Prüfung

Beiträge zum Thema Prüfung

Service
Jens Bahlburg, Obermeister der Friseur-Innung des Kreises Harburg, weist auf die Tarifverträge hin

Wie geht es weiter?
Tarifvertrag für Friseure in Niedersachsen ab 2019 gültig - Lohndumping nicht mehr möglich?

Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Digitalisierung hat Anfang des Jahres zwei Tarifverträge des Friseurhandwerks in Niedersachsen für allgemeinverbindlich erklärt. Es handelt sich um den Entgelttarifvertrag für das Friseurhandwerk und um den Vertrag über Ausbildungsvergütungen. Beide Tarifverträge, die im Mai 2018 abgeschlossen wurden, sind somit für alle im Friseurhandwerk Beschäftigten, inklusive Lehrlinge, gültig.  Die in den Verträgen festgeschriebenen...

  • Buchholz
  • 18.01.19
  • 24.041× gelesen
  • 1
Service
Bei der Hauptuntersuchung wurde die Kategorie "gefährlicher Mangel" neu eingeführt. Die Mängel müssen kurzfristig behoben werden

"Gefährliche Mängel" jetzt eigene Kategorie bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU)

Seit Kurzem gibt es eine Änderung bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU). Neu eingeführt wurde die Mängelkategorie "gefählicher Mangel". Wird das Fahrzeug dementsprechend eingestuft, ist nur noch die Fahrt nach Hause und zur Werkstatt erlaubt. Innerhalb eines Monats ist das Auto daraufhin zur Nachuntersuchung bei der Prüforganisation vorzuführen. Alle zwei Jahre wieder heißt es für Fahrzeughalter: Ab zu TÜV, DEKRA, KÜS, GTÜ oder einer der anderen anerkannten Prüforganisationen für die anstehende...

  • Seevetal
  • 27.06.18
  • 769× gelesen
Wirtschaft
Freuten sich über die bestandenen Prüfungen (obere Reihe v.li.): Fachlehrer Michael Just, Steuerberaterin Claudia Lumma, 
Steuerberaterin Nicole Krumbholz,  Prüfungsausschussvorsitzender Timo Biebert, Steuerberaterin Anette Ebeling, 
Abteilungsleiterin (Berufsbildende Schule) Susanne Kappelhoff, Steuerberater Marco Lehmann, 
(mittlere Reihe v.li.): Frauke Micheel, Kerrin Lange, Ricka Erhorn, Martina Spitzer, Fachlehrerin Helga Meinen, 
(untere Reihe v.ii.): Dorothea Kohls, Ronen Lehder und Leah Henke

10. Abschlussprüfung - Steuerfachangestellte: Ein Beruf mit Perspektive

ah. Landkreis. Ein kleines Jubiläum feiert der Prüfungsausschuss der Steuerfachangestellten in Buchholz: Zum zehnten Mal fand die mündliche Prüfung für die Auszubildenden vor dem Ausschuss in Buchholz statt. Dieser wurde im Jahr 2007 einberufen, im Sommer 2008 fand die erste Prüfung statt. In diesem Jahr nahmen fünf Auszubildende an der Prüfung im Sommer teil, zwei Prüflinge, deren Ausbildung verkürzt wurde, absolvierten ihre Prüfung bereits im Winter. „Wir blicken auf eine sehr erfolgreiche...

  • Buchholz
  • 18.06.17
  • 1.510× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.