Rene Klawon

Beiträge zum Thema Rene Klawon

Sport
Auf dem Kunstrasenplatz im Jahnstadion wird es keinen 
Leistungsfußball mit Mannschaften des BSV geben Foto: tk

Kein Happy-End im Buxtehuder Sportverein
Liga-Fußballer verlassen den BSV

Zur neuen Saison gibt es keine 1. und 2. Herrenmannschaft mehr / Kompromisssuche führte zu nichts tk. Buxtehude. Seit Februar wurde heftig gestritten, doch vor vier Wochen sah es noch so aus, als könnten die Vereinsführung vom Buxtehuder Sportverein (BSV) und die Ligafußballer einen  Kompromiss in der Auseinandersetzung um Geld, Schulden und die finanzielle Eigenständigkeit der Kicker finden. Jetzt ist es aber amtlich: Mit dem leistungsorientierten Fußball im BSV ist es, vermutlich für lange...

  • Buxtehude
  • 25.05.19
Sport
Wie steht es um die Zukunft des Fußballs im BSV?  Fotos: Julia Schwartz/Archiv
3 Bilder

Eskaliert Streit zwischen Fußballern und BSV-Vorstand?

BSV: Liga-Manager René Klawon tritt zurück / Streit um Geld und Schulden / Suche nach Kompromiss tk. Buxtehude. Gut, dass alle Beteiligten weiterhin gesprächsbereit sind: Sonst stünde zumindest der Liga-Fußball im BSV womöglich vor dem Aus. Im Buxtehuder SV ist zwischen der Fußballsparte - in erster Linie die für den Liga-Betrieb Verantwortlichen - und dem erweiterten Vorstand ein Streit entbrannt. Liga-Manager René Klawon ist aus dem Verein ausgetreten und hat seinen Managerjob gekündigt....

  • Buxtehude
  • 13.03.19
Sport

BSV erkämpft sich Remis

ig, Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehuder SV sorgte am vergangenen Wochenende für eine Überraschung. Der Absteiger schaffte beim Tabellenzweiten Altona 93 ein 1:1-Remis. Er sei mit großer Sorge angereist, weil er fürchtete, dass „unser letztes Aufgebot überrollt werden könnte“, so Trainer Rene Klawon nach der Partie. Das Unentschieden sei zwar glücklich. „Aber aufgrund der kämpferischen Einstellung durchaus verdient.“ Das nächste Heimspiel: 19. Mai gegen den Wedeler...

  • Buxtehude
  • 10.05.17
Sport

BSV verliert 2:6

ig. Buxtehude. Klatsche für den Hamburger Oberligisten Buxtehuder SV. Das Team von Trainer Rene Klawon verlor am vergangenen Dienstag beim SV Rugenbergen mit 2:6. Das Führungstor der Gäste fiel schon nach 20 Sekunden. Spielstand nach 30 Minuten: 5:0. „Bei allen Toren haben wir fleißig mitgeholfen“, sagte Klawon nach der Partie. So dürfe sich man sich nicht abschlachten lassen. „Fünf Treffer in 30 Minuten, das ginge gar nicht. Das nächste Auswärtsspiel: Sonntag, 7. Mai, gegen Altona...

  • Buxtehude
  • 05.05.17
Sport

BSV spielt Remis

ig. Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist und Tabellenschlusslicht Buxtehuder SV verlor am vergangenen Wochenende das Punktspiel beim VfL Pinneberg mit 0:3. Damit mussten die Spieler von der Este die 18. Saisonniederlage im 27. Spiel hinnehmen. Trainer Rene Klawon sprach nach der Partie zwar von einem ausgeglichenen Spiel auf Augenhöhe. Er bemängelte aber, dass bei seinem Team "viele Bälle in der Vorwärtsbewegung verloren gehen". • Das nächste Heimspiel findet am Ostersonntag, 17....

  • Buxtehude
  • 11.04.17
Sport

Abstieg besiegelt

ig. Buxtehude. Das war es dann wohl! Fußball-Oberligist Buxtehuder SV ist nach der 0:1-Niederlage gegen den Abstiegs-Mitkonkurrenten SV Halstenbeck-Rellingen nicht mehr zu retten. Christian Okafor sorgte in der 27. Minuten für den Siegtreffer. Fünf BSV-Kicker konnten ihn nicht stoppen. So dürfe man im Abstiegskampf nicht verteidigen, schimpfte BSV-Coach Rene Klawon. Am Sonntag, 9. April, trifft der BSV auswärts auf den VfL Pinneberg.

  • Buxtehude
  • 05.04.17
Sport

Das bessere Team

ig. Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehuder SV verlor am Wochenende die Partie gegen Aufsteiger TUS Osdorf mit 1:2, fuhr die vierte Niederlage in den letzten fünf Partien ein. Dabei war der BSV bis zum 0:1 (33.) das bessere Team, schaffte es aber nicht, aus seiner Überlegenheit Kapital zu schlagen. Der enttäuschte BSV-Trainer Rene Klawon: „Das war unsere letzte Chance auf den Klassenerhalt.“ Am Sonntag, 26. März, trifft der BSV auswärts auf den SV Condor.

  • Buxtehude
  • 22.03.17
Sport

BSV verliert deutlich

ig. Buxtehude. Die Oberliga-Kicker des Buxtehuder SV kassierten am vergangenen Wochenende beim Spitzenreiter Concordia eine 2:6- Niederlage. Den Gastgebern gelangen in der Schlussphase vier Treffer. Das Team von Trainer Rene Klawon musste 60 Minuten in Unterzahl spielen, weil Jeremy Faruk in der 60. Minute wegen Handspiels mit der „Roten Karte“ bestraft wurde, „Ohne die Karte hätten wir einen Punkt mitgenommen“, ist sich Coach Klawon sicher. Und: Trotz der deutlichen Niederlage habe sein Team...

  • Buxtehude
  • 28.02.17
Sport
Rabil Msalemi

Das Engagement stimmte!

Buxtehude unterliegt dem amtierenden Meister 0:2 ig. Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehuder SV verlor am vergangenen Wochenende vor nur 60 Zuschauern im Jahnstadion das Spiel gegen Serienmeister TuS Dassendorf mit 0:2. Das vom Abstieg bedrohte Buxtehuder Team bot eine ansprechende Leistung. Die Mannschaft von Trainer Rene Klawon stand stabil in der Abwehr, erspielte sich auch Torchancen. Zählbares kam aber dabei nicht heraus. In der 1. Spielminute scheiterte Rabil Msalemi...

  • Buxtehude
  • 21.02.17
Sport

BSV gewinnt Test gegen Phoenix

ig. Buxtehude.Fußball-Oberligist Buxtehuder SV besiegte am vergangenen Wochenende in einem Testspiel den Schleswig-Holsteiner Verbandsligisten Phoenix Kisdorf deutlich mit 5:1. Die BSV-Torschützen: Fadi Hamze (2), Mete Sahin, Salim Aichaoui und Tobias Schroeder. Das Oberliga-Partie in Rugenbergen konnte wegen der Unbespielbarkeit des Platzes nicht stattfinden. Am Donnerstag, 16.Februar, bestreitet Buxtehude ein Testspiel gegen den TSV Buchholz 08. Beginn im Jahnstadion:19.30 Uhr.

  • Buxtehude
  • 15.02.17
Sport
Alexander Inácio

Rene Klawon verhandelt

Neue Spieler beim Oberligisten Buxtehuder SV iig. Buxtehude. Beim Hamburger Fußball-Oberligisten Buxtehuder SV gibt es mit dem Mazedoner Dusan Pavlov einen dritten Keeper. Ob Stürmer Ali Moslehe, der bereits in der dritten Liga Erfahrung sammeln konnte, dem Verein erhalten bleibt, steht noch in den Sternen. "Beide Seiten wollen sich erst zu 100 Prozent sicher sein", so René Trainer Klawon. Mit einem weiteren Stürmer ist der Chef-Coach im Gespräch. Den Namen will er noch nicht kundtun. Aber es...

  • Buxtehude
  • 11.01.17
Sport
Der beste Keeper: Lucas Jimmi Schütt

1.000 Zuschauer beim Sparkassen-Cup

Eintracht Cuxhaven holt den Sparkassen-Cup / Unruhestifter stören das Traditions-Turnier ig. Buxtehude. Der FC Eintracht Cuxhaven ist Sieger der 31. Auflage des Sparkassen-Cups, der jüngst in der Halle Nord in Buxtehude ausgetragen wurde. Vor rund 1.000 Zuschauern schaffte es der Landesligist mit Schwierigkeiten ins Viertelfinale und besiegte dort den gastgebenden Buxtehuder SV mit 6:1. Im Halbfinale putzte er den FC Süderelbe mit 5:2 und setzte sich anschließend im Finale mit 4:0 gegen eine...

  • Buxtehude
  • 30.12.16
Sport

Der letzte Teilnehmer steht fest

Gebrüder-Sieg-Cup! TuS Germania Schnelsen sichert sich den letzten Startplatz beim Sparkassen-Cup 2016 ig. Buxtehude. Das klassenhöchste Fußballteam, TuS Germania Schnelsen, gewinnt den Gebrüder-Sieg-Cup 2016. Der Landesligist setzte sich im Endspiel gegen den Vorjahressieger SV Wilhelmsburg mit 3:2 durch und ist somit der letzte Teilnehmer des Sparkassen-Cups 2016 am 26. Dezember in der Buxtehuder Sporthalle Nord. Im Spiel um Platz drei triumphierte Calcio Buxtehude, eine Auswahl von...

  • Buxtehude
  • 23.12.16
Sport
Präsentieren den Cup: Stefan Behnke, Rene Klawon und Horst Lehmann

So gut besetzt wie noch nie

Fünf Oberligisten kicken in Buxtehude um den begehrten Sparkassen-Cup ig. Buxtehude. In diesem Jahr dürfen sich die Zuschauer beim traditionellen Fußball-Hallenturnier am zweiten Weihnachtstag, 26. Dezember, um den Sparkassen-Cup auf ein besonders hohes Niveau freuen. "Ich möchte behaupten, dass wir noch nie ein besseres Teilnehmerfeld hatten", so Cheforganisator René Klawon, der mit seinem Helferteam fünf Oberligisten, einen Landesligaverein, drei Bezirksligisten aus der näheren Umgebung und...

  • Buxtehude
  • 20.12.16
Sport

Eine Top-Besetzung

ig. Buxtehude. Das Teilnehmerfeld des traditionellen Weihnachtsturniers des Buxtehuder SV steht fest. Am 26. Dezember spielen zwölf Fußball-Teams in der Halle Nord ab 13 Uhr um den Titel. "Das Turnier war noch nie so gut besetzt", freut sich Chef-Organisator René Klawon. Die Teams: die fünf Oberligisten Buxtehuder SV, FC Süderelbe, Klub Kosova, Victoria Hamburg und TuS Schwachhausen. Hinzu kommt der mit Top-Oberligaspielern besetzte und von Horst Lehmann trainierte Titelverteidiger...

  • Buxtehude
  • 09.12.16
Sport

Buxtehude spielt Unentschieden

ig. Buxtehuder. Das Auswärts-Fußballspiel des vom Abstieg bedrohten Hamburger Oberligisten Buxtehuder SV gegen Buchholz endete torlos 0:0. Die schwierigen Platzverhältnisse machten beiden Teams zu schaffen. Die ersten 30 Minuten in jeder Halbzeit gehörten dem Team von der Este. Der BSV besaß gute Chancen zur Führung, überzeugte kämpferisch und war bei Kontern gefährlich. Trainer Rene Klawon: "Alles schön und gut. Aber die Dreier fehlen." Weil seine Crew zu abschlussschwach sei. Dennoch zeigte...

  • Buxtehude
  • 06.12.16
Sport
In dieser Szene ist der Buchholzer Niko Mallwitz (fast) durch, wird aber mit einem Haltegriff vom Buxtehuder Mark Visser am Weiterkommen gehindert
2 Bilder

Buchholz 08 enttäuscht bei Nullnummer gegen Buxtehude

FUSSBALL: 0:0! Punkteteilung im Niedersachsen-Derby der Oberliga (cc). Mit einer dürftigen Leistung hat die hoch favorisierte Elf des TSV Buchholz 08 (Platz drei) die Gelegenheit versäumt, näher an das Spitzenduo der Fußball-Oberliga heranzurücken. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Schneider kam am Sonntagnachmittag vor 310 Fans auf heimischer Anlage gegen den engagiert spielenden Tabellenletzten Buxtehuder SV nur zu einem torlosen Remis. Denn das personell geschwächte Gästeteam von Trainer...

  • Buchholz
  • 04.12.16
Sport

Dem BSV fehlt ein "Knipser"

ig. Buxtehude. Der Hamburger Oberligist Buxtehuder SV spielte beim Niendorfer TSV 1:1.Trainer Rene Klawon zeigte sich nach dem Remis enttäuscht. Sein Team habe die Partie im Griff gehabt und auch die besseren Chancen besessen. Trotzdem springt kein Sieg heraus. Dem BSV fehle laut Klawon ein "Knipser". Mit acht Zählern aus 18 Partien ist der BSV abgeschlagen Schlusslicht in der Oberliga und steht vor dem Abstieg.

  • Buxtehude
  • 29.11.16
Sport

BSV setzt ein Lebenszeichen

ig. Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehuder SV setzte am vergangenen Wochenende ein Lebenszeichen, erkämpfte beim Wedeler TSV ein verdientes 2:2. Die Treffer für den BSV erzielten Kepper Souza da Silva und Phillip Inacio.Trainer Rene Klawon lobte nach dem Unentschieden sein Team. „Kompliment an des Team. Es gibt sich nicht auf.“ Solange es rechnerisch möglich sei, werde der BSV um jeden Zähler kämpfen. Seine Mannschaft liegt mit zehn Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz...

  • Buxtehude
  • 22.11.16
Sport

Niederlage für Buxtehude

ig. Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehuder SV ist stark vom Abstieg bedroht. Am vergangenen Wochenende musste das Team von Trainer Rene Klawon im Jahnstadion gegen FC Süderelbe eine bittere 1:3-Niederlage einstecken. Der Coach hatte vor der Partie prophezeit: "Sollten wir dieses Spiel verlieren, war es das wohl mit dem Klassenerhalt." Dabei kam Buxtehude gut in die Partie, führte in der 21.Minute durch ein Tor von Nico Matern mit 1:0, erspielte sich weitere Chancen. Auch nach...

  • Buxtehude
  • 15.11.16
Sport

0:6-Klatsche für Buxtehude

ig. Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehude SV kassierte im Jahnstadion vor rund 100 Zuschauern gegen den Liga-Dritten Altona 93 eine bittere 0:6-Niederlage, besetzt nach dem Debakel mit sechs Punkten den letzten Tabellenplatz und trifft am Sonntag, 13. November, um 14 Uhr vor heimischen Fans auf den Mitabstiegs-Kandidaten FC Süderelbe (17.). Trainer Rene Klawon ist bekannt für seine deutlichen Worte: "Wir müssen uns nicht vormachen. Sollte diese Partie verloren gehen, bedeutet...

  • Buxtehude
  • 09.11.16
Sport

Ein wichtiges Remis

BSV entführt bei Victoria nach 3:0 Rückstand einen Punkt für die Moral ig. Buxtehude. Die Buxtehuder Fußballler leben! Der Hamburger Oberligist spielte beim SC Victoria 3:3, kann sich wieder Hoffnungen auf den Klassenerhalt machen. Die Partie beim favorisierten Gastgeber schien das Spiel bereits nach 50 Minuten gelaufen zu sein. Victoria führte standesgemäß mit 3:0. Doch der BSV gab sich nicht auf, kam per Doppelschlag durch Rabii Msalemi (52.) und Tilman Patsalis (53.) auf 3:2 heran, um dann...

  • Buxtehude
  • 01.11.16
Sport

BSV spielt nur 0:0

ig. Buxtehude. Lange Gesichter beim Buxtehuder SV: Das Oberliga-Hamburg-Schlusslicht im Fußball spielte am vergangenen Wochenende gegen den FC Türkiye Wilhelmsburg nur 0:0. Die Estestädter hatten mehrfach die Möglichkeit, in Führung zu gehen, vergaben aber sogar einen Elfmeter. Lob gab es für den FC-Keeper Tobias Braun. BSV-Trainer Rene Klawon: "Braun hat unglaublich gut gehalten." Am Freitag, 28. Oktober, trifft Buxtehude auswärts im Stadion Hoheluft auf den Tabellensiebten Victoria...

  • Buxtehude
  • 25.10.16
Sport

Trainer Klawon: "Es ist wie verhext!"

Klub Kosova : BSV 3:2 / Erneut verhindern Latte und Pfosten einen BSV-Erfolg! ig. Buxtehude. „Es ist wie verhext“, klagt Rene Klawon, Trainer beim Fußball-Oberligisten Buxtehuder SV. „Wie bereits gegen Pinneberg hat mein Team zwei Mal Pech mit Aluminiumtreffern und muss sich wieder einmal, trotz einer drückender Feldüberlegenheit in der zweiten Hälfte und einem absoluten Chancenvorteil, geschlagen geben.“ Der BSV verlor am vergangenen Wochenende gegen Klub Kosovo mit 3:1. Insgesamt traf der...

  • Buxtehude
  • 18.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.