Projekt Rock Engel

Beiträge zum Thema Projekt Rock Engel

Service

Rock Engel Nacht in Wenzendorf

bim. Dierstorf. Zum vierten Mal veranstaltet der Verein Projekt Rock Engel am Samstag, 7. März, ab 19 Uhr eine Rock Engel Nacht bei Aldags Partyscheune, Mühlenstraße 30 in Wenzendorf. Folgende vier Bands entern dort die Bühne: Die Rock-Metal-Band "Doorway Effect" (Foto) aus Hamburg und "This Brutal World" (Metal) aus Hamburg hatten sich in den Vorjahen beim Band Contest auf dem Stadtweg Open Air 2019 qualifiziert. Abrunden werden das Programm "PearlDust" mit Rock und die Lokalmatadoren...

  • Hollenstedt
  • 26.02.20
Service

Stadtweg-Open-Air
Abwechslungsreicher Rock für Harte und Zarte

bim. Dierstorf. Ein tolles Line-up ist wieder beim Stadtweg-Open-Air in Dierstorf zu erleben. Für kommenden Samstag, 13. Juli, lädt der Verein Rock Engel alle Rockfans zum fünften Festival an den Stadtweg in Dierstorf ein. Einlass ist ab 11 Uhr. Eintritt: 10 Euro. Für den Bandcontest von 12 bis 14 Uhr haben sich vier Newcomerbands angemeldet. Auch die Singer-Songwriterin Diandra Gumz, die die Jury aus Publikum und "Rock Engeln" im Vorjahr mit ihrer gefühlvollen Rockmusik überzeugte, wird...

  • Hollenstedt
  • 10.07.19
Panorama
Hatten das "Stadtweg Open-Air" wieder hervorragend organisiert: die Ehrenamtlichen 
des Vereins "Projekt Rock Engel"   Fotos: bim
  3 Bilder

"Stadtweg Open-Air": Bands rockten für Ruhm, Ehre, Bier und Bratwurst

bim. Wenzendorf. Herrliches Wetter, hervorragende Bands und ein tolles Kinderprogramm - das waren am Samstag die "Zutaten" für ein erneut rundum gelungenes "Stadtweg Open-Air" im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf. Rund 650 Besucher fanden sich im Laufe des Tages ein, um den Rock-Bands unterschiedlicher Härte zu lauschen. "Wir haben zwar keinen neuen Besucher-Rekord aufgestellt, sind aber dennoch sehr zufrieden", resümiert Oliver Reinhardt vom ausrichtenden Verein "Projekt Rock Engel". Ein halbes...

  • Hollenstedt
  • 17.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.