Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

Service

Kurz notiert
Termine in Harsefeld

Jugendtreff der Briefmarken- und Münzenfreunde der Geest am Freitag, 13. Dezember, von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Friedrich-Huth-Bücherei, Am Amtshof 2. Infos bei Detlef Glanz unter 04149-8989 Erste-Hilfe-Ausbildung des DRK mit neun Unterrichtseinheiten am Samstag, 14. Dezember, im Haus am Rosenborn, Große Gartenstraße 22. Alle Führerscheinklassen, Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer, Nachweis von Erste-Hilfe-Kenntnissen für Trainer- und Übungsleiterlizenzen abgedeck. Kosten: 30...

  • Harsefeld
  • 10.12.19
Service
Freuen sich auf den "Tag der offenen Tür" (v.li.):  Elisa Mathis, Studioinhaber Peter Brandjen und Physiotherapeutin Daniela Brandjen
2 Bilder

Fitness-Studio "Gym 80" in Tostedt
Zwei tolle Angebote am "Tag der offenen Tür" kennenlernen

ah/bim. Tostedt. „Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung gehören zum täglichen Leben wie das Zähneputzen“, sagt Peter Brandjen, Inhaber des Fitness-Studios „Gym 80“ in Tostedt, Kastanienallee 9. Er und sein Team laden für Sonntag, 27. Oktober, von 13 bis 18 Uhr im Rahmen des Tags der offenen Tür dazu ein, einfach ins Studio zu schauen und sich über die Trainingsmöglichkeiten und die neuesten Generationen von Trainingsgeräten zu informieren. Und das alles in der familiären Atmosphäre des...

  • Tostedt
  • 23.10.19
Service

Genealogie
Tag der offenen Tür bei den Ahnenforschern Buxtehude

bo. Buxtehude. Zum Tag der offenen Tür lädt die Buxtehuder Ahnenforschergruppe ein. Dazu sind alle willkommen, die sich auf die Spuren ihrer Vorfahren begeben möchten oder auch schon begeben haben. Die Hobby-Familienforscher geben einen Überblick über nützliche Software und Webseiten. Sie beantworten Fragen und helfen bei Bedarf auch bei den Forschungen. Außerdem stehen Experten zur Verfügung, die sich mit der deutschen Schrift, wie sie in alten Kirchenbüchern zu lesen ist, auskennen. Die...

  • Buxtehude
  • 20.09.19
Blaulicht
Der Kutenholzer Feuerwehrmann Patrick Fitschen erhitzt das Fett in einem gesicherten Behälter Fotos: sc
3 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Kutenholz zeigt ihr neues Gebäude der Öffentlichkeit bei einem Tag der offenen Tür
Spaß und Showprogramm

sc. Kutenholz. Mit einer großen Fahrzeugschau begrüßte die Freiwillige Feuerwehr Kutenholz ihre Nachbarn, Kutenholzer Bürger und Besucher beim Tag der offenen Tür auf dem Gelände ihrer neuen Heimat: dem modernen, neugebauten Feuerwehrhaus in der Schulstraße. "Wir freuen uns über die vielen Gäste", sagte Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf. Gemeinsam mit den Kutenholzer Feuerwehrmännern und -frauen feierte die Öffentlichkeit den Neubau und durfte sich in den Hallen und Räumen alles angucken....

  • Fredenbeck
  • 18.09.19
Blaulicht
Auch das neue Tanklöschfahrzeug wurde vorgeführt   Foto: Burkhard Giese

Feuerwehr Winsen begrüßte am Tag der offenen Tür rund 3.000 Besucher
Fahrzeugvorführung war Highlight

thl. Winsen. Rund 3.000 Besucher besuchten am Sonntag die Feuerwehr im Rahmen ihres Tages der offenen Tür. Das Organisationsteam um Ortsbrandmeister Jörg Micsek hatte sich einiges einfallen lassen, um den Tag für die Gäste attraktiv zu gestalten. Neben der Besichtigung und Führungen durch das Gerätehaus hatten die Besucher die Möglichkeit, sich über die Fahrzeuge und deren Ausrüstung zu informieren. Die Bilderwände zeigten einen Streifzug über das Einsatzgeschehen aus den vergangenen zwei...

  • Winsen
  • 17.09.19
Blaulicht
Am Samstag findet der "Tag der offenen Tür" in Lüllau statt. Für Kinder gibt es ein abwechslungsreiches Programm

"Tag der offenen Tür" bei der Lüllauer Feuerwehr
Den Kameraden über die Schulter schauen

mum. Lüllau. Das dürfen die Lüllauer nicht verpassen: Am Samstag, 24. August, lädt die Freiwillige Feuerwehr zu einem "Tag der offenen Tür" ein. Los geht es um 15 Uhr am Feuerwehrhaus (Kohlhoff 10). "Wir möchten den Bürgern einen Einblick in unser Feuerwehrleben geben", sagt Pressewart Jannik Werner. Fahrzeuge, Ausrüstung und die Räumlichkeiten warten darauf, von großen und kleinen Besuchern genauestens unter die Lupe genommen zu werden. "Natürlich werden unsere Feuerwehrfrauen und -männer vor...

  • Jesteburg
  • 20.08.19
Sport

Sommerfest beim 1. BSC Nordheide

(cc). Die Bogensparte des 1. BSC Nordheide veranstaltet am Samstag, 24. August, ab 14 Uhr, auf dem Sportplatz in Kakenstorf ihren beliebten „Tag der offenen Tür“ im Rahmen eines Sommerfestes. „Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, selbst einmal einen Bogen in die Hand zu nehmen und unter Anleitung erste Erfahrungen zu sammeln“, sagt Carsten Leuzinger: „Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Der Eintritt ist frei.“

  • Tostedt
  • 20.08.19
Panorama
Besucher durften unter anderem dieses Stachelschwein näher kennenlernen   Foto: ig
3 Bilder

Tierische Filmstars hautnah erleben

Tausende Besucher bei Weselohs Tierleben ig. Dornbusch. Filmtiere hautnah erleben und entspannte Stunden bei Livemusik genießen - dieses Programm lockte am vergangenen Wochenende mehr als 7.000 Besucher auf die Hofanlage von "Weselohs Tierleben" in Dornbusch. "Die großartige Resonanz macht uns stolz", so die Chef-Organisatoren Anne und André Weseloh. Das Programm konnte sich wahrlich sehen lassen: Rund 60 Aussteller, darunter viele Kunsthandwerker, ein mittelalterlicher Markt, ein...

  • Drochtersen
  • 31.07.19
Panorama
Anne Weseloh auf Tuchfühlung mit Stachelschweinen
5 Bilder

Tag der offenen Tür
Tiere, Musik, Kunst und Show

Weselohs Tierleben lädt am 27. und 28. Juli zu zwei Tagen der offenen Tür einig. Dornbusch. Einen Blick hinter die Kulissen werfen, Tiere kennen lernen, Musik genießen und besondere Aktionen erleben – all das bietet Weselohs Tierleben in Dornbusch am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Juli, bei zwei Tagen der offenen Tür in der Zeit ab 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. "Wir freuen uns auf mehr als 60 Aussteller und Aktionen. Und natürlich auf viele Besucher", so die Gastgeber Anne und André...

  • Drochtersen
  • 24.07.19
Service

Singen und Live-Musik
Tag der offenen Tür im "Hus bi de Kark" in Neuenfelde

bo. Neuenfelde. Das ehrenamtlich geführte Dorfgemeinschaftshaus "Uns Hus bi de Kark" öffnet seine Tore für Besucher. Gäste können ab 15 Uhr das Haus besichtigen, Kaffee und Kuchen genießen und historische Puppen in einer Ausstellung betrachten. Offenes Singen, Würstchen vom Grill und ab 18 Uhr Live-Musik mit den Bands "UzoDuzo" und "Blossom Kings" runden den Tag ab. Sa., 18.05., um 15 Uhr im " Uns Hus bi de Kark" in Hamburg-Neuenfelde, Rosengarten 2a; Eintritt frei. 

  • Jork
  • 16.05.19
Panorama
Bürgermeister Johann Schlichtmann vor der neuen Remise
4 Bilder

Die neue Remise beim Brunckhorst'schen Huus wird mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht

sb. Oldendorf. Fertig ist sie schon einige Wochen, jetzt folgt die offizielle Eröffnung: Die neue Remise beim Brunckhorst'schen Huus in Oldendorf, Sunder Straße 2, wird am Samstag, 4. Mai, von 14 bis 18 Uhr mit einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit vorgestellt. Nach einer Begrüßung der Besucher und Ehrengäste durch Bürgermeister Johann Schlichtmann steht das Haus zur allgemeinen Besichtigung offen. Kulinarisch sorgt die Oldendorfer Jugendfeuerwehr mit Bratwurst und Co. vom Grill für das...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.05.19
Panorama
Der neue Tesper Jugensportleiter Malte Zens und  Kommandeur Joachim Meyer mit seinen Vereinkollegen Reno Hoppe und Ole Schick (v. li.)

100 Jahre Schützenkorps Tespe: Tag der offenen Tür

bs. Tespe. In Tespe wird in diesem Jahr das 100-jährige Bestehen des örtlichen Schützenkorps gefeiert. Grund genug am vergangenen Wochenende, als eine von zahlreichen weiteren Veranstaltungen im Jubiläumsjahr, einen Tag der offenen Tür zu veranstalten. "Wir stellen heute alle Sparten, die bei uns im Verein vertreten sind, vor. Interessierte sind aber immer und zu jeder jeder Zeit herzlich ins Schützenhaus eingeladen", so Kommandeur Joachim Meyer. Aktuell hat das Tesper Schützenkorps rund 180...

  • Winsen
  • 29.04.19
Panorama
Familie Szameit verbrachte den Tag bei der "Eier-Feier" Fotos: sc
3 Bilder

Gelungene "Eier-Feier"

Tag der offenen Tür im Geflügelhof Schönecke lockte Mengen an Besuchern an sc. Neu Wulmstorf. Auf dem Taterberg bei Ardestorf gab es viel zu erleben: Ostern steht kurz vor der Tür und passend dazu strömten Tausende Besucher zum Tag der offenen Tür auf den Geflügelhof Schönecke. Bei der bereits vierten "Eier-Feier" stand die Nähe zu den Verbrauchern besonders im Vordergrund. "Transparenz ist uns sehr wichtig", sagt Ruth Staudenmayer, Geschäftsführerin. Zusammen mit Henner Schönecke,...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.04.19
Wirtschaft
Das großzügige MMD-Betriebsgelände mit der neuen Halle. Am 5. und 6. April wird hier der 15. Firmengeburtstag gefeiert
3 Bilder

15 Jahre MMD Forst- und Gartengeräte
Spezialist für Gartengeräte feiert Geburtstag

mi. Mienenbüttel. MMD (Soltauer Str. 64) in Mienenbüttel, der Spezialist für Forst- und Gartengeräte, feiert sein 15-jähriges Bestehen. Als Inhaber Martin Meier-Dittrich den Betrieb von seinem vorherigen Besitzer übernahm, war für ihn klar: MMD soll die Adresse für alle werden, die hochwertiges Equipment für Grundstücks-, Garten- oder Waldarbeit benötigen - egal ob im Hobbybereich oder als Profis. Sein Konzept damals wie heute - die Konzentration auf ausgewählte Hersteller - ging auf. Der...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.04.19
Wirtschaft
Aus Schleswig-Holstein und Südniedersachsen kommen alle zwei Jahre die Besucher in das kleine Dorf in der Samtgemeinde Hanstedt
4 Bilder

Landtechnik, die begeistert

"Tag der offenen Tür" bei Schlichting Landmaschinen in Marxen am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April. mum. Marxen. Auf dieses Highlight müssen Landmaschinen-Freunde zwei Jahre warten! Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit: Schlichting Landmaschinen lädt zum beliebten "Tag der offenen Tür" in Marxen ein. Passend zu den riesigen Maschinen findet das Event gleich an zwei Tagen statt - kommenden Samstag und Sonntag, 6. und 7. April, von 10 bis 17 Uhr. "Für uns sind diese Tage etwas...

  • Hanstedt
  • 02.04.19
Panorama
Imèn Gharbi mit einer Eule als Symbol für Klugheit und Gesundheit Foto: Vita

Lernen, lehren und leben: Das Bildungszentrum Vita in Hechthausen lädt zum "Tag der offenen Tür" ein

 Mit den Themenschwerpunkten Mensch, Kultur und Umwelt; Bewusstsein und Gesundheit sowie Wissens- und Wertevermittlung hat die Lehrerin Imèn Gharbi Anfang Oktober das Bildungszentrum Vita in Hechthausen, Hutloher Str. 7, gegründet. Dort bietet sie von Sprachkursen über Meditation bis hin zu Gesundheitsthemen Seminare und Coachings zu unterschiedlichen Themen, die aber alle eines gemeinsam haben: das Bewusstsein für sich selbst, Mitmenschen und die Umwelt im Blick zu behalten und die physische...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.12.18
Panorama
Juli Freudenthal (8) schießt unter Anleitung von Ralf Richter mit dem Lichtpunktgewehr
2 Bilder

"Endlich alle unter einem Dach" - Schützenverein Altkloster weiht neue Schießsportanlage ein

sc. Altkloster.Die Altkloster Schützen weihten am Samstag, 3. November, ihren neuen Schießstand mit einem Tag der Offenen Tür ein. Die Bogenschützen, der Schießsport und die Musiker vom Schützenverein Altkloster können im 600 Quadratmeter großen Neubau ungestört trainieren. Nicht nur die Mitglieder des Schützenvereins sind willkommen, sondern durch die Kooperation mit dem TSV Altkloster und dem Post SV dürfen auch diese Mitglieder die neue Anlage nutzen.  "Wir haben eine gute Gemeinschaft...

  • Buxtehude
  • 15.11.18
Service
Die Geschäftsführer Detlef Jaap (li.) und Sebastian Hüter freuen sich darauf, modernste Heiztechnik vorzustellen
2 Bilder

Hausgemachte Wärme und Energie - Tag der offenen Tür bei Jaap in Tostedt

Seit über 30 Jahren sind Detlef Jaap und Sebastian Hüter, die Geschäftsführer der Tostedter Heizungsbaufirma Firma "Jaap GmbH", tätig. Seit über 15 Jahren engagieren sich die beiden Fachleute stark in innovativer Solartechnik. "Viele Immobilienbesitzer wissen nicht, wieviel Heizkosten sie mit einer modernen Heizungsanlage, die individuell auf ihren Bedarf zugeschnitten ist, sparen können", sagt Detlef Jaap. Um Interessierte über die neueste Heiz-, Photovoltaik- und Solarstromspeichertechnik zu...

  • Tostedt
  • 13.11.18
Panorama
Im Trauzimmer mit Altländer Mobiliar: Samtgemeinde-Chef Michael Gosch (Mitte vorn) und Besucher   Fotos: tp
4 Bilder

Neuer Verwaltungsbau in Steinkirchen kommt gut an

Lob für das Rathaus der Samtgemeinde Lühe am Tag der offenen Tür / Monitore in den Leiter-Büros tp. Steinkirchen. Außen traditionell mit Backsteinfassade im Altländer Stil, innen hell, freundlich, transparent und zugleich gemütlich präsentiert sich das neue Rathaus in der Ortsmitte von Steinkirchen, Bergfried 31. Am Samstag nutzten zahlreiche Bürger den Tag der offenen Tür, um den Verwaltungsbau ausgiebig in Augenschein zu nehmen. Bei den meisten Besuchern kam die Gestaltung des zweiflügeligen...

  • Stade
  • 30.10.18
Politik
In einem der Band-Proberäume: Stadtjugendpfleger Marc Olszewski
3 Bilder

40 Jahre Alter Schlachthof in Stade: Alle sind willkommen

Kult-Band "Fehlfarben" spielte beim "Jubiläum" / Marc Olszewski: "Proberäume frei"  tp. Stade. "Hier war ich früher selbst Gast und habe Theater gespielt", sagt Stadtjugendpfleger Marc Olszewski (46) und blickt stolz auf die lange Tradition der Jugendfreizeitstätte Alter Schlachthof in Stade zurück. Das "Jubiläum" wurde am vergangenen Wochenende mit Konzerten und einem Tag der offenen Tür gefeiert. Im Alten Schlachthof gönnt man sich keine Pause und denkt schon an das kommende...

  • Stade
  • 30.10.18
Sport

"Tag der offenen Tür" bei Bogenschützen

(cc). Die Bogenschützen des SV Trelde-Kakenstorf veranstalten am Samstag, 15. September, auf dem Trainingsplatz des 1. BSC Nordheide, Am Sportplatz 1, in Kakenstorf einen "Tag der offenen Tür" mit Schnupperschießen. Beginn ist um 14 Uhr, der Eintritt ist frei. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Dazu gibt es Informationen über den Verein.

  • Buchholz
  • 08.09.18
Politik
Das neue Rathaus der Samtgemeinde Lühe ist fertig und wird in diesen Tagen bezogen - hier die Ansicht vom Parkplatz  Foto: wd
4 Bilder

Ein repräsentabler Bau: Das neue Rathaus der Samtgemeinde Lühe

Architekt lobt die tolle Zusammenarbeit von Investor, Planern und Baufirmen Ursprünglich sollte auf dem Gelände, auf dem heute das neue Rathaus der Samtgemeinde Lühe steht, ein Mehrfamilienhaus gebaut werden. "Das wäre jedoch schade gewesen, die exponierte Lage mitten im Ortskern direkt an der Brücke so zu nutzen", sagt Karsten Heins, Architekt aus Jork. Weil das alte Rathaus in der Samtgemeinde Lühe nicht mehr den Vorschriften entsprach und dafür eine Lösung gesucht wurde, kam Rolf Riggers,...

  • Buxtehude
  • 31.08.18
Panorama
Die TSV-Vorstandsmitglieder Rainer Gliesche und Anja Titius in der 270 Quadratmeter 
großen Gymnastikhalle Fotos: ts
2 Bilder

TSV Over/Bullenhausen eröffnet neues Sporthaus

Der Neubau mit Gymnastikhalle gibt dem Sport neue Möglichkeiten / Tag der offenen Tür am Sonntag, 2. September. ts. Over. Die Gemeinde Seevetal investiert 3,5 Millionen Euro in die Sportinfrastruktur der Elborte Over und Bullenhausen. Wichtigster Baustein ist das neue Sporthaus, das der TSV Over/Bullenhausen am Sonntag, 2. September, mit einem Tag der offenen Tür eröffnen wird. Zusätzlich haben die Bauarbeiten für einen zusätzlichen Rasenplatz begonnen. Er wird voraussichtlich im Sommer 2019...

  • Seevetal
  • 28.08.18
Politik
Seit 2016 verwendet die Stadt Buchholz dieses Logo

Buchholz feiert 60 Jahre Stadtrechte

Aus dem Dorf wurde im Juli 1958 eine Stadt / Tag der offenen Tür am 18. August os. Buchholz. Am 15. Juli 1958 verlieh der damalige Landes-Innenminister Hinrich Wilhelm Kopf (SPD) der Gemeinde Buchholz die Stadtrechte. Damals war Buchholz geprägt von Bauernhöfen, Kopfsteinpflaster, unbefestigten Gehwegen, wenigen Läden, vielen Brachflächen und einem Hotel. Seitdem hat sich Buchholz rasant entwickelt. 60 Jahre Stadtrechte - das soll gefeiert werden. Da der eigentliche Termin mitten in den...

  • Buchholz
  • 04.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.