Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Blaulicht

Zeugensuche nach Sachbeschädigung an Linienbus in Stelle

thl. Stelle. Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Zeit zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag verdächtige Personen auf dem Parkplatz an der Lüneburger Straße, kurz hinter der Einmündung Achterdeich, aufgefallen sind. Dort stand in der fraglichen Zeit ein weißer Gelenkbus. Die Täter entriegelten die Türen des Busses und begannen damit, im Inneren zu randalieren. Mit den Nothämmern beschädigten sie sämtliche Scheiben des Busses. Außerdem versprühten sie den Inhalt eines Pulverfeuerlöschers...

  • Stelle
  • 16.09.20
Panorama
Das ist kein Dummer-Jungen-Streich: In der Nacht wurden die Findlinge vor dem Haus von Hannelore (li.) und Jeannette beschmiert - der vorläufige Höhepunkt einer Mobbing-Kampagne
3 Bilder

„Wir wollen hier keine Städter!“

Jeannette Kiefer und ihre Mutter Hannelore wehren sich gegen Dorf-Mobbing in Ollsen. mum. Hanstedt-Ollsen. „Das freundliche Dorf“ - steht am Ortseingangsschild von Ollsen, einem kleinen Ortsteil der Gemeinde Hanstedt. Etwa 500 Menschen sind dort zwischen Wald, Wiesen und Heide zu Hause. Auch Jeannette Kiefer und ihre Mutter Hannelore waren begeistert von dem kleinen Dorf. „Für uns ging ein Traum in Erfüllung, als wir um Sommer 2013 aus Hamburg nach Ollsen zogen“, erinnert sich Jeannette...

  • Jesteburg
  • 11.04.17
Blaulicht

Randale in Asylbewerberunterkunft

mi. Seevetal. Ein 48-jähriger Bewohner einer Asylbewerberunterkunft in Meckelfeld (Zürnweg) hat in der Nacht zum Sonntag so stark in der Einrichtung randaliert, dass die Polizei einschreiten musste. Betrunken hatte er Teile der Einrichtung demoliert und sich eine Platzwunde am Kopf zugezogen. Nach dem sich der Randalierer auch nicht beruhigte, als seine Verletzung durch den Rettungsdienst behandelt worden war, nahmen die Ordnungshüter ihn zur Ausnüchterung mit. Er verbrachte die restliche...

  • Elbmarsch
  • 13.03.16
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Unfallfluchten und Sachbeschädigung

os. Winsen. Die Polizei Winsen sucht Zeugen für zwei Verkehrsunfallfluchten und eine Sachbeschädigung. Hinweise werden unter Tel. 04171-7960 entgegengenommen. Am Freitag, 7. Juni, zwischen 16.15 und 16.30 Uhr wurde auf dem Edeka-Parkplatz am Schanzenhof in Winsen ein Audi A4 beschädigt. Der Sachschaden beträgt rd. 500 Euro. In der Nacht von Freitag, 7. Juni, auf Samstag, 8. Juni, beschädigten Unbekannte an der St. Marien-Kirche in Winsen acht Bleiglasfenster. Am Samstag, 8. Juni,...

  • Elbmarsch
  • 09.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.