Moriwaki 250 Junior Cup

Beiträge zum Thema Moriwaki 250 Junior Cup

Sport
Wieder auf dem Podium: (v. re.) Philipp Freitag mit Patrik Pulkkinen und Peetu Paavilainen (beide Finnland)

Zum Abschluss noch ein Podestplatz

MOTORRAD: Philipp Freitag (17) landet in Brünn auf dem dritten Platz os. Buchholz. Beim Saison-Abschluss des "Honda Moriwaki 250 Junior Cups" im tschechischen Brünn stand Motorradrennfahrer Philipp Freitag (17) noch einmal auf dem Siegerpodest: Im zweiten Rennen sicherte sich der Gymnasiast aus Buchholz den dritten Platz. Im ersten Durchgang hatte Philipp Freitag Rang sechs erreicht. In der Gesamtwertung landete der Nachwuchsfahrer als bester deutscher Akteur auf dem vierten Platz. Vor dem...

  • Buchholz
  • 03.10.14
Sport
Zufrieden nach dem Rennen: Philipp Freitag auf der Strecke in Assen

Philipp Freitag holt sich 20 Punkte

Motorradrennfahrer (17) wird in den Niederlanden Vierter hinter zwei Wildcard-Fahrern os. Buchholz. Knapp am Podest vorbeigerauscht und trotzdem hochzufrieden: Motorradrennfahrer Philipp Freitag (17) blickt auf eine gelungenes Rennen in den Niederlanden zurück. In Assen wurde der Buchholzer Gymnasiast im "Moriwaki 250 Junior Cup" Vierter, sicherte sich aber 20 Punkte für den Gesamtzweiten. Grund: Rennsieger Robert Schotman (Niederlande) und der drittplatzierte Rory Skinner (Schottland)...

  • Buchholz
  • 26.09.14
Sport
Jubelpose wie die Großen: (v. re.) Philipp Freitag mit dem Sieger Filip Salac aus Tschechien und dem Zweitplatzierten Patrik Pulkkinen aus Finnland
2 Bilder

Philipp Freitag auf dem Podium in Brands Hatch

Motorradrennfahrer erreicht mit Rang drei die beste Saisonplatzierung im "Honda Moriwaki 250 Junior Cup" os. Buchholz. Motorradrennfahrer Philipp Freitag (17) hat seine kleine Durststrecke im "Honda Moriwaki 250 Junior Cup" beendet: Der Gymnasiast aus Buchholz schaffte auf der legendären Grand-Prix-Rennstrecke im englischen Brands Hatch mit Platz drei das erste Mal in dieser Saison den Sprung auf das Siegerpodest. Im ersten Rennen hatte Philipp Freitag Rang fünf belegt. In der Gesamtwertung...

  • Buchholz
  • 25.07.14
Sport
Philipp Freitag (re.) in der Boxengasse mit dem Mexikaner Adolfo Delgado
2 Bilder

Nur eine Sekunde fehlte auf den Sieg

Motorradrennfahrer Philipp Freitag (16) wird in Oschersleben zwei Mal Siebter os. Buchholz. Zwei Mal hielt sich Motorradrennfahrer Philipp Freitag (16) in der Spitzengruppe, zwei Mal reichte es nicht zum ganz großen Wurf: Beim Renntag des "Honda Moriwaki 250 Junior Cup" in Oschersleben landete der Gymnasiast aus Buchholz zwei Mal auf Rang sieben - nur 0,98 bzw. 1,03 Sekunden hinter dem Sieger. "Ich bin vom Ausgang der Rennen sehr enttäuscht", bilanzierte Philipp Freitag. "Vor allem im zweiten...

  • Buchholz
  • 20.06.14
Sport
Philipp Freitag vor einer Trainingseinheit am Hockenheimring

Philipp Freitag: Optimistisch nach intensiven Trainingseinheiten

(os). Nach seinem durchwachsenen Auftritt in Assen hat Motorradrennfahrer Philipp Freitag (16) die Zeit für intensive Trainingseinheiten in Belgien und auf dem Hockenheimring genutzt. Die Einheiten liefen so gut, dass sich der Buchholzer für die bevorstehenden beiden Rennen des "Moriwaki 250 Junior Cup" an diesem Wochenende in Oschersleben nicht weniger als den Sieg vorgenommen hat. Vor allem auf dem Hockenheimring an den Pfingsttagen kam Philipp Freitag mit seiner 34-PS-Maschine gut zurecht....

  • Buchholz
  • 13.06.14
Sport
Philipp Freitag mit seiner Rennmaschine in Assen
6 Bilder

Philipp Freitag kommt im Nassen nicht zurecht

Motorradrennfahrer (16) holt beim "Moriwaki 250 Junior Cup" in Assen als 15. nur zwei Punkte os. Buchholz. Der zweite Renntag des Moriwaki 250 Junior Cups verlief gar nicht nach dem Wunsch von Philipp Freitag (16): Der Motorradrennfahrer aus Buchholz fiel nach Rang 15 im niederländischen Assen auf den siebten Rang der Gesamtwertung zurück. Die nasse Strecke machte dem Gymnasiasten zu schaffen. Im freien Training hatte sich Philipp trotz einer klemmenden Schaltstange mit Rang sechs gut...

  • Buchholz
  • 06.05.14
Sport
Philipp Freitag bei der Präsentation in Lim's Sportsbar mit seinen Sponsoren: (hinten v. li.) Torsten Druse, Frank Meyer und Jens Thiemann
5 Bilder

Langfristiges Ziel ist die Teilnahme an der WM

Motorradrennfahrer Philipp Freitag (16) startet zum zweiten Mal im Moriwaki Cup / Weitere Sponsoren gerne gesehen os. Buchholz. Als Sportler muss man sich Ziele setzen. Das Ziel von Philipp Freitag (16) ist die Teilnahme an der Motorrad-WM. Um dahin zu kommen, will sich das Nachwuchs-Ass aus Buchholz in seiner zweiten Saison im "Honda Moriwaki 250 Junior Cup" ins Rampenlicht fahren. "Ich möchte den Cup gewinnen", sagte Philipp am vergangenen Sonntag bei einer Präsentation in Lim's Sportsbar in...

  • Buchholz
  • 31.01.14
Sport
Da war er noch optimistisch: Philipp Freitag (16, re.) nach dem gelungenen Training. Trainer Tom Dick zeigt die Position 2 an
3 Bilder

Crash am Hockenheimring: "Salto Nullo" von Motorradrennfahrer Philipp Freitag

(os). Dem ersten Podestplatz folgte die erste große Enttäuschung der Saison: Beim Heimrennen des "Honda 250 Moriwaki Junior Cups" auf dem Hockenheimring schied Motorradrennfahrer Philipp Freitag (16) nach einer Kollision aus. Da das zweite Rennen wegen einer Ölspur aus Sicherheitsgründen abgesagt wurde, kehrte der Gymnasiast ohne Punkte nach Buchholz zurück. In der Gesamtwertung verteidigte Philipp trotzdem knapp Rang fünf unter 25 Startern. Das Qualifying lief noch ganz nach dem Geschmack des...

  • Buchholz
  • 13.09.13
Sport
Das "Nummerngirl" zeigt es an: Philipp Freitag fuhr in Zolder (Belgien) als Vierter über die Linie
3 Bilder

Beste Platzierung: Motorradrennfahrer Philipp Freitag (16) rast auf Rang vier in Zolder

os. Buchholz. Sein Hobby wird immer mehr zur logistischen Meisterleistung: Motorradrennfahrer Philipp Freitag (16) reist mittlerweile durch halb Europa, um sich im Moriwaki-Cup mit den besten Nachwuchsfahrern des Kontinents zu messen. Gerade war der Gymnasiast in Belgien. Auf dem weiteren Terminplan steht u.a. der Grand Prix in Istanbul. "Das wird fünf Tage in Anspruch nehmen. Da kann ich ihn nicht begleiten", sagt Philipps Vater Andreas. Sportlich läuft es gerade sehr gut: Beim Rennen in...

  • Buchholz
  • 23.07.13
Sport
Ungewohntes Bild: Philipp Freitag wird nach seinem Crash in die Boxengasse gezogen

Zu hart gebremst: Motorradrennfahrer Philipp Freitag scheidet aus

os. Buchholz. Pech für Philipp Freitag (15): Beim zweiten Rennen des Honda Moriwaki 250 Junior Cups im niederländischen Assen stürzte der Motorradrennfahrer aus Buchholz. Auf Rang sechs liegend, verlangte der Gymnasiast seinem Vorderreifen bei einem harten Bremsmanöver zu viel ab und rutschte von der Strecke. Philipp zog sich leichte Prellungen zu, an seinem Motorrad entstand leichter Sachschaden. Schon an diesem Wochenende will der Nachwuchsrennfahrer in Oschersleben die Scharte wieder...

  • Buchholz
  • 07.06.13
Sport
P5 - der fünfte Rang: An der Ausfahrt von der Boxengasse stellte sich Philipp Freitag für Gratulanten noch einmal auf
4 Bilder

Motorradrennfahrer P. Freitag (15) holt gleich Platz fünf

(os). Starkes Debüt von Philipp Freitag (15) im "Honda Moriwaki 250 Junior Cup": Beim Rennen in Assen (Niederlande) landete der Motorrad-Rennfahrer aus Buchholz auf den fünften Platz. Das Qualifying verlief durchwachsen. Nach Regen im ersten Turn landete Philipp im 25er-Feld auf Rang zwölf. Im Rennen pflügte sich der Gymnasiast durch das Feld, lag kurz vor Schluss sogar auf Rang vier. Der Portugiese Pedro Nuno konterte aber noch erfolgreich. Mit Rang fünf holte sich Philipp Freitag elf...

  • Buchholz
  • 03.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.