorfer Reiters Benjamin Winter (25) überschatteten Vier-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen sicherte sich der Neuseeländer Tim Price am letzten Turniertag beim Springen den Sieg mit Wesko. Die Plätze zwei und drei belegten Doppel-Olympiasieger Michael Jung aus Horb mit Rocana und Boyd Martin aus den USA mit Shamwari....

  • Salzhausen
  • 15.06.14
Sport

Doppel-Olympiasieger Michael Jung kommt mit Top-Pferden nach Luhmühlen

(cc). Der Saisonauftakt in Fontainebleau lief für Michael Jung nach Maß. Im Drei-Sterne-CICO platzierte er sich mit fischerRocana auf Rang sieben, das Zwei-Sterne-CIC gewann er mit seinem Ausnahmepferd La Biosthetique Sam FBW und platzierte sich zudem mit Ricona auf Platz drei. Im Ein-Sterne-CCI erreichte Jung mit drei Nachwuchspferden die Top-Ten. Wir konnten dem amtierenden Welt- und Europameister ein paar Auskünfte hinsichtlich seiner Saisonplanung entlocken,“ freut sich Pressesprecherin...

  • Salzhausen
  • 03.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.