Seevetal

Beiträge zum Thema Seevetal

Panorama
Bagger beseitigten am Samstag auf die Trümmer der zum Einsturz gebrachten Autobahnbrücke
3 Bilder

Brückenabriss A1 bei Hittfeld
In sechs Stunden brachten Bagger das Bauwerk von 1937 zum Einsturz

ts. Hittfeld. Fünf Bagger haben in der Nacht zum vergangenen Samstag die in die Jahre gekommene Brücke über der Autobahn 1 an der Anschlussstelle Hittfeld abgerissen. Die Brücke wird bis Ende November von einem Neubau ersetzt. Von 1 Uhr nachts bis 7 Uhr morgens dauerte es, bis der 1937 errichtete Überbau zum Einsturz kam. "In den 1930er-Jahren wurde mehr Zement verwendet, sehr stabil gebaut", sagte Lars Siemsglüß, Leiter der Autobahnmeisterei Hittfeld. Baumaschinen beseitigten die Trümmer....

  • Seevetal
  • 16.02.20
Panorama
2 Bilder

Hartgesotten
Maschener Eiscafé: Fans warten in der Kälte auf die Eröffnung

ts. Maschen. Heiß auf Eis: Hartgesottene Fans warteten in der Nacht auf die Eröffnung des Maschener Eiscafés. Gut gelaunt machten es sich Heiko Ullrich (v. li.), Lea Selck, Lini Nottorf, Torsten Selck, Hanna Nottorf, Andrea Selck, Jenny Hansen, Nina Schulenburg, Andrea Ullrich, Alex Eilken, Björn Eilken und Thorsten Schulenburg auf Campingstühlen und in Schlafsäcken bequem. Sie wärmten sich mit Glühwein und heißem Tee. Regelmäßig am Valentinstag, 14. Februar, eröffnet Inhaber Manfred Leifker...

  • Seevetal
  • 14.02.20
Politik
Der neue Eigentümer Steffen Lücking vor der denkmalgeschützten Scheune des Hofs Kröger
in Maschen.
3 Bilder

Ärger um Denkmalschutz
Hof Kröger in Maschen: Wird eine Klage unumgänglich?

ts. Maschen. Seit der Projektentwickler und Bauinvestor Steffen Lücking die Hofstelle Kröger in Maschen im März 2019 erworben hat, warten die Menschen im Ort darauf, was auf dem 14.000 Quadratmeter großen Grundstück passieren wird. Bisher ist das Bebauungskonzept öffentlich noch nicht vorgestellt worden. Insgesamt 85 Eigentumswohnungen in Mehrfamilienhäusern mit Satteldach möchte der neue Eigentümer dort errichten. Aber diesem Vorhaben stehen Auflagen des Kreisdenkmalschutzamtes entgegen, von...

  • Seevetal
  • 11.02.20
Panorama
Die Brücke über der A1 bei Hittfeld stammt aus dem Jahr 1937 und wird in diesem Jahr von einem Neubau ersetzt

Brückenabriss
A1 bei Hittfeld wird am kommenden Wochenende voll gesperrt

(ts). Weil die in die Jahre gekommene Autobahnbrücke in Hittfeld abgerissen wird, muss die Autobahn 1 zwischen der Anschlussstelle Hittfeld und dem Horster Dreieck von Freitag, 14. Februar, ab etwa 22 Uhr bis Montag, 17. Februar, voraussichtlich 4 Uhr, voll gesperrt werden. Das teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Großräumige Umleitungsstrecken werden eingerichtet. Während der Bauarbeiten für den Brückenneubau bis voraussichtlich Ende November werden die...

  • Seevetal
  • 11.02.20
Panorama
In einer markierten Zone auf dem Fußweg an der Glockenstraße wenden sich Jungen, Mädchen, Eltern und Erzieher
an rasende Autofahrer

Meckelfeld
Kinder ermahnen Autofahrer zu Tempo 30

ts. Meckelfeld. Mit ihren bunten, geschwungenen Fahnen und Schildern waren sie nicht zu übersehen: Annähernd 50 Kinder, Mütter, Väter und Erzieher der Evangelischen Kindertagesstätte Meckelfeld haben sich am Straßenrand in der Glockenstraße wirkungsvoll in Szene gesetzt, um Autofahrer auf die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit hinzuweisen. Vor der Kindertagesstätte und der evangelischen Kirche gilt zwar Tempo 30 - viele Autofahrer fahren aber schneller vorbei. "Wir wollen mit...

  • Seevetal
  • 11.02.20
Politik
Grundstückseigentümer und Projektentwickler Steffen Lücking auf dem sogenannten De-Planque-Gelände in Fleestedt

24 Eigentumswohnungen und eine Tiefgarage
De-Planque-Gelände: Planungsausschuss begrüßt neuen Entwurf

ts. Fleestedt. Ein neuer Plan des Grundstückseigentümers und Projektentwicklers Steffen Lücking zur Nachnutzung im Süden des sogenannten "De-Planque-Geländes" in Fleestedt hat gute Aussicht auf Verwirklichung: Er sieht vor, südlich des Verbindungsweges zwischen Bürgermeister-Wittwer-Weg und Marquardtsweg zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 24 Eigentumswohnungen und eine Tiefgarage zu errichten. Mittlerweile sei auch eine Lösung für das Problem der Oberflächenentwässerung gefunden, sagte...

  • Seevetal
  • 07.02.20
Panorama

Deckenverkleidung löst sich
Landkreis sperrt Sporthalle am Schulzentrum Hittfeld

ts. Hittfeld. Die Dreifeld-Sporthalle am Schulzentrum Hittfeld (Peperdieksberg 1) ist ab sofort aus Sicherheitsgründen gesperrt. Der Grund: Teile der Metall-Paneel-Decke haben sich gelöst. Bis auf weiteres findet dort kein Schulsportdes Gymnasiums Hittfeld und der IGS Seevetal sowie auch kein Vereinssport statt. Das teilte der Landkreis Harburg mit. Angaben zu den Ursachen und den Umfang der Deckenschäden machte die Gebäudewirtschaft des Landkreises nicht. Mitarbeiter eines Fachunternehmens...

  • Seevetal
  • 05.02.20
Panorama
Gartenmöbel und einen Schrank haben Unbekannte am Ohlendorfer Weg in die Landschaft gekippt

Umweltfrevel
Unbekannte werfen Müll am Ohlendorfer Weg in die Landschaft

ts. Ohlendorf. Achtlos in die Landschaft gekippter Müll ist ein Dauerärgernis. Zurzeit häufen sich die Fälle am Ohlendorfer Weg. Das hat WOCHENBLATT-Leser Dieter Schulze-Johns bemerkt und fotografiert. Zunächst haben Umweltfrevler Gartenmöbel, zum Beispiel Plastikstühle und Sitzbänke, achtlos an den Wegesrand nahe dem Bahnübergang gekippt (Foto). Kaum hatten Behördenmitarbeiter den Sperr- und Hausmüll entsorgt, warfen dort Unbekannte einen Haufen Bretter hin. Mittlerweile ist die Polizei...

  • Seevetal
  • 04.02.20
Panorama
Die neue Vorsitzende Eike Sarge (li.) mit Chorleiterin Ulrike Lachmann

Meckelfeld
Gesangverein Freundschaft hat neue Vorsitzende

ts. Meckelfeld. Eike Sarge ist die neue Vorsitzende des Gesangvereins Freundschaft in Meckelfeld. Sie tritt die Nachfolge von Peter Beck an. Bei den Wahlen während der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus bestätigten die Mitglieder die übrigen Vorstandsmitglieder jeweils einstimmig in ihren Funktionen. Damit bilden die Vorsitzende Eike Sarge, Schriftführer Eckhard Gudelius, Kassenwartin Barbara Weiland, Notenwartin Elke Faatz, Festausschussbeauftragte Frieda Boeckhoff und Pressewartin...

  • Seevetal
  • 04.02.20
Politik
Grundstückseigentümer und Projektentwickler Steffen Lücking auf dem sogenannten De-Planque-Gelände in Fleestedt

Fleestedt
Neuer Vorschlag für südliches De-Planque-Grundstück: 24 Wohnungen und Tiefgarage

ts. Fleestedt. Eine neuen Vorschlag zur Bebauung im Süden des sogenannten "De-Planque-Geländes" in Fleestedt berät der Ausschuss für Planung und Umwelt des Seevetaler Gemeinderats in seiner Sitzung am Dienstag, 4. Februar (17 Uhr, Rathaus in Hittfeld). Grundstückseigentümer und Projektentwickler Steffen Lücking möchte zwei Mehrfamilienhäuser mit Tiefgarage am Bgm.-Wittwer-Weg errichten. Vorgesehen sind insgesamt 24 Wohnungen.

  • Seevetal
  • 31.01.20
Wirtschaft
Die beiden Geschäftsführer Jan Rommel (li.) und Kerstin Witte (re.) mit dem Team vor der Eröffnung des neuen AUDI Terminals in Fleestedt.
47 Bilder

Es ist vollbracht!
Feierliche Eröffnung des neuen AUDI Terminals in Seevetal-Fleestedt

ah. Seevetal-Fleestedt. Langanhaltender Applaus der rund 300 Gäste begleitete die feierliche Eröffnung des neuen AUDI Terminals am vergangenen Freitag in Seevetal-Fleestedt (Jesdal 33). Kerstin Witte, Jan Rommel, Franz Lewandowski und Oliver Bohn, die Geschäftsführer des Autohauses Kuhn + Witte, stießen auf der Bühne gemeinsam auf die erfolgreiche Zukunft des neues AUDI Terminals an: "Wir freuen uns, mit Ihnen zusammen dieses Autohaus zu eröffnen!" Der neue Standort ist ein weiterer...

  • Seevetal
  • 28.01.20
Panorama
Stellv. Ministerpräsident Bernd Althusmann (li.) und Gemeindebrandmeister Rainer Wendt zeigen den Feuerwehrflyer

Seevetal
Feuerwehr appelliert an Unternehmer, die Einsatzbereitschaft am Tage sicherzustellen

ts. Seevetal. Die Freiwillige Feuerwehr steckt in einem Dilemma: Die Zahl der Einsätze am Tage ist nahezu doppelt so hoch wie in den Abend- und Nachtstunden. Tagsüber stehen aber weniger Einsatzkräfte zur Verfügung, weil heute nur wenige ehrenamtliche Feuerwehrleute ihren Arbeitsplatz an ihrem Wohnort haben. Die Folge: Einsatzfahrzeuge können nicht immer vollständig besetzt werden. Retter erreichen später den Einsatzort, weil am Tage weiter entfernte Feuerwehren zusätzlich alarmiert werden...

  • Seevetal
  • 28.01.20
Sport
 Franziska Fuchs (li.) vom TuS Fleestedt wurde zur besten Torhüterin des Turniers gewählt, Janine Minta vom HSV zur besten Feldspielerin

Frauenfußball
HSV gewinnt den "Seevetal Ladies Cup"

ts. Fleestedt. Im Frauenfußball hat die U23 des Hamburger SV das Hallenturnier "Seevetal Ladies Cup 3.0" in Fleestedt gewonnen. Gastgeber TuS Fleestedt erreichte den vierten Platz. Zehn Frauenfußball-Teams von der Kreisliga bis zur Oberliga spielten im Sportzentrum Seevetal den Sieger aus. Im Halbfinale bezwang Oberligist Ahlerstedt/Otterndorf den Landesligisten TuS Fleestedt mit 2:0. Der HSV setzte sich gegen den Stadtrivalen Bramfelder SV mit 1:0 durch. Im Spiel um Platz drei hatten die...

  • Seevetal
  • 28.01.20
Wirtschaft
Kerstin Witte (2. v. li.), Geschäftsführung Kuhn+Witte, begrüßte 
 (v.li.) Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann, Landrat Rainer Rempe und Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen
2 Bilder

Viel Lob für den Neubau
Kuhn+Witte: Audi-Zentrum in Fleestedt feierlich eröffnet

(ah). Rund 300 Gäste feierten am heutigen Freitag die Eröffnung des neuen AUDI-Zentrums des Autohauses Kuhn+Witte in Seevetal-Fleestedt. Das AUDI-Zentrum wurde offiziell am 2. Januar in Betrieb genommen (das WOCHENBLATT berichtete). Kunden und Politiker lobten das Engagement des Autohauses. "Dieses Projekt ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Autohauses Kuhn+Witte. Der Mut des Familienunternehmens dieses Projekt zu realisieren, verdient große Anerkennung", sagte Niedersachsens...

  • Seevetal
  • 24.01.20
Panorama
Die Grafik zeigt die Umleitungsstrecke während der Vollsperrung der Jesteburger Straße in Höhe
der Autobahnanschlussstelle Hittfeld
2 Bilder

Vollsperrung der L213
Autobahnbrücke in Hittfeld wird im Februar abgerissen

ts. Hittfeld. Die Jesteburger Straße (L 213) wird für den Abriss und Neubau der Brücke über der Autobahn 1 in Hittfeld ab Montag, 27. Januar, bis voraussichtlich Ende November gesperrt. Das hat die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitgeteilt. Die Sperrung der Jesteburger Straße erfolgt im Bereich zwischen den Zu- und Abfahrten der Autobahn 1. Der Verkehr wird über die Westumgehung Hittfeld (Waldesruher Straße und Maschener Straße) umgeleitet. Während der Bauzeit...

  • Seevetal
  • 24.01.20
Blaulicht
Mit Hilfe einer Rettungsrolle ziehen Feuerwehrleute bei der Übung auf der Elbe einen Kameraden aus dem Wasser
2 Bilder

"Anbaden" in Over
Übung: So "fischt" die Feuerwehr Ertrinkende aus der Elbe

ts. Over. Etwa 300 Menschen haben nach Angaben der Freiwilligen Feuerwehr Seevetal am vergangenen Sonntag das sogenannte "Anbaden" am Elbstrand in Over besucht. Dabei handelt es sich um eine öffentliche Übung der Freiwilligen Feuerwehr Over-Bullenhausen, die gleichzeitig Volksfestcharakter hat. "Baden" gingen dabei lediglich fünf Feuerwehrleute, um die Rettung von Menschen vor dem Ertrinken in der Elbe zu trainieren. Bei einer Wassertemperatur von sieben Grad trugen sie sogenannte...

  • Seevetal
  • 21.01.20
Panorama
Arbeiten fällen Bäume (Symbolfoto)

Bis Ende Februar
78 Bäume in Seevetal werden gefällt

ts. Seevetal. 78 Bäume müssen in diesem Jahr auf dem Gebiet der Gemeinde Seevetal gefällt werden. Zu diesem Ergebnis ist das Umweltreferat der Seevetaler Gemeindeverwaltung nach Kontrollen des Baumbestandes gekommen. Die Baumfällungen beginnen nach Angaben der Gemeindeverwaltung in dieser Woche und werden Ende Februar abgeschlossen sein. Laut dem Umweltreferat zeigen aufgrund der lang anhaltenden Trockenheit in den vergangenen Jahren insbesondere Fichten, Kiefern und Birken in größerem Umfang...

  • Seevetal
  • 21.01.20
Panorama
Gruppenfoto im Ohlendorfer Feuerwehrgerätehaus (v. li.): Bürgermeister Norbert Wilezich, Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Gemeindebrandmeister Rainer Wendt, Siegfried Behr, stellvertretender Gemeindebrandmeister Andreas Brauel, Konstantin Stamnitz, Christian Graf, Gustav Lüllau, der neue Ortsbrandmeister Stephan Maack, Frank Neumann und
Feuerschutzausschussvorsitzende Berit Rothe

Freiwillige Feuerwehr
Stephan Maack wird neuer Ortsbrandmeister in Ohlendorf

ts. Ohlendorf. Die Freiwillige Feuerwehr in Ohlendorf ist eine starke Truppe: Die Zahl der aktiven Feuerwehrleute ist im Jahr 2019 von 45 auf 51 gestiegen. Das ist nicht selbstverständlich: In vielen Städten und Gemeinden in Deutschland bereitet Personalmangel den Feuerwehren Sorgen. Stephan Maack soll neuer Ortsbrandmeister in Ohlendorf werden. Das haben die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr bei ihrer Jahreshauptversammlung entschieden. Offiziell ernannt wird Stephan Maack im Frühjahr im...

  • Seevetal
  • 21.01.20
Politik
Der CDU-Fraktionsvorsitzende Frank Schmirek: "Martina 
Oertzen lebt den Job."
2 Bilder

Bürgermeisterwahl
Nach dem Verzicht von Martina Oertzen auf eine erneute Kandidatur: Reaktionen aus der Politik

ts. Seevetal. Nach dem Verzicht von Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen (CDU) auf eine erneute Kandidatur bei den Kommunalwahlen im Herbst 2021 (das WOCHENBLATT berichtete exklusiv) sind beinahe alle örtlichen Politiker vor allem eins: überrascht. Dadurch, dass die Entscheidung an die Öffentlichkeit gelangte, ist der Wahlkampf eröffnet. Einer der wenigen, der frühzeitig eingeweiht war und bereits seit Dezember 2019 von der Entscheidung wusste, ist der Seevetaler CDU-Fraktionsvorsitzende...

  • Seevetal
  • 21.01.20
Politik
Die Maschener SPD-Politiker Andreas Rakowski (v. li.), Angelika Tumuschat-Bruhn mit ihren Gästen, dem stellv. SPD-Bundestagsfraktionsvorsitzenden Matthias Miersch und der Bundestags-abgeordneten Svenja Stadler

SPD-Neujahrsempfang
SPD-Spitzenpolitiker Matthias Miersch besuchte Maschen

ts. Maschen. Der stellvertretende SPD-Bundestagsfraktionsvorsitzende Dr. Matthias Miersch hat sich in Maschen für die Förderung unterschiedlicher Antriebstechnologien ausgesprochen, um die Klimaschutzziele zu erreichen. Er nannte die Wasserstofftechnologie als Ergänzung zur Elektromobilität. Der SPD-Spitzenpolitiker war Redner und Ehrengast beim Neujahrsempfang der SPD Seevetal im Maschener Dorfhaus. 70 Sozialdemokraten aus der Gemeinde Seevetal diskutierten, wie unterschiedliche Interessen...

  • Seevetal
  • 17.01.20
Politik
Hat Seltenheitswert in Seevetal: Ladestation für Elektroautos,
hier an der Schulstraße in Maschen
2 Bilder

Seevetal
AfD schlägt Runden Tisch vor, um die Gemeinde reif für die Elektromobilität zu machen

ts. Seevetal. Alle reden von der Elektromobilität. Doch das Stromnetz ist auf den Ansturm neuer Verbraucher in vielen Städten und Gemeinden nicht vorbereitet. Offen ist auch, wie Feuerwehren bei Batteriebränden mit den Elektrofahrzeugen umgehen sollen. In Seevetal schlägt die AfD deshalb die Einrichtung eines Arbeitskreises ("Runder Tisch") vor, der die Gemeinde auf die Zunahme der Elektromobilität vorbereiten soll. Das will die Fraktion mit einem Antrag im Ausschuss für Planung und...

  • Seevetal
  • 14.01.20
Wirtschaft
Talkshow beim Seevetaler Neujahrsempfang (v. li.): Leon Krumm ("Kuhn & Witte"), Emily Weede (Verein Wassermühle Karoxbostel), Tanja Asche (Bäckerei Bahde), Holger Iborg (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Moderatorin Antje Diller-Wolff, Bürgermeisterin 
Martina Oertzen, Edeka-Händler Herbert Meyer, Bio-Landwirtin Kerstin Overmeyer und Sven Füßler (Matthies Gartencenter) Fotos: ts
3 Bilder

Unterhaltsames Talkshow-Format
Wirtschaft kommt beim Seevetaler Neujahrsempfang zusammen

ts. Seevetal. Mehr als 300 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung haben am Montagabend im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal in Hittfeld den gemeinsamen elften Neujahrsempfang der Seevetaler Gewerbevereine und der Gemeinde Seevetal gefeiert. Unter den Besuchern waren Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann, der Superintendent des Kirchenkreises Hittfeld, Dirk Jäger, und Unternehmer Horst Dörner. Nie zuvor seien es mehr Besucher gewesen, sagte Seevetals...

  • Seevetal
  • 14.01.20
Politik
Die Visualisierung der Vectorvision GbR zeigt, wie das Überwerfungsbauwerk aussehen wird

Meckelfeld
Bahn-Großprojekt: Bürger können Pläne einsehen

ts. Meckelfeld. Die Öffentlichkeitsbeteiligung im Genehmigungsverfahren für den Bau des geplanten sogenannten Überwerfungsbauwerks der Deutschen Bahn in Meckelfeld hat begonnen. Bürger haben ab sofort bis Montag, 10. Februar, das Recht, die Planunterlagen einzusehen. Mit Ablauf der Auslagefrist haben betroffene Bürger die Gelegenheit, bis zum 11. März schriftlich Einwände zu äußern. Das Bauvorhaben erstreckt sich auf ein Gebiet in Niedersachsen und Hamburg. Die Planfeststellungsunterlagen für...

  • Seevetal
  • 10.01.20
Panorama
Lars Bathke (li.) präsentiert seine gewonnenen Hähnchen. 
Christoph Heinsen aus der Schießkommission freut sich mit ihm
2 Bilder

Ohlendorf
Wettschießen um frische Hühner

ts. Ohlendorf. Das Geflügelschießen ist ein beliebter Wettbewerb. 60 Teilnehmer schossen im Schützenhaus in Ohlendorf mit dem Luftgewehr auf die Zielscheibe, um frische Hähnchen vom Schlachter zu gewinnen. Die besten Teiler im Einzelschießen hatten Lars Bathke (7,2) und Ingrid Zieboll (13,4). Die besten Gesamtteiler (Ringe) beim Fünf-Schuss-Wettbewerb erreichten Stefan Schantini (53,3), Christoph Heinsen (52,5) und Michael Kiesling (52,5). Während des Geflügelschießens bot die...

  • Seevetal
  • 07.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.