Pulvermühlenteich

Beiträge zum Thema Pulvermühlenteich

Blaulicht

Pulvermühlenteich in Meckelfeld
Zeugen für Unfallflucht gesucht

os. Meckelfeld. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfallflucht, die sich am Samstag, 8. August, zwischen 12 und 15 Uhr am Badesee Pulvermühlenteich in Meckelfeld ereignete. Ein unbekannter Autofahrer fuhr dabei in der Straße "Rehenwiesen" gegen einen geparkten grauen Peugeot und entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Zeugen melden sich bei der Polizei Seevetal unter Tel. 04105-6200.

  • Seevetal
  • 09.08.20
Service
Der Badeteich in Ramelsloh lädt zu einer Abkühlung ein

Nur ein Badesee mit Algen belastet

Landkreis weist auf Algen im Maschener Moor hin.  (mum). Die Sommerhitze und der Sonnenschein laden dazu ein, die eigenen vier Wände zu verlassen und sich in den Badeseen zu erfrischen. Das ist weitgehend auch möglich. Das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg überprüft während der Badesaison regelmäßig die Qualität der Badeseen im Kreisgebiet: Badeteich Ramelsloh, Pulvermühlenteich Meckelfeld, See im großen Moor Hörsten, See im Maschener Moor Maschen und Badeteich Holm-Seppensen. "Bis...

  • Buchholz
  • 26.07.19
Blaulicht

Diebe in Meckelfeld
Kühlanhänger aufgebrochen

thl. Seevetal. In der Zeit zwischen Montag, 15 Uhr, und Dienstag, 10 Uhr, haben Diebe einen Kühlanhänger an der Straße Himmelsbruch in Meckelfeld aufgebrochen. Der Anhänger stand unweit eines Imbisswagens am Pulvermühlenteich. Die Diebe erbeuteten Getränke und Lebensmittel im Wert von rund 1.500 Euro. Auch am Imbisswagen machten sich die Täter zu schaffen. Allerdings gelang es ihnen nicht, die Tür zu öffnen.

  • Seevetal
  • 05.06.19
Blaulicht

Brandstiftung an Holzhütte

thl. Meckelfeld. Eine Holzhütte des örtlichen Angelvereins ist am Montag gegen 2.30 Uhr am Pulvermühlenteich komplett abgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Der Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Hinweise an Tel. 04105 - 6200.

  • Seevetal
  • 07.09.15
Panorama
Algen an sich sind meist harmlos, in den Algenteppichen können sich aber gesundheitsschädliche Cyanobakterien befinden

Algenwarnung für Badeseen in Seevetal: Wie ist die Situation an anderen Gewässern in der Region?

(kb). Sommerzeit ist Badezeit, doch nicht in allen Badegewässern in der Region ist derzeit bedenkenloses Plantschen möglich: Aktuell gibt es eine Algenwarnung für zwei Badeseen im Landkreis Harburg. Bei einer Sichtprüfung durch das Gesundheitsamt wurden auf dem See im Maschener Moor (Seevetal) Algenblütenteppiche festgestellt. Bereits vor 14 Tagen wurden Algenkonzentrationen auf dem Meckelfelder Pulvermühlenteich (Seevetal) festgestellt. Das Gesundheitsamt rät zur Vorsicht und bittet darum, die...

  • Seevetal
  • 07.08.15
Blaulicht

Holzscheit über den Kopf gezogen

(os). Da musste die Polizei herzhaft eingreifen: Bei einem Streit am Pulvermühlenteich in Seevetal soll ein Mann (38) einem Kontrahenten (20) einen glühenden Holzscheit auf den Kopf geschlagen haben. Anschließend versuchten Täter und Opfer, sich gegenseitig mit abgebrochenen Glasflaschen zu verletzen. Die Polizei ermittelt.

  • Seevetal
  • 14.06.15
Panorama
Nach der Rettung stellten sich  (v. li.) die Taucher Kerstin Kerstin Heitmann, Heiner Dittmer und Werner Weber mit Simon Pauka und Signalmann Simon Eberhardt zum Gruppenfoto.

Modell-Fan Simon ist glücklich: DLRG als "Bootsretter"

os. Buchholz/Maschen. Zu einem ungewöhnlichen "Rettungseinsatz" wurden jüngst die Taucher der DLRG-Ortsgruppe Buchholzgerufen: Bei der Jungfernfahrt auf dem Pulvermühlenteich in Meckelfeld war das Modell-Speedboot von Simon Pauka gesunken. Der Junge hatte das Boot zu Weihnachten geschenkt bekommen. Unter den Blicken der sehnsüchtig wartenden Familie stiegen die wackeren DLRG-Taucher in das nur fünf Grad kalte Wasser. Trotz Sichtweiten von unter einem Meter orteten sie schließlich das Boot in...

  • Buchholz
  • 22.01.14
Service
Der Badeteich in Holm-Seppensen ist mit "ausgezeichnet" bewertet worden

Unsere Badegewässer sind "ausgezeichnet"

(mum). Gute Nachrichten für alle Wasserratten im Landkreis Harburg: Die bisherigen Messergebnisse zeigen, dass die 274 niedersächsischen Badegewässer die Anforderungen der Niedersächsischen Badegewässerverordnung und der EU-Badegewässerrichtlinie in hohem Maße erfüllen. In dieser Statistik finden sich auch fünf Gewässer aus dem Landkreis Harburg wieder (Pulvermühlenteich, Meckelfeld; See im großen Moor, Meckelfeld; See im Maschener Moor, Maschen; Badeteich Ramelsloh; Badeteich Holm-Seppensen)....

  • Buchholz
  • 17.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.