Rolf Roth

Beiträge zum Thema Rolf Roth

Politik
Nahm im Samtgemeinderat Stellung: Verwaltungschef Rolf Roth
2 Bilder

"Atmosphärischer Schaden entstanden"

Ermittlungen wegen Disziplinarverfahrens beschäftigten Elbmarscher Samtgemeinderatce. Marschacht. "Es ist ein atmosphärischer Schaden innerhalb des Rates und der Verwaltung entstanden. Es wird schwer sein, dies aufzuarbeiten und bei der Zusammenarbeit wieder zu normalen Verhältnissen zurückzukehren." So kommentierte der Elbmarscher Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth auf der jüngsten Ratssitzung die Tatsache, dass nach einer Anfrage durch die Ratsgruppe Grüne/Piraten bei der Kommunalaufsicht...

  • Winsen
  • 23.06.17
Politik
Europaabgeordneter der SPD: Bernd Lange

Bernd Lange (SPD) will Europa besser machen

(os). "Europa besser machen" lautet der Vortrag, den Bernd Lange, Europaabgeordneter der SPD, auf dem traditionellen Neujahrsempfang der Kreis-SPD hält. Die Sozialdemokraten laden am Sonntag, 19. Januar, ab 11 Uhr in den Alten Geidenhof in Hanstedt ein. Zudem stellen sich der frisch gewählte SPD-Kandidat für das Amt des Landrates, Thomas Grambow, und die Bürgermeisterkandidaten Rolf Roth, Wolf Rosenzweig sowie Reinhard Riepshoff vor.

  • Hanstedt
  • 17.01.14
Politik
Breite Unterstützung: Vize-Landrat Rainer Rempe, der für seine Landtrats-Kandidatur eigens in die CDU eingetreten ist
5 Bilder

Landrats- und Bürgermeisterwahlen - viele Kandidaten noch in Deckung

Voraussichtlich am 25. Mai 2014 werden im Landkreis Harburg der Landrat und die Bürgermeister in Buchholz, Tostedt, Rosengarten und der Elbmarsch neu gewählt rs. Landkreis. Kreistag und Räte müssen noch zustimmen, aber es ist so gut wie sicher: Die nächsten Wahlen im Kreis finden am 25. Mai 2014 statt. Gewählt werden dann - im Rahmen der Europawahl - der Landrat und die Bürgermeister in Buchholz, Tostedt, Rosengarten und der Elbmarsch. Landkreis: Landrat Joachim Bordts Amtszeit endet am 1....

  • Buchholz
  • 28.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.